ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C - Preis für neue Bremsen vorne und Inspektion so okay?

Corsa C - Preis für neue Bremsen vorne und Inspektion so okay?

Opel Corsa C
Themenstarteram 25. April 2008 um 14:27

Hi,

fahre eine Opel Corsa C, Baujahr 2005, Kilometerstand 67.000 km.

Hab mein Auto anfang dieser Woche zur 2. Inspektion gebracht. Hab dann Bescheid bekommen, dass bei mir vorne die Bremsscheiben und die Bremsklötze ausgetauscht werden müssten.

Insgesamt hab ich eine Rechnung über knapp 720,- € bekommen. Jetzt frag ich mich natürlich ob das so stimmen kann. Hab mich mal im Bekanntenkreis umgehört, die meinten alle die Rechnung wär zu hoch.

Folgendes steht drin:

Inpektion durchführen 120,- €

Bremsfl. ers. 18,-

Bremse vor mit Scheiuben ers. 66.- €

Bremsanlage vorn reinigen und gngab 12,- €

*1605964* Bremsklotz 102 76,28 €

*569021* BR Scheibe 102 185,64 €

waren noch ein paar kleinere Posten aufgeführt... die vielen aber nicht so in gewicht.

 

Was meint ihr dazu?

LG

Ähnliche Themen
30 Antworten

Ayay, die Bremsscheiben hauen ja mächtig rein, ich hab damals (OK, 10tkm) nur für die Klötze 55€ bezahlt, eingebaut hab ichs selber. die Scheiben sind extrem Teuer, Die letzten Scheiben die icj getauscht hab waren allerdings an nem Micra K12 (Innenbelüftet, auch ca Corsa Größe) Und die kamen mir mit 100€ schon teuer vor. Da würde ich noch einmal nachharken. Die Restlichen Preise schauen Opelnormal aus.

MfG

Trossi

also was du da aufgeschrieben hast geht bei mir bis 480 €

480 € bis 720 sind nochmal 240 € .. was haben die den dafür gemacht?

Die Preise für Bremsscheiben und Klötze sind aber inordnung ! Die Preise für die Arbeitskosten Bremsen ebendfalls !!

Es hatten / haben einige FOH die Aktion das die Inspektion 50€ kostet .Es müssen 4 Stück gekauft und schon bezahlt werden für 199€. Diese 4 Inspektionen können auch an Freunde und Bekannte weitergegeben werden, muss nur ein Opel sein, und die Laufzeit ist bis zu 8 Jahren .

Ich habe 305€ bezahlt für die 6.te Jahresinspektion und da waren die 199€ mit drin.

Gruß Haribo

Zitat:

Original geschrieben von Woodstock85

fahre eine Opel Corsa C, Baujahr 2005, Kilometerstand 67.000 km.

Das sind zu wenige Angaben. Der Motor bestimmt die eingebauten Bremsen und damit auch die Ersatzteilkosten.

es wäre noch interessant, warum bei 67.000km die Scheiben gewechselt werden mußten, stehst Du nur auf der Bremse ? , meine mußten erst bei 136.000 Km gewechselt werden und die waren noch nicht an der Verschleißgrenze. Mich beschleicht der Verdacht, das da an der Preisschraube gedreht wurde. Bei 67.000 sind die Scheiben niemals hin, da hätte höchstenfalls ein Belagwechsel angestanden..

Hast Du Dir die alten Scheiben zeigen lassen, wenn die noch 22mm haben, ist ein Tausch nicht nötig.

Aber grundsötzlich sind 200€ für Scheiben und Beläge in Ordnung. ( + Arbeitslohn)

Die Bremsscheiben haben je nach Bremse verschiedene Dicken und Durchmesser. Deshalb sind auch verschiedene Laufleistungen zu erwarten.

Eine generelle Antwort ist also nicht möglich.

Naja die Laufleistung von 67tkm ist im Rahmen. Die serienmäßigen Bremsscheiben sind halt nicht die besten und laufen gerne schnell ein. Der Preis ist schon sehr saftig. Ich habe vor gut 2 Jahren gelochte Zimmermannscheiben mit original Opel Bremsbelegen für 155 Euro gekauft. Und fahre seit 50tkm immer noch mit diesem Set durch die Welt ohne an der Verschleißgrenze angekommen zu sein...

