ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Comand online Software Update? Apple CarPlay Bedienung über Lenkrad möglich?

Comand online Software Update? Apple CarPlay Bedienung über Lenkrad möglich?

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 25. April 2018 um 19:12

Hallo Leute.

Ich würde gerne wissen ob es ein Update für die Software des navis gibt (bevor ich bei Mercedes Nachfrage ).

Und

Gibt es eine Möglichkeit wenn Apple CarPlay aktiviert ist, es auch über die Lenkrad Tasten zu steuern?

Evtl nach Update? Denn es nervt jedes Mal über die mittelkonsole alles machen zu müssen.

Anbei Foto von der Software Version

B836adc1-314d-4a88-8471-19b1a9989e3a
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@SilberStern280cdi schrieb am 12. Juli 2018 um 13:07:08 Uhr:

Zitat:

@Rennteam schrieb am 12. Juli 2018 um 10:11:45 Uhr:

Wireless CarPlay dürfte auch mit dem aktuellsten COMAND Update nicht gehen, weil die Hardware vermutlich das Ganze nicht unterstützt. Man braucht also immer das Kabel für eine CarPlay Verbindung.

Ich habe übrigens die aktuellste COMAND Version, da bei mir vor Kurzem Track Pace nachgerüstet wurde (AMG Freigabe, kostete ca. 250 EUR). Dazu ist eine Kompletterneuerung der COMAND Software notwendig, was fast einen ganzen Tag in der Werkstatt gedauert hat.

Erst mit MBUX scheint Wireless CarPlay Einzug bei Mercedes zu halten, was ich schade finde.

Hallo Rennteam,

kurze Frage noch. Ist es ein Fehler das CarPlay und das Comand Navigation nicht gleichzeitig laufen?

Habe das leider jetzt erst im Urlaub festgestellt da ich hier überwiegend das Navigationsgerät benutze da ich in Ausland wenig Mobiles Internet zur Verfügung habe.

LG

Wenn du dein Update mal machen lässt, dann funktioniert das auch gleichzeitig. ;)

@Der Vectra:

Beim 238 erst ab 12/2017

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Auf die Software kommt es in diesem Falle nicht direkt an. Viel wichtiger wäre zu wissen, welches Modelljahr du hast?! So wie es klingt, ist dein Wagen vor Juni 2017 vom Band gelaufen, kann das sein? Wenn ja, gibt es CarPlay nur mit Einschränkungen und lässt sich dann auch nicht ändern. Es ab MJ808 wurde es "aufgebohrt".

Was das Naviupdate angeht: meinst du die Karten oder die Firmware? Karten natürlich, Firmware bei begründeten Problemen, aber das nur durch die Werkstatt, bezieht sich dann übrigens nicht nur auf das Navi, sondern auf das komplette COMAND.

Themenstarteram 26. April 2018 um 8:56

ich meine die firmware.

EZ war 3/18

Baujahr müsste ich mal schauen....

sofern es das "ältere Modell" ist....gibt es da nichts wie man es ändern kann...schließlich ist es nur Software, die da eine Rolle spielt

Themenstarteram 26. April 2018 um 8:58

oder nen tipp wie ich das Modelljahr herausfinde, da mein KFZ Schein gerade nicht hier ist

Du findest es zum Beispiel raus, in dem du checkst, ob du bei aktiviertem CarPlay trotzdem die COMAND-Navigation nutzen kannst, nur als ein Anhaltspunkt. Aber da der Wagen von 3/18 ist, gehe ich stark von 808 aus, sonst hätte er ja fast ein Jahr in der Ecke gestanden. :)

Firmware gibt es, wie schon gesagt, immer für das gesamte COMAND-System allerdings nur bei Problemen mit der aktuell installierten Version.

Themenstarteram 26. April 2018 um 12:42

kann es nicht nutzen....habe den Verkäufer gerade angeschrieben..ist ein leasing kfz

Zitat:

@viktorw schrieb am 26. April 2018 um 12:42:18 Uhr:

kann es nicht nutzen....habe den Verkäufer gerade angeschrieben..ist ein leasing kfz

Komisch, dann ist dein Fahrzeug wohl schon 2017 produziert worden. ich habe meinen 12/17 abgeholt und habe 808, kann also Carplay und Navi gleichzeitig nutzen, wobei ich Carplay Nutzen für überschaubar halte.

Wenn ICH mal eine zusätzliche Navi nutzen möchte mache ich das direkt am IPhone über google maps, ist ja mit Bluetooth verbunden, dann quatschen einem halt zwei Tanten in den Verkehr..

Themenstarteram 30. April 2018 um 10:51

hab den Vorgänger...Thema erledigt.

Themenstarteram 30. April 2018 um 10:51

danke für eure Hilfe

Themenstarteram 28. Juni 2018 um 16:30

übrigens! es funktioniert! habe nun 2018er Software auf dem NTG 5.5 quasi Modelljahr 2018 direkt von Mercedes bekommen und nun geht ALLES!.

 

So viel zu: geht nicht.....

Jo es gibt einen anderen Thread da wird beschrieben, dass es geht Es gibt seit einigen Wochen erst ein Update der Navisoftware von 807 auf 808, damit hat man fast alle Funktionen wie Original im 808. Das Thema Hardware wurde vermutlich hier thematisiert, weil das richtige 808er Modell hat tatsächlich auch neue Hardware bekommen und ist dadurch generell schneller.

Themenstarteram 28. Juni 2018 um 16:52

Ok. Dann habe ich es wohl übersehen.

am 11. Juli 2018 um 12:56

Zitat:

@viktorw schrieb am 28. Juni 2018 um 16:30:50 Uhr:

übrigens! es funktioniert! habe nun 2018er Software auf dem NTG 5.5 quasi Modelljahr 2018 direkt von Mercedes bekommen und nun geht ALLES!.

 

So viel zu: geht nicht.....

Hallo,

 

ich fahre seit einigen Wochen auch einen W213 mit Comand Online Bj 2017.

Bei mir klappt das ebenfalls nicht mit CarPlay und Navi gleichzeitig ärgerlicher Weise.

CarPlay scheint auch nur über Kabel zu funktionieren.

Bekommt man das update auch ohne zum Assyst zu gehen aufgespielt oder wie ist das bei dir gewesen.

 

LG

@SilberStern280cdi

Beim "Assyst" bekommst du die Software nicht aufgespielt, die gibt es nur wenn du einen Fehler angibst, sollte nicht so schwer sein...außerdem hast du ja noch Garantie, wenn der Wagen von 2017, von daher ab zum Händler.

Themenstarteram 11. Juli 2018 um 17:13

Korrekt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Comand online Software Update? Apple CarPlay Bedienung über Lenkrad möglich?