ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa 1,4 16 V - max. 160 km/h und weiteres

Corsa 1,4 16 V - max. 160 km/h und weiteres

Themenstarteram 19. Juli 2006 um 0:10

Hallo,

der Corsa ist etwas in die Jahre gekommen, so glaube ich !

1.) max. 160 km / h . kein Fehler im Speicher, keine Anzeige im Cockpit.

Eine Idee ??

2.) Klackern, vor allem im LL deutlich hörbar. (Hydrostößel ??)

Einen Tip ??

3.) Klimakompressor macht beim Anstellen der man. Klimaanlage ein Geräusch wie bei einem "Lagerschaden".

Es ist eine Art "Kratzen" , das aber nach einiger Zeit etwas leiser wird.

So, das war´s erst einmal. Übrigens, 81.000 hat der weg.

PS: Der Zahnriemen ist nach etwa 40.000 vom Vorgänger getauscht worden. Wann sollte er dann ?

Da eine Insp ansteht, was wäre sinnvoller Umfang ? Der kleine fährt in letzter Zeit überwiegend Kurzstrecke.

Ich dachte an Ölwechsel mit Filter.

Luftfilter

Kerzen

und sonst ?

Ähnliche Themen
15 Antworten

zu 1.) kann es sein das du extrabreite "Schlappen" auf deinem Corsa hast?

@ opeler

Zum Klackern...

Was heisst denn "vor allem" im Leerlauf hörbar ?

Hörst du das Klackern auch noch bei 2000-3000 Touren ?

Normal soltle man leicht hängende Hydros mehr oder weniger NUR im Leerlauf hören, darüber hinaus nicht.

Nicht dass das ein Motorlager ist :O

Aber ich will ja nich den Teufen an die Wand malen. Wollte nur mal fragen bis zu welcher Drehzahl das hörbar bleibt...

Ansonsten sind Hydros eigentlich die ersten Motorbauteile die anfangen zu Klackern.

Zu der Vmax...

Ich schließe mich der Frage des Vorredners mal an. Irgend ein Spoilerkit verbaut, oder breite Räder ? Oder garm it offenen Fenstern gefahren ? :D

Ölwechsel mit Filter is ne gute Idee. Evtl vorm Ölwechsel auch mal einen Motorreiniger in den Motor kippen, der ggf vorhandene Rückstände löst, die dann beim unmittelbar nachfolgenden Ölwechsel mit rauskommen.

Filter nicht vergessen, und ruhig mal gutes Marken-Öl nehmen ! Versuch mal mindestens Teilsynthetisch mit guten Additiven, ansonsten gar Vollsynthetisch. Ist eh 1000mal besser wenn du oft Kurzstrecke fährst !!! Da sollteste nicht am Öl sparen.

Kerzen sind auch ne gute Idee !

Evtl auch mal den Spritfilter/Kraftstofffilter wechseln ?

Kenne die Wartungsintervalle da nicht so genau.

Luftfilter ist ebenfalls gute Idee...

Evtl solltest du den Wagen nach diesen Maßnahmen auch mal ne kleine Ladung Super+ geben, und den mal etwas länger auf der Bahn treten.

Da das just 4 fun bei den Spritpreisen natürlich in der Brieftasche schmerzt, kannst du es ja machen wenn sich ne Langstreckenetappe anbietet. Bei der Gelegenheit, solang die Kiste warm ist, ruhig mal bissl Drehzahl und Volllast geben ! Evtl müssen sich mal nen paar Rückstände von den Ventilen lösen...

@ Klima

leider kein Plan davon

Hi Opeler,

zu 1.) vielleicht ist das Drosselklappenpotentiometer verstellt oder defekt.

Vmax=160 deutet auf fehlende Vollastanreicherung hin.

Dein FOH müsste wissen bei wieviel Volt Drosselklappenspannung Vollast einsetzt, das kann man ggf. auch ohne Multimeter testen.

 

MfG Stefan.

@kerlin

Es gibt keinen Drosselklappenpoti mehr. ;)

1.) Inspektion machen, Ölwechsel mit Filter, Zündkerzen, Spritfilter usw.

Danach wie Blitz schon sagte, ab auf die Bahn und gib ihm, mit warmem Motor natürlich.

2.) Versuch mal das Klackern zu orten, Hydros hörst direkt im Zylinderkopf.

3.) zu wenig Kühlmittel?

Zahnriemenwechselintervall ist bis MJ 03 60.000km oder 4 Jahre, danach 90.000 oder 6 Jahre. Beim Twinport entfällts, der hat Kette.

Themenstarteram 19. Juli 2006 um 21:17

Hi zusammen,

danke für die vielen Tips !

Also:

Das Klacker scheint im Drehzahlgeräusch so bei 2000 UPM spätestens völlig verschwunden zu sein -} Hydrostößel !

