ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Dachbox Frage

Dachbox Frage

BMW X3 F25
Themenstarteram 20. März 2014 um 19:09

Hallo. Ich plane mir eine Dachbox anzuschaffen und habe dazu Fragen.

Mein X3 verfügt über eine ab Werk montierte Dachreling(Alu).

Meine Fragen sind nun:

Erstens welchen Träger benötige ich?

Zweitens welche Box so um die 400-500 Liter ist zu empfehlen?

Drittens geht jede X-beliebige Box?

34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von quastra

Hallo. Ich plane mir eine Dachbox anzuschaffen und habe dazu Fragen.

Mein X3 verfügt über eine ab Werk montierte Dachreling(Alu).

Meine Fragen sind nun:

Erstens welchen Träger benötige ich?

Zweitens welche Box so um die 400-500 Liter ist zu empfehlen?

Drittens geht jede X-beliebige Box?

Habe von Montblanc den Readyfit RF37 Alu. Kosten 139,- Euro bei KUK Dachträgerzentrale. Schön und optisch ansprechend, einfache, stabile Montage. Als Box habe ich mir die Thule Pacific 200 geholt, weil ich keine lange Skibox wollte, sondern eine mit brauchbarem Volumen. Innen 47cm hoch, 175cm lang und recht breit. kostet zwischen 300-350 Euro und sieht in schwarz auch perfekt aus.

LG

Foto0172
Themenstarteram 20. März 2014 um 23:09

Danke, aber hat jemand sonst noch Erfahrungen gemacht?

Zitat:

Original geschrieben von quastra

Hallo. Ich plane mir eine Dachbox anzuschaffen und habe dazu Fragen.

Mein X3 verfügt über eine ab Werk montierte Dachreling(Alu).

Meine Fragen sind nun:

Erstens welchen Träger benötige ich?

Zweitens welche Box so um die 400-500 Liter ist zu empfehlen?

Drittens geht jede X-beliebige Box?

Schon mal nachgedacht?

Bessere Lösung:

Box

und:

Box 2

Zitat:

Original geschrieben von quastra

Hallo. Ich plane mir eine Dachbox anzuschaffen und habe dazu Fragen.

Mein X3 verfügt über eine ab Werk montierte Dachreling(Alu).

Meine Fragen sind nun:

Erstens welchen Träger benötige ich?

Zweitens welche Box so um die 400-500 Liter ist zu empfehlen?

Drittens geht jede X-beliebige Box?

Zu 3) eine Box mit schmaler Stirnfläche und schmaler Bauart. Breit macht nur Stress. Lang ist egal.

Themenstarteram 21. März 2014 um 7:40

Zitat:

Original geschrieben von hansi2004

Zitat:

Original geschrieben von quastra

Hallo. Ich plane mir eine Dachbox anzuschaffen und habe dazu Fragen.

Mein X3 verfügt über eine ab Werk montierte Dachreling(Alu).

Meine Fragen sind nun:

Erstens welchen Träger benötige ich?

Zweitens welche Box so um die 400-500 Liter ist zu empfehlen?

Drittens geht jede X-beliebige Box?

Schon mal nachgedacht?

Bessere Lösung:

Box

und:

Box 2

Geht nicht,

Ich habe im Kofferraum einen größeren Hund.. Und keine AHK

Na dann machen wir es doch kürzer:

1) Du brauchst einen passenden Träger :-) BMW-original soll nicht so toll sein. Ansonsten vom primitiven Stahlrohr bis dickes Alu-Profil alles zu bekommen.

2)Empfehlung und Größe richtet sich nach Deinem Geschmack bzw. Anforderung. Wo macht eine breite Box Stress? Bei 200 machen alle Boxen Stress.

3)Ja, Du kannst normal alle Boxen nehmen. Achte auf die Befestigungsart. Ich hätte keinen Bock auf Inbusschräubchen oben in der Box. Thule mit perfektem Schnellverschluß. Habe ja auch Montblanc mit Thule kombiniert.

Hoffe trotzdem geholfen zu haben.

Herbert

Hallo,

ich habe alles von BMW, da kann keiner sagen, es paßt nicht zusammen.

Es ist die 350er Dachbox mit den originalen Trägern.

Box gibt es für 279 Euro und den Träger für 134 Euro.

Habe absichtlich keine lange Box genommen, denn die Ski lege ich immer ins Fahrzeug.

Habe Wert auf großes Volumen und angenehme Höhe gelegt und die Box steht so nicht vorne oder hinten über die Fenster. Fahrgeräusch ist auch angenehm, die Stabilität und das Handling sowieso.

Wir fuhren damit zu viert nach Kroatien(2 Erwachsene + 2 Kinder) und es war alles dabei. Vom Kinderwagen über Campingstühle, zusammenklappbarem Bollerwagen, ABC Tauchausrüstung und Kleidung. Keiner mußte sich in irgendeiner Form einschränken.

Anbei ein Foto.

Gruß redlaB

Dsc00878a
Themenstarteram 22. März 2014 um 8:21

Zitat:

Original geschrieben von Touranbert

Na dann machen wir es doch kürzer:

1) Du brauchst einen passenden Träger :-) BMW-original soll nicht so toll sein. Ansonsten vom primitiven Stahlrohr bis dickes Alu-Profil alles zu bekommen.

2)Empfehlung und Größe richtet sich nach Deinem Geschmack bzw. Anforderung. Wo macht eine breite Box Stress? Bei 200 machen alle Boxen Stress.

3)Ja, Du kannst normal alle Boxen nehmen. Achte auf die Befestigungsart. Ich hätte keinen Bock auf Inbusschräubchen oben in der Box. Thule mit perfektem Schnellverschluß. Habe ja auch Montblanc mit Thule kombiniert.

