ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. der bus der zukunft

der bus der zukunft

schaut euch das mal an, ein bus mit elektromotoren in den rædern, bis zu 120kw pro rad, erhøhte wirtschaftlichkeit, geringer verbrauch und vor allem natuerlich extreme platzersparnis - echte niederflurbusse sind damit møglich! was haltet ihr davon? bin gerade recht begeistert von dem text. unbedingt auch die zweite seite zu meinem link lesen, die erste handelt in erster linie vom etwas gescheiterten test 1... :)

lieb gruss

oli

Ähnliche Themen
22 Antworten

Also für die Luft in den Staedten wäre das Prima.

 

Befürchte aber zu Teuer(noch) ??

auf der zweiten seite haben die die kosten errechnet, muesste mir das nochmal genauer anschauen, aber ich denke, die schrieben es nicht, wenn es vollkommen hoffnungslos wære... :) der materialaufwand ist auf jeden fall geringer und wenn die betriebskosten ebenfalls geringer sind, kann ich mir gut vorstellen, dass es nicht teurer wird als konventionelle busse - muss natuerlich einer kaufen.

lieb gruss

oli

DIESELHYBRID

 

Das System ist nicht ganz neu, scheint aber derzeit noch nicht wirtschaftlich genug produzierbar. Dieselhybridantriebe sind seit Jahrzehnten in Schiffen und Lokomotiven üblich.

Der gleichmäßig (abgasarm im optimalen Drehzahlbereich) laufende Diesel treibt einen Generator, der die Radnabenmotoren der Lok oder den Antriebsmotor der Schiffsschraube mit Strom versorgt.

Im Schiffbau entfiel dadurch die lange schwere Kardanwelle durch den Schiffsrumpf zum Heck, bei Kfz zusätzlich Getriebe (stufenlose Automatik durch E-Motoren) und Antriebswellen.

Erstmalig ist dieses Sytem im Kfz 1902 im "Lohner-Porsche" (allerdings mit Benzinmotor) realisiert und in Serie gebaut worden.

Mercedes verkauft doch schon einen Linienbus mit Hybridantrieb. Muss mal schauen, ob ich den Prospekt noch daheim habe...

DER?

 

Kann es sein, dass Du den hier:

http://www.mercedes-benz.de/.../fuel_cell_citaro.html

meinst? Oder war es der:

http://busexplorer.com/PHP/MidPage.php?id=1027 ?

hochinteressant, das wusste ich alles noch nicht. ist schon mal jemand in so einem bus mitgefahren?

lieb gruss

oli

Zweiterer, der Mercedes Cito. Ist aber anscheinend nicht mehr im Programm...

 

Google spuckt das aus:

http://www.trampage.de/tpwg_b.htm

http://www.mercedes-benz.de/.../600__mercedes-benz.html

http://public-transport.net/bus/Graz.htm

http://www.brn.de/index2.php?site=fuhrpark/detail&id=9

Bilder: http://images.google.de/images?q=mercedes%20cito&hl=de&lr=&sa=N&tab=wi

ja, auch beim weiterlesen bei mercedes kommt "we apologize", ganz vergessen. hatte mich schon gewundert, dass mercedes wirklich an was vielversprechendem arbeitet... :D

lieb gruss

oli

In Stuttgart hat die SSB ( Stuttgarter Starßenbahn ) einen Fuel Cell Bus von Daimler im Einstazt. Erkennt man ganz leicht an der rießigen Nebewolke die aus dem aufs Dach verlegtem Auspuff kommt ;-) . Ist aber schön zum mitfahren da er sehr leise ist.

 

Ohh noch was zu dem Hybrid Bus so einen hab ich auch schon bei uns an einer Bushaltestelle stehen sehen hab mich schon gewundert was das für ein komisches Heck ist aber jetzt ist mir alles klar .

Wäre interessant zu wissen, warum Mercedes ihn nicht mehr herstellt. Den Pressemitteilungen bei Google zufolge, scheint er doch relativ erfolgreich gewesen zu sein...

Naja ich fand ihn :

1. sehr laut von außen.

2. kam er mir auch sehr klein vor.

Leider fuhr er in eine völlig andere Richtung sonst würde ich mal schaun ob ich nicht mal eine Station mitfahre einfach zum schaun wie der fährt.

Aber den Fuel Cell und den Erdgasbus gibt es ja zum Glück noch ;-)

 

Viele Grüße

Basti der grad voll zum Fan von Alternativen Antriebskonzepten wird.

 

PS : noch was von man :

http://www.man-mn.de/.../Alternative_Antriebe.jsp

peinlich:

Zitat:

Service Temporarily Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

war das ein offizieller man-server? :o

verbrauchseffizienz: http://www.vcr-mvr.ca/registry/out/C912-09AUG96-RPT.PDF

worauf man beim bus alles achten kann, volvo ecb hybrid: http://info.tve.org/ho/doc.cfm?aid=394

ueber den ecb finde ich nur extrem wenig im netz, auch fast nur auf italienischen seiten... weiss einer, wieso?

lieb gruss

oli

edit: mitte der neunziger steht da: http://simcenter.mvs.chalmers.se/mainpage.php?action=introduction mehr finde ich eigentlich nciht

.Interessante sache, wobei mir der begriff "hybrid" für ein serielles system (also einen einfachen vverbrenner-generatir-elektromotor) wiederstrebt

.Im frühen 20 Jh. konkurierten übrigens verbrenner und sog. hybridantribe da die verbrennermotoren alleine noch recht schwach waren

.Ich denke der schritt zum radnabenmotor ist auch für andere anwendungen ein entscheidender schritt, ich kann mir aber auch ned so recht vorstellen das die rechnung so günstig ist... man wird sehen wie sich das entwickelt

.Zu dem MB O 520 Cito .Die technishcen daten kann man auf www.lvb.de -> interessierte (oben) -> fuhrpark -> busse heute einsehen

.Der 904 ist ein beliebter aufbaumotor auf dem stand der technik und kommt vom Unimog- das ist zusammen mit der modernen abgasanlage auch das einzig gute an dem fahrzeug

.Ursprünglich war das fahrzeug mit batterien konzipiert wurden, der zulieferer für diese ging aber wohl pleite und man brachte es beim riesen mit dem stern nicht fertig dies zu lösen .Fazit: der generator klemmt direkt am drehstrominverter (Siemens ich glaube 400 auf 600 V)) und geht auf den motor .Damit macht das ganze konzept keinen sinn, das fahrzeuig beschleunigt verzögert und der verbrenner arbeitet im selben leistungsbereich wie der e- motor .Also nicht auf optimum sondern meist teillast .Man spricht von 30 litern/ 100 km (unbestätigt) verbrauch

.Tja, auserdem verbringen die fahrzeuge viel zeit in der werkstatt

.Bei den fahrern heißt das teil auch "rollendes notstromagregat"

.Diese tatsachen prägen unter anderem mit ausgeprochen schlechtes bild von deutschen herstellern

das ist wirklich peinlich... danke fuer die information!

Deine Antwort
Ähnliche Themen