Sind die nachstellbar und wie aufwändig / teuer ist das ?

Zu den 160 km/h :

Also, ich habe 285/30/R19 drauf. Eagle F1. Kosten pro Stck. 321 € !

Und die Fenster seitlich auf, die Windschutzscheibe gleich ausgebaut.

Verstehe aber trotzdem die nur 160 km/h nicht. Nein, habe 185er drauf und der Wagen fuhr sonst auch 185 per Tacho min !

Das letzte Mal war es die Lambdasonde, aber mit Anzeige im Display ! Jetzt ist da nichts. Der LMM vielleicht ?

Die Kühlung werde ich mal warten lassen.

Der Satz Hydros liegt bei etwa 160€. Ohne Einbau. ;)

Nachstellbar is da nix, die Hydros sind ja selber dazu da, das Ventilspiel auszugleichen.

Wie alt ist denn der Zahnriemen? Müsste ja inzwischen mal gewechselt worden sein...

Themenstarteram 19. Juli 2006 um 21:58

Zitat:

Original geschrieben von rob_zombie

Der Satz Hydros liegt bei etwa 160€. Ohne Einbau. ;)

Nachstellbar is da nix, die Hydros sind ja selber dazu da, das Ventilspiel auszugleichen.

Wie alt ist denn der Zahnriemen? Müsste ja inzwischen mal gewechselt worden sein...

Jau, der Zahnriemen wurde bei 40.000 km (2003) bei dem Vorgänger gewechselt. Wie gesagt - jetzt ca. 81.000 km !

Ich wollte noch so bis 100.000 km warten. ist das ok ?

Bis 100.000 ist ok. Aber auch an die 4 Jahre denken. ;)

Ich hab bloß gefragt, weil bei mir die Umlenkrolle fröhlich geklackert hat, was in etwa deiner Beschreibung entsprach.

Themenstarteram 19. Juli 2006 um 22:04

Zitat:

Original geschrieben von rob_zombie

Bis 100.000 ist ok. Aber auch an die 4 Jahre denken. ;)

Ich hab bloß gefragt, weil bei mir die Umlenkrolle fröhlich geklackert hat, was in etwa deiner Beschreibung entsprach.

Opel hat ja schon eine merkwürdige Einstellung !

Wenn ich in 4 Jahren also z. B. 25000 km fahren würde, dann müsste ich genauso wechseln wie bei 60.000 km in 2 Jahren.

Mh, der Opel verschleißt im Stand !

Was kann denn bei der Umlenkjrolle passieren ? Brechen / abreißen ?

Naja, Material altert halt auch.

Wenn die Umlenkrolle "flattert" kann in Folge der Zahnriemen reißen, abfliegen oder überspringen. Bei den ersten beiden Sachen gibts Kopfsalat, beim 3. läuft er mnit Glück einfach nur Schei*e.

Zitat:

Original geschrieben von opeler

Hi zusammen,

Zu den 160 km/h :

Also, ich habe 285/30/R19 drauf. Eagle F1. Kosten pro Stck. 321 € !

Das is wohl einWitz oder? Du willst mir erzählen das du auf nem Corsa 285/30/R19 drauf hast? Erstens kannste da dann mit nem Fahrrad unterm Corsa drunter druchfahren, geschwige denn das die überhaupt drauf passen. Und WENN dir das wirklcih eglungen sein SOLLTE, dann wundert michd as mal null das der nur noch 160 läuft. Sorry aber wer issen so bekloppt und amcht sich so walzen aufen Corsa *kopfschüttel*

da hat wohl jemand die ironie überlesen *gg*

@ corsa-heizer, lies doch den absatz mal zu ende :p

Zitat:

Original geschrieben von midue

da hat wohl jemand die ironie überlesen *gg*

@ corsa-heizer, lies doch den absatz mal zu ende :p

Ah, jo das hab ich wohl überlesen. Tut mir voll Sorry *G* Aber hier kommen so oft so dumme fragen wie: Ich hab 215er 17" drauf, mein Auto fährt nur noch 150. Da tickt man mal kzrffristig aus *G*

Themenstarteram 20. Juli 2006 um 17:11

LMM-Werte

 

Hallo,

kennt jemand die Werte für den Luftmassenmesser ?

Ein Vorschlag nach der Insp. war es, dass der LMM es sein könnte.

Übrigens, habe prima große Insp. bei einem kleinen Teilehändler mit Werkstatt gemacht: 210 € incl. Öl, Ölfilter, Innenraumfilter, Luftfilter, Zündkerzen .

Und der Hit: incl. Klimaanlagenreinigung mit Auffüllen.

Danke für den Tip, übrigens: Die Füllung lag nur noch bei ca. 30 %.

Nochmal zum LMM:

Weiß einer näheres, ich könnte die Werte mal messen .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa 1,4 16 V - max. 160 km/h und weiteres