ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. CL 500 W215 SPRINGT NICHT AN!!!!

CL 500 W215 SPRINGT NICHT AN!!!!

Mercedes CL C215
Themenstarteram 26. März 2012 um 16:36

Hallo liebe Gemeinde

Am Samstag war mein Vater wieder mal am Cl dran und wollte relais austauschen als er das tat merkte er leider auch das der schlüssel stekte und die elektrik an war ! jetzt habe ich das problem das wen ich die Türe auf mache geht das tacho licht an und mich rein sätze geht der tacho aus so jetzt das PROBLEM wen ich den schlüssel reinsteke leuchtet das tacho nicht und dann drehe ich denn schlüssel und es tut sich garnicht das tacholicht bleibt aus und die instrumente bewege sich auch nicht ! der ADAC meinte das wohl der schlüssel zurück gesetzt wurde und nun den schlüssel nicht erkennt und so ein wegfahr sperre aktiv hat !! hatte jemand ein ähnliches problem ? bitte um hilfe

musste mich beeilen sry wegen den fehler :D

W215

BJ.2000

179000

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Bist mir ein lustiger !

versuchs mal die lachen dich aus

:D Du scheinst ja den totalen Durchblick zu haben, Jungspund;)

Eine überzogene Rechnung zu reklamieren ist absolut legitim und mit entsprechendem Auftreten lacht da niemand. Eventuell hast Du aber Defizite auf diesem Gebiet.

Wenn Du kein troll bist, suchst Du Dir am besten schleunigst eine neue Werkstatt, sonst wirst Du nach ein paar weiteren Defekten Roller fahren müssen.

PS: Scan doch mal die Rechnung ein und lade es hier hoch, wir sind gespannt… :cool:

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von CL66

..... wollte relais austauschen ...... bitte um hilfemusste mich beeilen sry wegen den fehler :D

Vater, Relais, Sohn ......ADAC...... Mercedes-Benz-Service :confused: (eventuell vielleicht)

bin auch beeilt gerade am weglaufen .... :D :D :D :cool: ;)

 

Gruetzi :cool: Mteinand

am 26. März 2012 um 18:24

Probiere den zweiten Schlüssel dann weißt du ob es so ist.

Themenstarteram 26. März 2012 um 18:29

Hallo Lieber V8 STGT

mit dem zweiten schlüssel [KEYLES-GO] kriege ich die Türen auf aber wie immer bleibt das Tacho leider ohne licht und die instrumente bewegen sich auch nicht.

Der Wagen wurde gerade zu Benz abgeschleppt.

Themenstarteram 27. März 2012 um 16:06

So da ich leider kein zweiten schlüssel habe hat benz jetzt ein zweites bestellt für 210€ und danach wollen die weiter gucken ob es wirklich am schlüssel liegt

Themenstarteram 28. März 2012 um 16:57

OK !! Leute MB hat gerade angerufen :D

Es lag wohl am Schlüssel wollen 932€ :P

Zitat:

Original geschrieben von CL66

OK !! Leute MB hat gerade angerufen :D

Es lag wohl am Schlüssel wollen 932€ :P

932€? Was musste denn noch ausser dem Schlüssel getauscht werden? 932-210=:cool:;)

Zitat:

Original geschrieben von alfonso99

[..... 932-210=:cool:;)

932-210=722= "Gewusst wo"

Zitat:

Original geschrieben von Bullethead

Zitat:

Original geschrieben von alfonso99

[..... 932-210=:cool:;)

932-210=722= "Gewusst wo"

Wenn es wirklich nur am Schlüssel lag, hat der Laden hat wohl das Prädikat Abzockbude verdient. Bei meinem W221 hat ein neuer Schlüssel inkl. Programmierung lediglich;) EUR 2xx gekostet

 

Laß dir mal die 932,- erklären und stell hier ein....

(eine solche hohe Abzockmasche kann ich mir eigentlich nicht vorstellen)

>hört sich irgenwie nach Steuergeräten an<

 

Sollte es wider Erwarten doch so sein, die Mundpropaganda und

gezielte AUfklärungen an geeigneten Stellen machen übers Jahr

den reinigenden Effekt. :( :mad: :rolleyes:

 

Aufrecht in den K(r)ampf und

Gruetzi :cool: Miteinand

 

Moin!

Ihr wisst, das Ferien sind?

mfg :)

Ich vermute mal ...

- 2 neue Schlüssel mit Keyles-Go (Chrome)

- plus neues Steuerteil

- plus Einbau

- plus Programmierung

- plus S-Klasse Zuschlag

Alles andere wäre ja wirklich mehr als dubios !

Themenstarteram 28. März 2012 um 21:44

Morgen poste ich mal die quittung

Themenstarteram 30. März 2012 um 0:38

So, Dann wollen wir mal

RELAIS x6 51,96

-------------------

Fehlermeldung Lenkung Im Display!

Durchgeführte Arbeiten ???? da steht nicht was für arbeiten ??

Kurztest xD = 50,69€

-------------------

SCHLÜSSEL AUF BEFUND FESTLEGEN

Senderschlüssel Der infarot fernbedienung erneuern = 61,80€

----------------

Kurztest Durchführen = 42,60€

----------------

Batterie Nachladen [Nach Prüfung] Batterie war nagelneu 1woche alt kp warum nachladen = 30,90€

----------------

El.Anlage Prüfen Befund Festlegen

Dazu Steuergeräte und EZS im innenraum Freigelegt ?? = 206€

---------------

Sicherungsdose unter der instrumententafel rechts freilegen und sicherung erneuern = 206€

--------------

Wackelkontakt am sam vorne beseitigt = 92,70

--------------

Sicher.Einsatz[NEUER CHROM SCHLÜSSEL]

FBS 3 Schlüssel = 150,66€

Das schlüssel im schlitz soll aber erst in 1 woche kommen

---------------

komplett = 831,51€

932€ hatte der Herr am Tel gesagt oki doki -.-

Na da lag ich mit meiner Vermutung ja ganz schön daneben.

Da mußte ja für viel Geld so einiges freigelegt werden um eine Sicherung und ein Relais zu wechseln und um einen Wackelkontakt zu entfernen. Dann noch ein paar Kilowattstunden um die Batterie wieder ordentlich aufzuladen ... Respekt, sind ja sogar 100 € weniger wie telefonisch in den Raum gestellt ... ich vermute mal, denen ist nichts mehr plausibles eingefallen was man hätte noch für weitere 100 Euronen auf diese Rechnung schreiben können :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. CL 500 W215 SPRINGT NICHT AN!!!!