ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. CLK 230 Kompressor Kauf

CLK 230 Kompressor Kauf

Themenstarteram 22. November 2003 um 16:26

Hallo

Ich interessiere mich für diesen CLK. Was haltet ihr von ihm ?

Wie siehts mit Versicherung und Steuern aus ? V-Max ? 0-100 ? Verbrauch ?

Gruss A6-TDi

Ähnliche Themen
14 Antworten

"Was ihr wollt..."

 

Zur Optik: das wichtigste ist, dass er er Dir gefällt, da werden alle Poster der Welt keinen Rat geben können. Mir persönlich wäre "Deiner" z.B. zu "unelegant" - aber das muss ja nichts heißen und soll bitte auch nicht falsch verstanden werden: über Geschmack sollte man bekanntlich nicht streiten... ;)

Zum Preis: ein Vergleich bei www.mobile.de wird Dir zeigen, wie Du den Preis dieses Fahrzeugs einsortieren solltest, scheint aber im Rahmen zu bleiben, vor allem, wenn man die Sonderausstattung in die Betrachtung mit einbezieht. (Übrigens: kein Automatik = Absicht?)

Zu den Fahrdaten: 0-100 km/h ~8,8sec. Vmax (Tacho!) = 247 km/h auf der Geraden, bei "gutem Wetter" auch mal 250 km/h, bei "besten Bedinungen bergab": 261 km/h. Frisst im Mittel zwischen 7,9 (bei konstant 95 km/h), 10,3-11,3 (bei normaler Fahrweise) und 13,8 l/100 km (bei sportlicher Fahrweise). Bleifuss auf der Bahn: > 16 l/100km.

Zu den Steuern: keine Ahnung, bin meinen nur 30 Monate gefahren...

Zur Versicherung: die günstigsten sind derzeit die DBV Winterthur und die VHV, glaube ich. Lass Dir am besten mal ein Angebot machen, zum Beispiel hier .

In diesem Sinne:

Themenstarteram 23. November 2003 um 14:06

Hallo CLK 500 Cab.209

Zitat:

Zur Optik: das wichtigste ist, dass er er Dir gefällt, da werden alle Poster der Welt keinen Rat geben können. Mir persönlich wäre "Deiner" z.B. zu "unelegant" - aber das muss ja nichts heißen und soll bitte auch nicht falsch verstanden werden: über Geschmack sollte man bekanntlich nicht streiten... ;)

Also mir gefällt er mit diesen Felgen sehr gut. Das einzigste was mich stört ist die Auspuffanlage. Habe in letzter Zeit schlecht Erfahrungen gemacht. Vielleicht ist das ja bei Benziner und Mercedes anders.

Zitat:

Zu den Fahrdaten: 0-100 km/h ~8,8sec. Vmax (Tacho!) = 247 km/h auf der Geraden, bei "gutem Wetter" auch mal 250 km/h, bei "besten Bedinungen bergab": 261 km/h. Frisst im Mittel zwischen 7,9 (bei konstant 95 km/h), 10,3-11,3 (bei normaler Fahrweise) und 13,8 l/100 km (bei sportlicher Fahrweise). Bleifuss auf der Bahn: > 16 l/100km.

Die Werte sind eigentlich ganz Ok !

Zitat:

(Übrigens: kein Automatik = Absicht?)

Nein. Hätte lieber eine Automatik. Aber Schalter und Automatik sind doch bei Mercedes fast gleich, oder ?

Gruss A6-TDi

Zitat:

Original geschrieben von *A6-TDi*

 

Nein. Hätte lieber eine Automatik. Aber Schalter und Automatik sind doch bei Mercedes fast gleich, oder ?

Gruss A6-TDi

...wie, fast gleich?? Ich denke, daß zwischen ner Automatik und ner Schaltung nicht nur bei Mercedes Welten liegen... Automatik schaltet automatisch, Handschaltung musst du halt manuell betaätigen... ;) ;)

Ich fahr den 200er mit 5-Gang-Handschaltung und hätte (mittlerweile) lieber ne Automatik... Die Schaltung ist nicht so der Hit, gerade beim schnellen Schalten hakt sie manchmal etwas...

Den Preis finde ich schon fair, die Ausstattung lässt keine Wünsche offen und das graue Leder sieht absolut klasse bei nem schwarzen clk aus. Hab ich auch, ist halt etwas pflegeintensiver als schwarzes...

Ich drück dir die Daumen, daß es was wird...

Bye, Jan

Die Ausstattung ist top, der Preis ist okay. MAE-Felgen ist nicht so mein Ding, 19 Zöller finde ich zu groß, allein schon wegen der Reifenpreise.

Du mußt Dir den Wagen vor Ort anschauen wegen des Pflegezustandes. Bei ernsthaftem Interesse vorher Gebrauchtwagenscheck durchführen.

