ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. DARF ICH EINE LAUTE HUPE EINBAUEN?

DARF ICH EINE LAUTE HUPE EINBAUEN?

Themenstarteram 1. April 2009 um 13:56

Hallo,

und zwar habe ich mir so eine richtig schöne Edelstahl-Chrom-Fanfare zugelegt. Eine Hupe wie man sie aucf LKW Dächer vorfindet. Hat Pressluft und weit über 125 dB. Ich würde sie aber gern (mit hilfe eines Kompressors) an meinen Roller bauen. Klingt zwar absurt, technisch könnt ichs machen.

Doch ist es legal?

Die Hupe ist nicht mit E-Zeichen oder mit Straßenzulassung versehen aber auch nicht das Gegenteil.

Sie ist aber EINTÖNIG und dürfte doch normalerweise legal verbaut werden?

Beste Antwort im Thema
am 1. April 2009 um 14:16

Er soll mal lieber aufpassen, das er beim Hupen nicht vom Roller fällt, da dat Moped denn nämlich schlagartig rückwärts fährt.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten
am 1. April 2009 um 14:11

Man man man.

An Roller bauen :rolleyes:

Wenn keine Zulassung vorliegt, ist das Anbauen erlaubt aber das nutzen nicht.

Ich würde noch Blaulicht und vielleicht eine zusätzliche Hupe mir Martinshorn anbauen kommt sicherlich gut:D Vorallem kannst du dich so besser vordrängeln und vorgeben das du ein Einsatzfahrzeug bist was durch muss:)

am 1. April 2009 um 14:16

Er soll mal lieber aufpassen, das er beim Hupen nicht vom Roller fällt, da dat Moped denn nämlich schlagartig rückwärts fährt.

:D:D:D

...grundsätzlich dürfen keine lauten hupen verbaut werden...damit eben andere verkehrsteilnehmer nicht gestört werden...bei was auch immer...deshalb nur hupen mit flüsterlaufstärke verwenden...

...der 1te april trägt schon manchmal komische früchte...

Zitat:

Original geschrieben von Bloodfire

Ich würde noch Blaulicht und vielleicht eine zusätzliche Hupe mir Martinshorn anbauen kommt sicherlich gut:D Vorallem kannst du dich so besser vordrängeln und vorgeben das du ein Einsatzfahrzeug bist was durch muss:)

Ohne entsprechende Beklebung (ich denke da an Flammen, Totenköpfe etc.) wird sein Roller aber nicht als Spezialeinsatzfahrzeug durchgehen.

am 1. April 2009 um 14:19

Der Kompressor schluckt doch die ganze Motorleistung :D

Ich würde ein aufbohren des Rollermotors auf einen 3 Liter Motor empfehlen, so hat er mehr Power

Aber nur mit zusätzlichem Einbau eines Kompressors und 30 Zoll Felgen ......:D

Nicht zu vergessen ist die 120/120 Tieferlegung... Zusätzlich empfehle ich noch diesen Dulplex Auspuff um die Leistung nochmals um mindestens 50 PS zu steigern

http://www.kinti.de/verkauf/auspuff.jpg

Bestellungen nehme ich gerne an.

Zitat:

Original geschrieben von Nice-DJ

Er soll mal lieber aufpassen, das er beim Hupen nicht vom Roller fällt, da dat Moped denn nämlich schlagartig rückwärts fährt.

Ich vermute es ist 25km/h Roller und die Hupe möchte er nach hinten gerichtet einbauen um den sich nähernden Verkehr zu warnen.

am 1. April 2009 um 15:02

Oder als Turboboust

am 1. April 2009 um 15:04

Jo.

Und wenn er denn mal Auto fahren darf, HIER ein Tuner Shop.

am 1. April 2009 um 15:08

Zitat:

Original geschrieben von pummel74

Der Kompressor schluckt doch die ganze Motorleistung :D

Falsche Betonung: Der Kompressor schluckt den ganzen Motor!:D:D

MFG Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. DARF ICH EINE LAUTE HUPE EINBAUEN?