ForumCupra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. CUPRA Terramar (2024)

CUPRA Terramar (2024)

CUPRA
Themenstarteram 7. Juni 2022 um 22:30

Sieht irgendwie so aus, als sei der Terramar der direkte Nachfolger des Ateca, aber rein unter der Marke CUPRA. Das alle Kompakt-SUVs in der VAG (Q3, Tiguan, etc.) noch einen Nachfolger ohne reinen E-Antrieb aber stärkerem Fokus auf PHEV erhalten werden, ist ja seit längerem bekannt. Ich frage mich nur, wieso der Schritt mit dem Terramar. Dafür hat man doch eigentlich dem Formentor. In Interviews wird ja weiterhin beteuert, dass SEAT als Marke weiter existieren wird. Aber so, wird es immer schwieriger daran zu glauben.

Quelle:

https://www.seat-mediacenter.com/.../...n-and-ambition-until-2025.html

https://www.autoexpress.co.uk/.../...eases-new-suv-could-replace-ateca

https://www.autocar.co.uk/.../...-terramar-hybrid-only-sports-suv-2024

Ähnliche Themen
12 Antworten

Als Mule (unter Q3 Hülle) wohl auf Testfahrt demnach...

https://www.motor.es/.../...ramar-2024-fotos-espia-mula-202290224.html

Zitat:

...wird Mitte 2024 in den Handel kommen, sodass in einigen Monaten die getarnten Prototypen zu sehen sein werden.

Front ist ja ganz annehmlich, etwas zum Heck/Interior bekannt?

Aus einer Cupra Präsentation

Asset.JPG

Um auf die Eingangsfrage einzugehen, der Formentor hat ja nur sehr weniger mit dem Ateca zu tun.

Da ist es schon sinnvoll ein größeres und geräumigeres Modell herauszubringen und den Ateca somit zu ersetzen und nicht ersatzlos auslaufen zu lassen.

Nüchtern von den Maßen (live nochmals deutlicher..) Länge / Höhe..

Ateca: 4.36 / 1.60 (seit 2016)

Formentor: 4.45. / 1.50 (seit 2020)

Terramar: ~ 4.5 m liest man bisher, auf selben Band wie Q3 gefertigt

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. Dezember 2022 um 15:17:17 Uhr:

Nüchtern von den Maßen (live nochmals deutlicher..) Länge / Höhe..

Ateca: 4.36 / 1.60 (seit 2016)

Formentor: 4.45. / 1.50 (seit 2020)

Terramar: ~ 4.5 m liest man bisher, auf selben Band wie Q3 gefertigt

Ja aber das sind halt nur die Zahlen. Der Formentor hat weniger nutzbaren Kofferraum sowohl in der Länge wie in der Höhe durch die Dachlinie. Außerdem ist es eine andere Kategorie an Auto. CUV statt SUV.

Der Formentor hat dafür im Fond deutlich mehr Platz.

Zitat:

@Kalaun schrieb am 3. Dezember 2022 um 16:06:40 Uhr:

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. Dezember 2022 um 15:17:17 Uhr:

Nüchtern von den Maßen (live nochmals deutlicher..) Länge / Höhe..

Ateca: 4.36 / 1.60 (seit 2016)

Formentor: 4.45. / 1.50 (seit 2020)

Terramar: ~ 4.5 m liest man bisher, auf selben Band wie Q3 gefertigt

Ja aber das sind halt nur die Zahlen. Der Formentor hat weniger nutzbaren Kofferraum sowohl in der Länge wie in der Höhe durch die Dachlinie. Außerdem ist es eine andere Kategorie an Auto. CUV statt SUV.

Der Formentor hat dafür im Fond deutlich mehr Platz.

...mit der Höhe hat du natürlich Recht.

Aber mit der Breite und Tiefe bin ich mir da nicht so sicher, da die Kofferraumwanne von meinem Ateca auch perfekt in den Formentor passt;)

Zum Terramar: schau ich mir gern 3 Jahren an, wenn mein LV ausläuft.

Zitat:

@Kalaun schrieb am 3. Dezember 2022 um 16:06:40 Uhr:

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. Dezember 2022 um 15:17:17 Uhr:

Nüchtern von den Maßen (live nochmals deutlicher..) ...

Ja aber das sind halt nur die Zahlen. Der Formentor ... ist es eine andere Kategorie an Auto. CUV statt SUV.

äh, was schrieb ich daher oben bereits (?)! und eben neben der Länge auch die Höhe. Wo ein klass. SUV bei 1.6 m liegt, wovon sich der Formentor deutlich abduckt. Gibt höhere Kleinwagen !

 

PS: Kofferraum-Vgl. Ateca/Formentor...

Ateca/formentor

Screenshot aus einem Video

Heck

Habe was gefunden

 

https://ecomento.de/.../

Terramar VZ5 wann?

XD

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. CUPRA Terramar (2024)