ForumPanda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. CO-Wert zu hoch - Kat kaputt?

CO-Wert zu hoch - Kat kaputt?

Fiat Panda 169
Themenstarteram 24. März 2014 um 18:10

Hallo zusammen!

Habe heute leider keine TÜV Plakette bekommen, da der CO- Gehalt zu hoch. Folgende Werte wurden gemessen:

Leerlaufdrehzahl 754 (i.O)

Erhöhter Leerlauf. 2333 (i.O.)

Lamda-Wert. 1.002 (i.O.)

CO-Gehalt. 0,398 (n.i.O.) soll: max. 0,20

Könnte der Kat. Kaputt sein? Viel Kurzstrecke gefahren.

Was kostet der Ersatz einschl. Einbau?

Schon jetzt vielen Dank für die Hilfe.

Ach ja: Bj 2005, 60 PS

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 10. April 2014 um 20:37

Hallo zusammen!

Habe heute unseren Panda wie vorgesehen abgeholt. Wie vorgesehen wurde der Kat und ein Wärmeleitblech erneuert. Zusätzlich noch die Zündkerzen. Gesamtkosten 848 €. Abgasuntersuchung wurde ebenfalls erfolgreich durchgeführt und nun haben wir endlich die neue TÜV Plakette.

Machts gut und vielen Dank für die Beiträge

Druon

58 weitere Antworten
Ähnliche Themen
58 Antworten

Nein, denke nicht.

 

Der kat dient der Reduzierung des NOx, eher mal die Zündkerzen und vielleicht Luftfilter überprüfen.

 

desweiteren besagt der Lambdawert, dass das luft/ Brennstoffgemisch in Ordnung ist, wie kann der CO Wert zu hoch sein? CO bedeutet immer unvollkommene Verbrennung.

Vielleicht auch Lambdasonde kaputt.

 

 

 

Schöne Grüße Toni 

am 25. März 2014 um 12:57

Hallo,

Sollte es tatsache der Kat sein.. ist dies doof.

Beim Panda ist der Kat und Krümmer ein Teil.

Neupreis von Zulieferteilen in erstausrüsterquali sollte zwischen 400-500€ liegen.

Ein wechsel würde ich schätzen in der Werkstatt 2-3 Stunden..korregiert wenn ich falsch liegen sollte.. (3x70€ = 210€)

Denke aber auch.. mal Kerzen wechseln, Luftfilter wechseln, Super Plus in den Tank und nochmal versuchen.. Vielleicht vorher mal nen Tank mit Ventilreiniger durchjagen,...

Grüsse

TEEEE

Themenstarteram 25. März 2014 um 18:35

Vielen Dank für eure Antworten.

Fiatwerkstatt meinte am Telefon das es nicht am Kat. liegt. Bisher hatten sie noch nie einen wechseln müssen. Überprüfung von Auspuff heute ohne Resultat, heißt kein Loch gefunden, alles dicht.

Ein Werkstattmeister empfiehlt Fahrzeug mal richtig warm zu fahen. Habe ich heute schon mal gemacht. Meine Frau fährt morgen nach Wúrzburg. Werde ihr ans Herz legen, mal die Gânge höher zu fahren und ihr gutes Stück zu plagen.

Mal sehen, ob es nur daran lag.

Werde gerne weiter berichten.

Viele Grüße

Themenstarteram 25. März 2014 um 18:38

Nochmals ein Nachtrag: Luftfilter soweit i. O. , Zündkerzen werde ich auch nochmals überprüfen.

Hallo

Mach 4 neue Zündkerzen, einen neuen Luftfilter und ein Ölwechsel (wenn er zuvor viel Kurzstrecke gefahren wurde) wäre auch nicht schlecht. Danach wenn er die Betriebstemperatur erreicht hat, auf die Autobahn und ein Stück 40 -50km oder mehr, mal ordentlich Gasgeben. Ich denke, dann klappts auch mit dem CO Wert

Themenstarteram 26. März 2014 um 17:03

Hallo zusammen!

Also nachdem meine Frau heute in Würzburg war (einfache Entfernung ca. 80 km) und meiner Anweisung zufolge unseren Panda etwas geplagt hat, gleich die Abgaswerte ausgelesen. Leider blieb es bei Belastung im Bereich von 2500 Umdrehungen beim CO- Wert von 0,39.

Also weiter in der Fehlersuche. Als nächstes jetzt mal die Zúndkerzen untersuchen. Zwischenzeitlich tippe ich allerdings doch auf eine defekte Lamdasonde, nachdem ich in einem anderen Forum gelesen habe, dass die Lebensdauer bei diesen Fahrzeugen beu rund 100.000 km liegt. Unserer hat jett 95.000 auf der Uhr.

Viele Grüße

Richtig, Lambdasonde.

 

Der Lambdawert ist laut AU in Ordnung, der CO Wert zu hoch, das kann nicht sein und schließt sich aus.

Dein Motor läuft unter Umständen zu fett, was letztendlich dann den Kat killen wird.

wie hoch war eigentlich der HC Wert?

 

 

 

Schöne Grüße Toni 

Themenstarteram 26. März 2014 um 18:30

Hallo Toni!

Dumme Frage: Was ist der HC-Wert? Alle Werte, die auf dem TÜV -Ausdruck angegeben sind, habe ich oben aufgeführt.

