ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Chrom reinigen - ohne Polieren (Säurebasierter Reiniger?)

Chrom reinigen - ohne Polieren (Säurebasierter Reiniger?)

Themenstarteram 28. Mai 2018 um 8:23

Moin zusammen,

ich hab einen Satz Stahl-Radkappen die ich nun gern wieder aufziehen möchte.

Leider lassen sich diese nicht komplett Demontieren und ich komm nicht an alle

Stellen ran.

Ich habe bereits mit NeverDull mal rumgeschubbert und hinter dem Dreck glänzt es

aufjeden Fall noch recht schön. In der Waschbox mal mit 2cm Abstand abgestrahlt aber

der Dreck geht nicht weg. Aus Amerika heißt es dann "wheel acid" .. oder eben in Zitronen/Cola/Ketchup Wasser einweichen lassen.

Hat mir evtl. jemand eine Empfehlung wie ich diesen hartnäckigen Dreck ohne "schrubben"

runter bekomme? Bisher hab ich nur TUGA Chemi und Dr Wack wo ich mir evtl. mal bestellen würde.

Danke!

Henry

 

33528369-10210843067304195-7976148177302585344-n
33505455-10210843067664204-139578362581483520-n
Index432
Ähnliche Themen
14 Antworten

https://www.polo-motorrad.de/de/luster-lace-combo-9-bander.html?...

P.S.

Der Chrom Deiner Speichen ist schon ziemlich porös, hat starke Mikro-Cracks und teilweise Lochfrass bis in die Stahl-Speiche selbst.

Mit Säure-Chemie dringt diese Dir in die Mikroporen des darunterliegenden Ni und des darunterliegenden Cu ein:

= Ohne Behandlung Totalschaden nach einem halben Jahr (merkt man dann wegen der grünen Farbe ... = Cu-Korrosion).

Nach der Polier-Orgie sofort ein gutes Wachs auftragen und nach jeder Reinigung zur Wiederverschliessung der Poren wieder auftragen.

Richtig "Glänzen" werden diese Speichen und die Nabe nicht mehr. :)

Themenstarteram 28. Mai 2018 um 14:19

Dank Oxifanatiker für Deine Anwort.

Glänzend ist mir relativ, ich willl die Radkappen lediglich aus ihrem ewigen Winterschlaf holen.

Ich nehm auch meinen Kopf aus der Schlinge uns sag mal das ich für den Zustand nicht verantwortlich bin :P

Das größte Problem was ich einfach habe ist, dass ich an die Stellen hinter den Speichen nicht rankomm - also die Nabe. Auch das Band was Du postest dient mir ja lediglich für die Speichen selbst - was ich ja geil finde und mir auch für meine anderen Felgen bestellen werde!!!!

Deine Einschätzung mit den Mikrorissen schmerz natürlich sehr weil ich schon gern "wisch&weg" gehabt hätte. Wie ist denn die allgemeine Meinung zu "über Nach in Cola aufweichen" ?!

Gruß,

Henry

17758340-1305453472882185-9190768647423670447-o

Ehrlich?

Cola hat als Säurebestrandteil Phosphorsäure.

Für die Felgen absolut Finger weg.

Der Zustand Deiner Naben ist ehrlich gesagt erbärmlich.

Da noch mit Säure zu hantieren - finde ich - subjektiv - bedenklich.

Mein Vorschlag wäre eher einen "Dremel" und Filzpolierstifte.

Themenstarteram 28. Mai 2018 um 14:41

Zitat:

@Oxifanatiker schrieb am 28. Mai 2018 um 14:24:43 Uhr:

Ehrlich?

Cola hat als Säurebestrandteil Phosphorsäure.

Für die Felgen absolut Finger weg.

Der Zustand Deiner Naben ist ehrlich gesagt erbärmlich.

Da noch mit Säure zu hantieren - finde ich - subjektiv - bedenklich.

Mein Vorschlag wäre eher einen "Dremel" und Filzpolierstifte.

