ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Conti TS850 Schwammig - DOT2412

Conti TS850 Schwammig - DOT2412

Ich hab mir heute "neue" Conti Wintercontact TS850 in 205/55 16" vom Reifenhändler drauf machen lassen.

Ich ging natürlich davon aus, das es neue aus diesem Jahr sind, als ich mein Auto abgeholt hab, hab ich leider feststellen müssen, das es welche aus mitte 2012 sind laut DOT Nummer.

Ich hab mich über die Reifen zuvor hier im Forum erkundigt und gelesen, dass es teilweise Probleme mit schwammigen Fahrgefühl 2012 gab.

Denkt ihr das Problem lag explizit an den TS850 aus dem Herstellungsjahr 2012, oder eher an dem Auto, auf dem sie montiert waren.

Würdet ihr zu dem Händler gehen und euch beschweren?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich verstehe dein Anliegen nicht :confused:

Hast du Probleme mit dem TS850 oder nicht?

Ansonsten gibt es schon einen Thread zum Thema.

Aktuell ist mir noch nichts aufgefallen.

Wär es euch denn egal, wenn ihr einen Reifen vom letzten Jahr bekommt?

Das Problem soll wohl nur bei größeren und schwereren Autos (~Passat) aufgetreten sein. Wenn du nix davon merkst ist doch alles gut! :)

Ne 2012 DOT ist ok.

Max 2 Jahre bei Neureifen finde ich ok.

NEU sind die Reifen rechtlich wohl sogar bis 5 oder 6 Jahre bei entsprechender Lagerung.

Worüber willst du dich beim Händler beschweren?

Eine bis 5 Jahre alte DOT gilt als Neureifen.

Ich habe den Conti 850er ebenfalls aus 2012 auf dem A4.

Zwar erst ca. 4000km damit gefahren, aber bisher null Probleme.

Mach dich nicht verrückt!

Zitat:

Original geschrieben von Stici

Aktuell ist mir noch nichts aufgefallen.

.....dann gibt es auch nix zu meckern ;)

Auf was für einem Auto sind die Reifen montiert?

Kommt sie dir denn schwammig vor?

Bezüglich der Herstellungsdatums: Du hättest die Reifen doch vor der Montage anschauen können und ggf. einen anderen Satz kaufen können.

Ich schaue mir die Reifen vor dem Kauf/der Montage immer genau an bzw. darf mir die jüngsten aussuchen (kleiner Service von meinem Händler).

Wenn der Händler extra bestellt, ist nichts mit aussuchen! Da hilft nur über Internet kaufen, da hat man dann ja Rücktrittsrecht. Einige Händler bieten sogar 30 Tage an.

Vorher konnte/wollte man mir auch keine DOT von 2013 garantieren. Habe dann in Bestellungen geschrieben, bitte DOT 2013 und jedes Mal kam es so. Wenn nicht, hätte ich einfach von meinem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht.

Wenn man sich hier aber in die 2012-er Problematik des 850 einliest und dann beim Kauf nicht darauf achtet, KEINEN 2012er zu bekommen, bleibt mir ein Rätsel!

Der Conti ist ein sehr gängiger Reifen, die Größe ist ebenfalls gängig. Meistens sind solche Reifen vorrätig.

Bei Bestellung durch den Händler hätte ich vereinbart, dass es frische (2013´er) sein müssen.

Es gibt ja im entsprechenden Thread Abstufungen von schwammig bis fast unfahrbar.

Wenn es nur schwammig ist (wie bei mir) kann man durchaus mit Leben, vor allem weil der Reifen besser wird je kälter, schneereicher und glatter es ist.

Meine Konsequenz ist aber dass die nächsten WR garantiert nicht von Conti sein werden. Fährt sich auf trockener Fahrbahn schon recht bescheiden.

Ich gebe nochmal die Empfehlung die Diskussion HIER weiterzuführen. Dies dient im Wesentlichen der Übersichtlichkeit.

Danke!

Auch wenn man in einem anderen Thread weiter schreiben soll, will ich noch mal schnell hier antworten.

Finde es ja toll, dass man, damit es übersichtlich bleibt den bereits bestehenden Thread empfiehlt. Endlich mal jemand der sich wohl auch Gedanken macht wegen der vielen mehrfach vorhandenen und teils sinnlosen Threads was ich hier im ganzen Forum schon Jahre vermisse.

Denn wenn ich diesen Thread hier wieder sehe, da stellen sich mir die Haare, was will der Ersteller denn und wieso benutzt er nicht mal die Suchfunktion und erstellt einfach wegen so was lächerlichem wieder einen weiteren Thread. Man muss doch nur mal suchen wie alt dürfen Neureifen sein und dann wäre ihm doch klar gewesen bis zu mehrere Jahren gelten sie als neu. Und Probleme, er hat ja noch nicht mal mit seinen Reifen, da hätte er auch alles im anderen Thread lesen können.

Und so wird durch nichts aussagende und sinnlose Threads das Forum immer unübersichtlicher, schade für die alle welche die Suchfunktion benutzen und wirklich irgendwelche Probleme haben.

Das Problem ist doch, dass sich Leute darüber beschweren, dass sie ein Problem haben könnten :rolleyes:

Ob's an einem "Informationsüberfluss" liegt weiß ich nicht, aber es scheint den Verbraucher immer mehr zu verunsichern.

Wenn der Reifen unsicheres Fahrverhalten verursacht, dann wird er reklamiert, notfalls direkt bei Conti. Ansonsten hält man sich an die gesetzlichen Vorgaben, was die Bezeichnung "Neureifen" betrifft...

Ich hab eben aktuell kein Problem, wie dus schon sagtest burbaner. Aber ich befürchte eins haben zu können, auch wenn es vielleicht niemals so sein wird.

Vielleicht merke ich ja gar nicht das sie Schwammig sind, obwohl sie es sind.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Conti TS850 Schwammig - DOT2412