Aber naja das sind die normalen Opel Preise die man als Laie zahlt.

Bremsscheiben bei ca . 65 000 km ist doch mehr als normal!?

Arbeite selber in einer KFZ Werkstatt .. gibt kaum Bremsscheiben die bis dahin nicht untermaßig waren.

Tauscht mal die Bremsklötze beim Combo. Die schiessen mit 108,- das Paar bei Opel den Vogel ab. Selbst im Grosshandel habe ich sie nicht unter 80 Euro bekommen. Die von meinem Benz (mit Warnkontakt) haben knapp mehr als die Hälfte gekostet.

Bin mal gespannt was die innenbelüfteten Scheiben kosten, wenn sie fällig sind

Ich habe ATE genommen Corsa 1.2 (Scheiben+Beläge) und war mit 150€ dabei.

Gruß Haribo

Na ja, 28 Euro für innenbelüftete Scheiben, trotzdem danke für die Info.

Ich habe nicht mit so teuren Belägen beim Corsa gerechnet. Normalerweise sind diese Teile bei uns im Großhandel von Markenherstellern recht günstig. Für den Combo habe ich dort garkeine bekommen. Hab sie dann vom Bosch Dienst geholt.

Es gibt immer auch ein gewisses Risiko bei Scheiben, die kurz vor der Verschleissgrenze stehen und theoretisch noch in Ordnung sind, nur die Beläge zu tauschen. Ich mache das nicht mehr.

Mehrfach hatte ich danach schon rubbelnde Bremsen, wenn ich von hohen Geschwindigkeiten abgebremst habe. Das mag ja nur ein Schönheitsfehler sein und im Stadtverkehr nicht stören. Auf der Autobahn ist es sehr unangenehm.

LOL!?!?!??

Die haben dich mächtig verarscht!!!!

Ich hätte bei meinem FOH für vorne komplett wechseln ca. 240 € bezahlt!!! Mit Arbeit!!!

Habs aber selbst gemacht... also da würde ich hingehen und sagen dass du mit dem Preis nicht einverstanden bist!

Oder haben die die da gelpchte Bremsscheiben eingebaut? Dann könnte der Preis stimmen, denn da kostet eine ca. 250 € von....

Nee, Leutz, ich hab den 1,7 Cdti, der hat mit den 280 Scheiben die Teuersten Scheiben überhaupt, die im Corsa verbaut sind, und da hab ich den Set mit den Powerdisk Scheiben und Beläge Org. ATE für 188€ mit Versand bekommen. wer für eine Scheibe 250 bezahlt, ist selber schuld. oder kann sich an mich wenden, für das Geld verkaufe ich Ihm die auch..:D

Aber nix für ungut, es gibt ja auch Autofahrer, und das nicht wenige, die fahren zu ATU.lol lol:);)

Grüße : Babba

Da gebe ich Blackhand 100% recht mit dem Verarsche:

denn über 700€ hab ich das letzte mal bei meinem Omega bezahlt, und da war ein Zahnriemenwechsel fällig, und der hatte die kraft der 6 Herzen!

oder die Scheiben sind von Gardo, die mit dem Goldrand.. lol :D

Solange man nicht weiß was verbaut wurde, ist ein Preisvergleich schlichtweg unmöglich. Und bei den heutigen Preissteigerungen sollten all die hier igendwelche Preise angeben das Jahr der Reparatur mit posten.

 

Es nützen die Preise von vor drei Jahren überhaupt nicht.

 

Und zum TE:

Frag morgen mal nach den verbauten Scheiben und mache anschließend einen Preisvergleich im Internet oder einem anderen Teiledealer vor Ort. Sag dem Händler ruhig das du dich nach den Preisen erkundigen willst, weil es doch recht teuer erscheint.

 

 

Viel Erfolg

 

Kaiser

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C - Preis für neue Bremsen vorne und Inspektion so okay?