Oh my .. Trockeneisstrahlen hätte ich noch zur Hand :o .. Meinung hierzu?

Oder eben dieses "Teufel Zeug" in Grün - ist ja nicht Säurehaltig. Ich glaub aber auch nicht dass das irgendwas bezwecken wird. :mad:

Na ja - Trockeneisstrahlen entfernt sicherlich alle "nicht extrem anhaftenden" Verschmutzungen.

Ob das danach viel besser ausschaut: kommt definitiv auf einen Versuch an!

Teufel in Grün, Nigrin Evo Schlag mich tot, Sonax ..., Dr. Watschel: wird keine hartnäckigen Oxide entfernen - macht aber auch nüscht putt.

am 28. Mai 2018 um 18:36

Schon mal über ein Ultraschallbad nachgedacht?

Das kam mir tatsächlich auch als erstes in den Sinn - dürfte aber nicht ganz günstig werden.

Themenstarteram 29. Mai 2018 um 6:49

Danke nochmal an Alle! Hab gestern nochmal mit bisschen Kraft und Geschickt versucht die Speichen auseinander zu friemeln und wurde Erfolgreich. Somit hab ich nun alles in Einzelteilen da liegen und werde es halt per Hand polieren.

Wenn ich dran denke Schick ich mal ein Bild rum vom Ergebnis .. :)

Wir erinnern dich schon da dran ;)

Themenstarteram 29. Mai 2018 um 7:17

Zitat:

@jrda schrieb am 29. Mai 2018 um 06:58:06 Uhr:

Wir erinnern dich schon da dran ;)

:D :D :D geht klar

 

Themenstarteram 4. Juli 2018 um 9:40

Done ..

33773337-1714801448614050-6999880442811777024-n
33814917-1714799698614225-7437020633650692096-n
33834397-1714799661947562-2353873473866039296-n
+2

Prima :) die Arbeit hat sich doch gelohnt.

Schöner Schlitten :)

Hallo erstmal

Phoska heißt das Zaubermittel welches dir helfen kann. Ich weiß wovon ich spreche.

Hab es bei Schuster-Chemie in Lindau gekauft (vor Jahren).

Das Zeugs frisst allen Schmutz und Rost von deiner Felge. Du musst dem Mittelchen nur etwas Zeit lassen.

Auch diese engen Zwischenräumen sind kein Problem

Nur nicht bei Alu verwenden! Du wirst begeistert sein. Ich selber habe 20 Jahre alte Teilverchromte Schrauben innerhalb kürzester Zeit "entkeimt" und entrostet.

Ein passender Pinsel ist hilfreich dabei. Und nicht vergessen mit Wasser nachreinigen (Wegen des Säureanteils)

Die Ausgabe lohnt sich.

Versprochen.

MfG Ingolf

Zitat:

@ingolf garten schrieb am 23. Mai 2020 um 23:36:57 Uhr:

Hallo erstmal

Phoska heißt das Zaubermittel welches dir helfen kann. Ich weiß wovon ich spreche.

Hab es bei Schuster-Chemie in Lindau gekauft (vor Jahren).

Das Zeugs frisst allen Schmutz und Rost von deiner Felge. Du musst dem Mittelchen nur etwas Zeit lassen.

Auch diese engen Zwischenräumen sind kein Problem

Nur nicht bei Alu verwenden! Du wirst begeistert sein. Ich selber habe 20 Jahre alte Teilverchromte Schrauben innerhalb kürzester Zeit "entkeimt" und entrostet.

Ein passender Pinsel ist hilfreich dabei. Und nicht vergessen mit Wasser nachreinigen (Wegen des Säureanteils)

Die Ausgabe lohnt sich.

Versprochen.

MfG Ingolf

Ob der TE nun 2 Jahre auf deine Antwort gewartet hat :o!? ;), das ding ist von 18, sicher nicht mehr aktuell!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Chrom reinigen - ohne Polieren (Säurebasierter Reiniger?)