Nach meinen Unterlagen wurden die Zündkerzen im Juni 2010 bei km-Stand 52.500 gewechselt. Jetzt 2014 und 95.000 km.

Ebenfalls wurde an diesem Datum der Luftfilter gewechselt.

Viele Grüße

Themenstarteram 26. März 2014 um 18:50

Habe nochmal einen Blick ins Serviceheft geworfen. Der Luftfilter wurde nochmals bei 74.800 km im März 2012 erneuert.

Zitat:

Original geschrieben von Druon

Hallo Toni!

Dumme Frage: Was ist der HC-Wert? Alle Werte, die auf dem TÜV -Ausdruck angegeben sind, habe ich oben aufgeführt.

Nach meinen Unterlagen wurden die Zündkerzen im Juni 2010 bei km-Stand 52.500 gewechselt. Jetzt 2014 und 95.000 km.

Ebenfalls wurde an diesem Datum der Luftfilter gewechselt.

Viele Grüße

Der HC Wert besagt, wie hoch der Anteil der unverbrannten Kohlenwasserstoffe im Abgas ist,

sprich wieviel unverbrannter Kraftstoff ausgestoßen wird.

Der Lambdawert gibt das Kraftstoff/Luft Verhältnis an, 1 ist das Ideal, so wie bei Dir gemessen, deshalb dürfte so gut wie kein CO im Abgas sein.

Da bei dem Protokoll welches angezeigt wird, gehe ich davon aus, dass es stimmt und dafür aber der Lambdawert von der Sonde falsch ausgewertet wird.

 

Schöne Grüße Toni

Themenstarteram 26. März 2014 um 20:02

Hallo Toni!

Also bist du der Ansicht, dass es an derLamdasonde liegt.

Im Übrigen hast du recht. Auf dem TÜV-Bericht von 2008 sind die Werte in etwa identisch.

Also Lamda-Wert 1,030

CO-Gehalt Ist-Wert 0,025. Also ganz niedrig. Falls die Lambdasonde kaputt wäre, mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Beste Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Druon

Hallo Toni!

Also bist du der Ansicht, dass es an derLamdasonde liegt.

Im Übrigen hast du recht. Auf dem TÜV-Bericht von 2008 sind die Werte in etwa identisch.

Falls die Lambdasonde kaputt wäre, mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Beste Grüße

Hallo,

ich bin der Meinung ja, eine 2. wäre trotzdem nicht schlecht, vielleicht in einer kompetenten Werkstatt nachfragen (mit AU Protokoll), am besten auch gleich was es kostet.

Was sagt die Betriebsanleitung in Bezug auf Kerzenwechsel?

 

Schöne Grüße Toni

am 27. März 2014 um 10:09

Zitat:

Original geschrieben von Druon

....Nach meinen Unterlagen wurden die Zündkerzen im Juni 2010 bei km-Stand 52.500 gewechselt. Jetzt 2014 und 95.000 km...

Zündkerzen sollten laut Wartungsplan alle 40tkm gewechselt werden...

Selbst wenn die Sonde ist Kerzen wechselen...

am 2. April 2014 um 1:37

Zitat:

Original geschrieben von Puntomaniac

Der kat dient der Reduzierung des NOx, eher mal die Zündkerzen und vielleicht Luftfilter überprüfen.

Unfug. Der Katalysator ist beim Ottomotor heutzutage (und schon seit Jahrzehnten) ein 3 - Wege - Katalysator, Kohlenwasserstoffe (HC) und Kohlenstoffmonooxid (CO) werden oxidiert, Stickoxide (Sammelbegriff NOx) werden reduziert. Wenn er an Funktion einbüßt, merkt man das zuerst am CO - Wert (nicht zu verwechseln mit dem CO² - Wert), allerdings nur dann, wenn der Lambdawert korrekt ist, was hier der Fall ist. Weitere mögliche Ursachen:

- Betriebstemperatur nicht erreicht (bei einem motornahen Kat selten)

- Monolith verrußt (ebenfalls bei einem Otto - Viertaktmotor extrem selten).

Zitat:

Original geschrieben von Puntomaniac

Richtig, Lambdasonde.

Der Lambdawert ist laut AU in Ordnung, der CO Wert zu hoch, das kann nicht sein und schließt sich aus.

Dein Motor läuft unter Umständen zu fett, was letztendlich dann den Kat killen wird.

wie hoch war eigentlich der HC Wert?

Ohje, bitte nicht so viel Halb, - bzw. Unwissen verbreiten, da wird mir als gelerntem Kfz - Mechaniker ja direkt schwindelig. Wenn der Lambdawert korrekt ist, ist auch das Gemisch nicht zu fett. Grundlagen Motortechnik.

Mit einem fetten Gemisch killt man übrigens keinen Katalysator, ganz im Gegenteil, fettes Gemisch kühlt diesen sogar. U.a. auch aus diesem Grund wird bei Volllast mit fettem Gemisch gefahren. Zündaussetzer und mechanische Erschütterungen vernichten einen Kat.

@Themenersteller: Den teuren Tausch der Lambdasonde kannst Du Dir sparen, an der liegt es garantiert nicht, das besagen die Messwerte eindeutig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. CO-Wert zu hoch - Kat kaputt?