ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Crashvideo W208 CLK Touristenfahrten Nordschleife

Crashvideo W208 CLK Touristenfahrten Nordschleife

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 17. Juli 2014 um 13:26

Hat jemand hier aus dem Forum seinen CLK dort zerlegt?

Link:

Beste Antwort im Thema

Hallo Timo 68

Die Veranstaltung am Nürburgring war von vorherein so deklariert und geplant! Wenn jemand Rennen fahren möchte, so wie Du vielleicht,dann kann er das gerne außerhalb solcher Veranstaltungen machen.

Ich, und wie mind. 95 % der anderen Teilnehmer sind dorthin gefahren um uns mal wieder zu treffen, nett miteinander zu reden und uns auszutauschen. Nicht um unsere Autos bei irgendwelchen Rennen zur Schau zu stellen und um uns zu beweisen wer der bessere und schnellere ist!!! Es wurde niemand gezwungen dabei zu sein und zu bleiben dem es nicht gefallen hat. Jeder hatte die freie Wahl!

Allerdings finde ich das Du solche unqualifizierten Bemerkungen entweder für dich behälst oder dir vielleicht ein Forum suchst wo es nur um Geschwindigkeit und um Spott gegenüber anderen geht. Da wirst Du sicherlich einige finden!

Hier jedenfalls ist der von dir abgegebene Kommentar völlig überflüssig!!

Das ist meine Meinung!!

Ach ja: Wir sind auch nicht NUR max.70 km/h durch die Kurven gefahren.

Dies zu Deiner Info!!

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Nagt dann eben Unnötig, ich finds überflüssig!

Lass Dich nicht Ärgern :rolleyes:

Hab hier noch ein Foto von der Siegerehrung von Heute F1 in Hockenheim aus Sicht der Sprecherkabine

Photo

Zitat:

Original geschrieben von BirgerS

Ist nicht grundlos: Powermikey hat generell was gegen mich und nutzt daher jede Gelegenheit gegen mich zu schießen. Das ist Grund genug!

Wie kommst Du bloß drauf, ich hätte was gegen Dich? :D Nee, da hat mich nur Deine Formulierung aufgeregt, und nur darauf habe ich reagiert.

Hennaman, was hat denn Hockenheim jetzt damit zu tun? Und was treibst Du in der Sprecherkabine...:confused:

am 20. Juli 2014 um 21:31

Ich wollte aber auch niemanden damit beleidigen, wenn das vielleicht so rüber kam! "Ich finde das bescheuert" ist nur meine persönliche Meinung, hätte ich "Die Veranstaltung ist bescheuert" geschrieben, wäre das was anderes...

Dachte das würde den einen oder anderen Interessieren

Ist jetzt leider Off Topic, aber trotzdem passend hier im Fred:

Der Unterschied im geschriebenen und gesprochenen Wort.. Im Gespräch unterstützen Ton und Mimik den Sinn der Aussage.

Im geschriebenen Wort liegt die Interpretation fast nur noch im Sinne des Lesers. Da gibt es dann schnell mal Miss(t)Verständnisse.... gerade wenn man als Leser mal selbst einen schlechten Tag hat und an demselben dann etwas empfindlicher reagiert.

Generell bleibt dann eigentlich nur ein freundliches Nachfragen.. eventuell in einer PN um den Sachverhalt zu klären und nicht ausufern zu lassen...

BTT: Schade um das Auto.. Aber so mancher bettelt regelrecht um Kampfspuren.... :-(

Das ist ja das was ich auch schon so oft Geschrieben habe, würden die jeweiligen "Streiter" zusammen an de Theke bei einem Bier sitzen käme keiner von beiden auf die Idee man wolle ihn angreifen!

Obwohl hier im Kölner rahm der Umgangston in einer Kneipe etwas Rauher ist, LMAA ist hier kein Schimpfwort und schon recht keine Beleidigung!

Nichts wird öfter falsch Verstanden als das Geschriebene Wort!

Leider!

Hallo zusammen,

da das Thema dermaßen ausgeartet ist, denke ich, dass das Schloss erforderlich ist. Daher ist hier jetzt zu.

Viele Grüße

Peter

MT-Moderation

PS: Ich hoffe, dass die Umgangsformen im Forum generell besser werden. Ich habe ja einige Geduld, aber so langsam langt's wirklich.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Crashvideo W208 CLK Touristenfahrten Nordschleife