ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Der beste Sprühwachs für dunkle KFZs?

Der beste Sprühwachs für dunkle KFZs?

Moin Zusammen,

was wäre eurer Meinung nach der beste Sprühwachs für dunkle (Schwarze) KFZs?

Was auch interessant wäre - Detailer nur welcher?

Zum Hintergrund:

Neues Auto - Schwarzer Lack - schnell "schützen"

 

Habe in der Suche leider auch nichts gefunden was irgendwie passend wäre.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Peter Clio

Reingt, poliert und schützt...bisher super Ergebnisse damit erzielt.

Sprühwachse haben nun rein gar nichts mit Polieren zu tun! Klingt ja fast nach dem Unfug "Platinum Ultimate".

mfg

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

über die SuFu kommt sofort dieses Thema: www.motor-talk.de/forum/spruehwachs-gesucht-t3641021.html

 

 

Zitat:

Original geschrieben von cleanfreak1

über die SuFu kommt sofort dieses Thema: www.motor-talk.de/forum/spruehwachs-gesucht-t3641021.html

Hab ich auch schon gesehen - aber ist nicht das was ich suche.

dann nimm den Sonax SBD, der bringt einen Glanz auf dunkle Lacke und lässt sich schnell verarbeiten. Alternativ das Rotweiss Sprühwachs

Ich kenne nur 2 Produkte spez. für dunkle Lacke die ein Sprühwachs/Detailer sind.

Detailer

Sprühwachs

Zur Standzeit kann ich leider nichts sagen, sind aber leicht zu verarbeiten.

Habe sehr gute Ergebnisse mit dem Einszett Fixglanz erreicht. Reingt, poliert und schützt...bisher super Ergebnisse damit erzielt.

 

Das Produkt ist in einer 1 Liter-Flasche und zur optimalen Dosierung wird eine Umfüllung in eine Sprühflasche empfohlen! Besonders für dunkle Lackfarben und Farbe schwarz empfohlen...;)

Zitat:

Original geschrieben von Peter Clio

Reingt, poliert und schützt...bisher super Ergebnisse damit erzielt.

Sprühwachse haben nun rein gar nichts mit Polieren zu tun! Klingt ja fast nach dem Unfug "Platinum Ultimate".

mfg

Du willst jetzt nicht wirklich einszett mit Platinum vergleichen? :confused: Das wäre ungefähr so, wenn du deinen Audi gegen einen Trabbi testest ;)

Eiszett hat schon Plan von der Materie und viele gute Produkte am Start. Man sollte die Worte in der Beschreibung auch nicht immer auf die Goldwaage legen. Diese sind oft so gewählt, dass auch Laien verstehen, was gemeint ist.

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Du willst jetzt nicht wirklich einszett mit Platinum vergleichen? :confused: Das wäre ungefähr so, wenn du deinen Audi gegen einen Trabbi testest ;)

Eiszett hat schon Plan von der Materie und viele gute Produkte am Start. Man sollte die Worte in der Beschreibung auch nicht immer auf die Goldwaage legen. Diese sind oft so gewählt, dass auch Laien verstehen, was gemeint ist.

Nein, ich vergleiche nicht einszett mit Platinum. Es ging hierbei um die Aussage, die so - wie wir hier alle wissen - Käse ist.

mfg

PS: Hey, nix gegen den Trabant. Der hat uns unzählige Male sicher und pannenfrei an Ostsee und Balaton gebracht. Hat zwar nen bissel länger gedauert, aber wir sind immer angekommen. :D

Hast Du persönliche Erfahrungen mit Einszett Fixglanz...schon mal selbst benutzt?

 

Definiere mal polieren, bitte. :cool:....Wikipedia sollte dafür ausreichen, so als kleine Hilfestellung...von User to User....! ;)

Und überhaupt: bestes Sprühwachs....bin mal gespannt was das wird!