Hoffe trotzdem geholfen zu haben.

Herbert

Lt Montblanc gibt es zwei für den X3 F25. Wie heißt Deiner genau?

Themenstarteram 22. März 2014 um 11:02

Zitat:

Original geschrieben von Touranbert

Na dann machen wir es doch kürzer:

1) Du brauchst einen passenden Träger :-) BMW-original soll nicht so toll sein. Ansonsten vom primitiven Stahlrohr bis dickes Alu-Profil alles zu bekommen.

2)Empfehlung und Größe richtet sich nach Deinem Geschmack bzw. Anforderung. Wo macht eine breite Box Stress? Bei 200 machen alle Boxen Stress.

3)Ja, Du kannst normal alle Boxen nehmen. Achte auf die Befestigungsart. Ich hätte keinen Bock auf Inbusschräubchen oben in der Box. Thule mit perfektem Schnellverschluß. Habe ja auch Montblanc mit Thule kombiniert.

Hoffe trotzdem geholfen zu haben.

Herbert

Bei 200 machen alle Stress? Du meinst damit die Geschwindigkeit? Ich habe nicht vor mit der Box 200 km/h zu fahren. Eher 140-160 km/h max. Ich brauche die nicht für Ski sondern würde ich eher Kleidung, Schuhe, Hundefg

Zitat:

Habe von Montblanc den Readyfit RF37 Alu. Kosten 139,- Euro bei KUK Dachträgerzentrale.

Gibt es einen bestimmten Grund, warum die Träger nicht von Thule sind? Da ich kaum geschickter bin als meine 5 Monate alte Tochter, benötige ich ein ideotensicher zu montierendes System. Das dürfte dann auch angemessen teurer sein. Hat jemand eine Empfehlung?

BUK

Zitat:

Original geschrieben von quastra

Zitat:

Original geschrieben von Touranbert

Na dann machen wir es doch kürzer:

1) Du brauchst einen passenden Träger :-) BMW-original soll nicht so toll sein. Ansonsten vom primitiven Stahlrohr bis dickes Alu-Profil alles zu bekommen.

2)Empfehlung und Größe richtet sich nach Deinem Geschmack bzw. Anforderung. Wo macht eine breite Box Stress? Bei 200 machen alle Boxen Stress.

3)Ja, Du kannst normal alle Boxen nehmen. Achte auf die Befestigungsart. Ich hätte keinen Bock auf Inbusschräubchen oben in der Box. Thule mit perfektem Schnellverschluß. Habe ja auch Montblanc mit Thule kombiniert.

Hoffe trotzdem geholfen zu haben.

Herbert

Bei 200 machen alle Stress? Du meinst damit die Geschwindigkeit? Ich habe nicht vor mit der Box 200 km/h zu fahren. Eher 140-160 km/h max. Ich brauche die nicht für Ski sondern würde ich eher Kleidung, Schuhe, Hundefg

Meine nennt sich wie oben geschrieben Readyfit RF 37 Alu, also die mit den dicken, ovalen Aluprofilen. Bin davon begeistert. Mit Box trotz Pano akzeptable Windgeräusche, natürlich bei angemessener Geschwindigkeit. Die 200 waren als Antwort auf den Post gemeint, der bei einer breiteren Box von Stress spricht, warum auch immer. Die Thule Pacific 200 ist eben von den Abmessungen für das allgem. Zeug super gut.

LG

Zitat:

Original geschrieben von buk111

Zitat:

Habe von Montblanc den Readyfit RF37 Alu. Kosten 139,- Euro bei KUK Dachträgerzentrale.

Gibt es einen bestimmten Grund, warum die Träger nicht von Thule sind? Da ich kaum geschickter bin als meine 5 Monate alte Tochter, benötige ich ein ideotensicher zu montierendes System. Das dürfte dann auch angemessen teurer sein. Hat jemand eine Empfehlung?

BUK

Die Befestigungsart der Box durch Drehverschlüsse, die von innen durchgesteckt werden, ist mit vielen Trägern kompatibel, eben auch mit dem Montblanc Alu. So was von narrensicher und schnell, das glaubst Du gar nicht. Keinerlei Werkzeug nötig.

LG

Zitat:

Original geschrieben von Touranbert

 

Habe von Montblanc den Readyfit RF37 Alu. Kosten 139,- Euro bei KUK Dachträgerzentrale. Schön und optisch ansprechend, einfache, stabile Montage. Als Box habe ich mir die Thule Pacific 200 geholt, weil ich keine lange Skibox wollte, sondern eine mit brauchbarem Volumen. Innen 47cm hoch, 175cm lang und recht breit. kostet zwischen 300-350 Euro und sieht in schwarz auch perfekt aus.

LG

Hallo, noch ne kleine Feage zur Thule Pacific 200. Geht bei der Länge der Dachbox der Heckdeckel des X3 ohne Kollission auf ?

Gruß Frank

Zitat:

Original geschrieben von lucadimaier

Zitat:

Original geschrieben von Touranbert

 

Habe von Montblanc den Readyfit RF37 Alu. Kosten 139,- Euro bei KUK Dachträgerzentrale. Schön und optisch ansprechend, einfache, stabile Montage. Als Box habe ich mir die Thule Pacific 200 geholt, weil ich keine lange Skibox wollte, sondern eine mit brauchbarem Volumen. Innen 47cm hoch, 175cm lang und recht breit. kostet zwischen 300-350 Euro und sieht in schwarz auch perfekt aus.

LG

Hallo, noch ne kleine Feage zur Thule Pacific 200. Geht bei der Länge der Dachbox der Heckdeckel des X3 ohne Kollission auf ?

Gruß Frank

Hallo,

ja, keinerlei Probleme.

LG

Deine Antwort