Zitat:

Original geschrieben von *A6-TDi*

...

 

Nein. Hätte lieber eine Automatik. Aber Schalter und Automatik sind doch bei Mercedes fast gleich, oder ?

Gruss A6-TDi

Fast gleich? Von wegen.

Vor meinem C70 habe ich zwei Mercedes gefahren, jeweils Automaten. Probefahrten mit Schaltwagen von Mercedes fand ich nicht so Klasse, die Schaltgetriebe waren im Vergleich zu anderen Marken (BMW, Audi) eher hakelig.

Ganz anders aber die Automaten: 5 Gang Automaten gibts bei Mercedes schon seit 1997, die gehen Butterweich und man hat kaum Beschleunigungsverluste gegenüber der Schaltversion. Mercedes baut für mich die zuverlässigsten und besten Automatikgetriebe die es gibt, und das bei kaum Mehrverbrauch gegenüber den Handschaltern. Schau mal bei der Konkurenz, da sieht das ganz anders aus und die Automatikversionen brauchen bis zu 1,5Liter auf hundert mehr!

Fazit: In meinen Augen ist die Automatik bei einem Mercedes ein MUSS. Fahr mal beiden Varianten jetzt bei Deiner Autosuche zur Probe, dann verstehst Du was ich meine. :)

Themenstarteram 24. November 2003 um 17:21

Ok

danke für die Antworten !! Ich fahre mal einen CLK mit Schaltung Probe. Ich berichte euch dann

Gruss A6-TDi

Meine 5%

 

Also vielleicht bin ich ja spießig, aber ich glaube im Herbst sollte der Wagen etwas günstiger zu bekommen sein, vor allem mit dem Makel Handschaltung!

Ich habe auch einen 230er, allerdings das Facelift. Meiner säuft so um die 10 Liter, wenn man ihm richtig tritt liege ich bei 12,5 - ist für das gebotene wirklich OK.

Versicherung ist recht hoch, ich meine HP 15, VK 26. Steuern bezahle ich nicht, da die neueren Modelle alle D4 sind - ein eichter Vorteil.

Denke mal drüber nach, lieber einen jüngeren zu kaufen, auch wenn der etwas teurer ist.

Ich liebe mein CLK Cabrio :-)

Hallo,

würde dringendst zur "Automatik" raten. Wie die Kollegen schon richtig schreiben, sind die Schalter bei DC nicht das Wahre, Autom. hingegen top!

Hab' bei einem Bekannten miterlebt, wie schwer es war, einen CLK 230 K ohne Autom. zu verkaufen, zuletzt nur mit sehr großem Abschlag.

quo

Hallo,

Mercedes ohne Automatik ist so gut wie unverkäuflich,

wenn doch nur mit erheblichem Preisnachlaß.Meiner Meinung

nach,wenn unbedingt Schaltgetriebe dann BMW.

Es gibt bei DC noch diverse CLK Final Edition zu super Konditionen.

Gruß

Zu EierFanta©'s Kommentar

Zitat:

Original geschrieben von EierFanta©

Fazit: In meinen Augen ist die Automatik bei einem Mercedes ein MUSS. Fahr mal beiden Varianten jetzt bei Deiner Autosuche zur Probe, dann verstehst Du was ich meine. :)

kann ich nur sagen: RECHT SO!

Yes: bitte nur Automatik. Dein Kupplungsfuss wird's Dir danken, denn der nächste Stau kommt bestimmt. Vom oben schon erwähnten Wiederverkaufswert, der Hakelei mit dem Schalter und der butterweichen, obergeilen Schaltweise der Automatik mal ganz abgesehen...

In diesem Sinne: happy buying & schreib' mal, was es geworden ist!

Beste Grüsse,

Und haste ihn jetzt mal angeschaut ?

Gekauft ?

hi !!

is die v/max nich ein wenig hoch gegriffen ???

also, ich habe :

 

0-160: 19 s

und v/max 233

gruss

gurke

Themenstarteram 28. November 2003 um 20:43

Hallo whoaaaa

Nein. Ich habe ihn mir angeschaut. Wirklich ein Super Auto, aber ist doch nichts für mich. Schaue mich in letzter Zeit mehr nach E 320 CDI W210 um.

Trotzdem danke für eure Hilfe !!

Gruss A6-TDi

Themenstarteram 3. Dezember 2003 um 0:02

Das Thema habe ich ja ganz vergessen

Bin einbisschen mit einem CLK 230 Schalter mit roten Kennzeichen gefahren. Konnte mich leider nicht mit dem Schaltgetriebe anfreunden. Ihr hattet Recht !!!

Aber ein E 320 CDI W210 (hoffe bald) tuts auch ;)

Gruss A6-TDi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. CLK 230 Kompressor Kauf