 

Ohne persönliche Liebhabereien oder nostalgischen Gründen....gerne bereit Produkte zu probieren, die noch nicht auf meinem Autolack waren. Einszett Fixglanz gehört dazu und bin sehr zufrieden.

Der TE stellte eine Frage, die ich mehr als ausreichend beantwortet habe.

 

Was Du machst ist exakt rumtrollen....;)  Du kennst das genannte Produkt überhaupt nicht!

 

Ciao!

 

P.S. Bunny Hunter; Danke...! :)

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

Nein, ich vergleiche nicht einszett mit Platinum. Es ging hierbei um die Aussage, die so - wie wir hier alle wissen - Käse ist.

Sorry wenn es jetzt etwas kritisch wird, aber ich kann das Gejammer von dir in letzter Zeit nicht mehr lesen. "Reinigt, poliert und schützt"... du bist lange genug dabei um zu wissen, dass das Produkt jetzt keine schweren Kratzer raus bekommt und auch keine Standzeit von mehreren Monaten hat. Aber es kann durchaus diese Eigenschaften haben (beim Einszett weiß ich es nicht genau, da selbst noch nicht getestet). Beim Sonax Brilliant Shine Detailer sind auch Stoffe eines PreCleaners enthalten und den lobt jeder ohne Nachfrage in den Himmel.

Dass man im Bereich der günstigen All in One Produkte vorsichtig sein muss, sollte klar sein, aber bei einem Markenhersteller wie Eiszett glaube ich schon eher die Werbeversprechen. Reinigen und schützen kann jeder Detailer, wenn nun noch kleinste Poilerstoffe enthalten sind, warum soll er das nicht auch noch können? Sicher nicht so gut wie 3 Eigenständige Produkte, aber für einen Anwender, der nicht viel Zeit/ Geld hat oder einfach kein Pflegefreak ist, sehe ich diese Sachen durchaus als tauglich an.

Damit meine ich aber nicht die ganzen Nigrin, Amor All, Sonax und was weiß ich für Sachen, die man im Baumarkt bekommt. Bei denen kann noch nicht mal eine Politur alleine, was sie soll, deswegen erwarte ich von All in One dort auch nichts weltbewegendes ;)

Somit sollte man seine Aussage nicht zu pauschal gestalten und nicht immer auf AIO rum reiten ;)

Ich wrfe mal das Meguiars Ultimate Quick Wax als Sprühwachs und den Meguiars Ultimate Quick Detailer als Detailer in den Raum. Ich bin mit beiden zufrieden.

Ich habe vor das Surf City Garage Black Ice Detailer Mittel zu bestellen um es zwischen Handwäsche und wachsen zu verwenden.

Ziel ist ein sattes schwarz.

Guter Plan oder verbesserungsfähig?

Zitat:

Original geschrieben von BlackS350

Ich habe vor das Surf City Garage Black Ice Detailer Mittel zu bestellen um es zwischen Handwäsche und wachsen zu verwenden.

Ziel ist ein sattes schwarz.

Guter Plan oder verbesserungsfähig?

Macht keinen Sinn. Wenn du über den Detailer drüber wachst, lösen die Lösungsmittel im Wachs den Detailer an. Am Ende hast du einen Misch-Masch auf dem Lack. Und ob das Wachs auf dem Detailer so gut hält wie auf dem blanken Lack?

Sinnvoll wäre es einfach nur zu wachsen und den Detailer zu benutzen um Vogelkot, Wasserflecken ect. zu entfernen oder nach der Wäsche um das Wachs aufzufrischen sobald es nachgelassen hat.

Aber im FAQ stand es anders oder verstehe ich etwas falsch?

Ich wollte den Lack mittels diesem Detailer (Detailer=PreCleaner richtig??) auf das Wachsen vorbereiten.

Ich frage nochmal anders.

Den Lack bzw. den Glanz zu steigern, dafür wäre ein Detailer, oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Der beste Sprühwachs für dunkle KFZs?