ForumC4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  6. Citroen RT3 Magneti Marelli gps antenne ect wo bekommen ?

Citroen RT3 Magneti Marelli gps antenne ect wo bekommen ?

Citroën C4 1 (L)
Themenstarteram 28. Juni 2020 um 17:13

Habe ein RT3 von Magneti Marelli günstig bekommen mit display haupteinheit und halterung.Es ist aus einem Fahrzeug mit Motorschaden.Ich gehe aber davon aus das ich nur das gerät bekomme.Habe darüber auch nicht nachgedacht das ich auch sachen wie gps antenne ect brauche das ist mir erst beim nachlesen aufgefallen.

Bei meinem auto ist nur das rd45 verbaut also hatt mein fahrzeug keine gps antenne ect.

Wo bekomme ich die nötigen teile ? Habe mal bei google geguckt und da werden mir sehr viele verschiedene standart gps antennen gezeigt kann ich sowas einfach nehmen ? Was brauche ich noch ?

Kann man bei dem RT3 eine Rückfahrkamera einrichten ? Wenn ja welche teile brauche ich da.Habe auch das mal bei google nachgeguckt und komme da immer zu einer TV Free einheit.

Danke schonmal im vorraus

Ähnliche Themen
12 Antworten

Du benötigst lediglich eine GPS Antenne mit Fakra Stecker.

Alternativ kannst du auch einen Adapter von Fakra auf SMA kaufen und eine beliebige GPS Antenne anschließen.

Beides ist recht günstig zu bekommen.

 

Was die Rückfahrkamera angeht...

Da benötigst du soweit ich weiß eine TV Box bzw ein Videomodul inkl CAN BUS Decoder.

Preislich leider sehr teuer.

 

Ich hatte bei meinem C4 Coupé auch mal vor ein original Navi nach zu rüsten aber bin ziemlich schnell davon abgewichen.

Grund dafür...

Im neuen "alte" Radio muss erstmal deine VIN hinterlegt werden.

Desweiteren unterstützen nicht alle rt3 Varianten das CAN BUS System vom C4 LA / L sodass du evtl auf PDC, Multifunktionslenkrad usw verzichten musst.

 

Letztendlich habe ich ein 10 Zoll Android Navi / Radio inkl CAN BUS verbaut.

Dies ersetzt den Standard Bordcomputer und ist voll CAN BUS unterstützt.

Themenstarteram 28. Juni 2020 um 19:08

Ja ich wollte auch erst ein Android navi die gibt es ja passend allerdings waren die recht teuer 400 euro oder die waren aus china und hatten sehr lange lieferzeiten.

Verbaut war es in einem C4 Coupe von 2008 und meiner ist ein C4 Coupe von 2007.

Das mit der Vin wusste ich nicht der vorbesitzer sagte einfach nur einbauen.Wie wird die denn hinterlegt ?

-5w7

Ich habe für das Android Navi 150€ inkl Versand bezahlt, geliefert wurde es binnen 10 Tagen aus China.

Im großen und ganzen bin ich recht zufrieden.

 

Einfach einbauen kannst du das Radio schon aber es wird alle 10 sek. ein Piepton ertönen weil die VIN nicht übereinstimmen.

 

Falls du einen netten Citroënhändler in der Nähe hast könnte er dir deine VIN ins Radio programmieren.

(ich habe damals 10€ für die Kaffekasse gezahlt)

 

Falls du es selbst machen möchtest benötigst du einen OBD Dongle inkl Lexia / Diagbox Software.

1.jpg
2.jpg
Themenstarteram 28. Juni 2020 um 19:33

Das Radio hatte ich bei ebay auch gesehen aber da stand das es bis 30 Juli dauert bis es da ist und das war mir zu lange.Muss dafür einen finden hatte hier mal einen Citroen Händler der mir den aux freischalten sollte und der hatt es mit 3 leuten nicht hinbekommen.

Aber sollte ich unzufrieden sein lässt sich das Radio ja bestimmt gut wieder verkaufen.Wenn ich die preise bei ebay so sehe 500 ohne display und 700 mit display.

Schau lieber bei aliexpress, hab dort auch geholt günstig und bin sehr zufrieden.

Android OS mit Intel i3 und 4GB RAM mit Google Play, 4G Modem, Rückfahrt Kamera, USB, AUX, Bluetooth, SD Karten, Freisprechereinrichtung usw..

Super schnell das radio und hat super Sound.

Einziger Mangel:

Wie auch bei anderen china Radios, sehr schlechter Radio Empfang.

Der Versand dauert aber ewwwig

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 6:10

Hab auch ein neues problem ich habe bei meinem auto am display einen breiten braunen stecker gehabt und das neue display hatt einen viereckigen braunen.Gibt es da irgendwie adapter ?

Whatsapp-image-2020-06-29-at-21-41-00
Whatsapp-image-2020-06-29-at-21-41

Der original Stecker vom Monochromdisplay wird nicht mehr benötigt.

 

Das neue Display muss mit dem neuen Radio verbunden werden.

Dafür benötigst den passenden Kabelbaum welcher dann wohl noch im Spenderfahrzeug liegt.

Ähnlich wie auf dem Bild abgebildet benötigst du erstmal den original passenden Quadlock Adapter.

 

Anders kannst du es nicht anschließen!

 

 

Vereinfacht ausgedrückt...

Aktuellen Quadlock raus, den aus dem Spenderfahrzeug rein.

Ob es dann wie erhofft funktioniert kann ich dir nicht sagen.

 

Der gesamte Umbau ist recht kompliziert wenn man es noch nie gemacht hat.

Vorallem aber ist er recht kosten und zeitaufwendig, somit kaum lohnenswert bei einem so alten Auto.

 

Mein Tipp...

Bevor du deinen Kabelbaum filetierst...

Versuch alles ohne Verlust zu verkaufen, bestell dir ein China Android Navi und sei glücklich.

 

 

1.jpeg
Themenstarteram 30. Juni 2020 um 17:00

Bei mir gibt es nur einen Stecker der von Display zum Radio geht sieht anders aus als auf deinem bild mein radio hatt dafür einen extra stecker.Das war auch dabei und ist angeschlossen.Allerdings ist der braune stecker frei beim display wofür ist der ? Weil in meinem auto auch der braune vom monocromen frei ist jetzt.Aber irgendwas stimmt da nicht weil display sagt bei meinem auto nichts.Radio läuft gibt auch ton wieder auch aux und cd geht aber display eben grade nicht.

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 17:01

Bei mir sieht das so aus

-57
Themenstarteram 30. Juni 2020 um 17:27

Bin jetzt auch etwas weiter.Muss alles umbauen oder brauche einen Adapter der fast 150 euro kostet.

Ich gehe davon aus das der freie Port am Display (braun) für die Übertragung des Bildes ist.

Somit müsste dieser ans Radio angeschlossen werden.

Das Display kann nicht funktionieren wenn keine Daten und oder Stromanbindung vorhanden ist.

 

Am besten du suchst dir mal einen passenden Schaltplan oder ähnliches.

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 20:57

Der braune ist versorgungspannung.Das datenkabel ist das Schwarze dicke darunter.Da mir dafür aber die passenden stecker fehlen und das Quadlock auch umgesteckt werden muss nehme ich lieber den adapter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  6. Citroen RT3 Magneti Marelli gps antenne ect wo bekommen ?