ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy Sitz Bank - Verriegelung blockiert

Caddy Sitz Bank - Verriegelung blockiert

VW Caddy
Themenstarteram 31. August 2020 um 0:38

Die 2er- Sitzbank lässt sich nicht ausbauen weil die Verriegelung blockiert wird (Bild2 - unten). Die Schlaufe lässt sich dadurch nicht nach oben ziehen (Bild 1, Abb. 96). Richtig sieht es wie auf Bild 3 aus.

Kennt jemand dieses Problem bzw. eine Lösung :)?

Dankeschön!

Betriebsanleitung
Verriegelung blockiert
Verriegelung richtig
+1
Beste Antwort im Thema

Ja. Kaputt in 2 Teile zerbrochen und hängt da noch verdreht drunter.

Das ist aber nur ne Verkleidung optischer Natur.

Wenn ich die Bilder richtig deute, sitzt die Bank aktuell auf dem Verschlusshebel auf und ist verriegelt.

Ab das gebrochene Verkleidungsteil da Freiraum bringt, wenn man es rausfummelt, kann ich nicht erkennen.

EDIT: Auf Bild 2 fehlt es bereits. Hat also nix gebracht.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Liegt es vielleicht daran, das dieser Plastikrand der Verankerungen im Boden auf der rechten Seite bei dir offenbar kaputt und verdreht/verschoben ist. Könnte mir vorstellen das Spannung auf die Verriegelung kommt und sie sich daher nicht lösen lässt. Bring das doch mal in die original Position und dann noch mal versuchen.

Zitat:

@steha_caddy schrieb am 31. August 2020 um 06:35:21 Uhr:

Liegt es vielleicht daran, das dieser Plastikrand der Verankerungen im Boden auf der rechten Seite bei dir offenbar kaputt und verdreht/verschoben ist. Könnte mir vorstellen das Spannung auf die Verriegelung kommt und sie sich daher nicht lösen lässt. Bring das doch mal in die original Position und dann noch mal versuchen.

Auf jeden Fall. Denn so komisch spitz (Pfeil) auf der Rechten Seite ist das original Plastikteil bei mir nicht.

Das sieht bei mir genau so aus wie auf der Linken Seite.

Ich vermute da ist ein falsches Teil eingebaut.

@sitzbankverriegelung

Schau dir das Bild in deinem ersten Foto (Handbuch) an, da ist es auch rechteckig und nicht spitz.

Kappen

Also mit der Abdeckung um die Sitzbankaufnahme im Boden hat das rein gar nicht zu tun. Das ist nur eine Abdeckung/ Rahmen. Abgestützt wird auf dem Metallboden und nicht auf dem Plastikrahmen.

Bilde 2: Wie der Hebel unter die Nase gekommen ist wäre interessant. Jedenfalls muss er wieder darüber um die Bank zu entriegeln. Kannst du mit viel Gefühl den Hebel über/ an der Nase vorbei hebeln?

Zitat:

@transarena schrieb am 31. August 2020 um 08:48:33 Uhr:

 

...

Ich vermute da ist ein falsches Teil eingebaut.

@sitzbankverriegelung

Schau dir das Bild in deinem ersten Foto (Handbuch) an, da ist es auch rechteckig und nicht spitz.

Die Anschläge sind, bei mir zumindest, nur auf der rechten Seite der Bank. Die Entriegelung wurde schon mehr Mals betätigt weil der "obere" Anschlag beim Entriegeln schon die Pulverbeschichtung beschädigt hat.

Themenstarteram 31. August 2020 um 10:01

Zitat:

@protagonist schrieb am 31. August 2020 um 09:42:39 Uhr:

Also mit der Abdeckung um die Sitzbankaufnahme im Boden hat das rein gar nicht zu tun. Das ist nur eine Abdeckung/ Rahmen. Abgestützt wird auf dem Metallboden und nicht auf dem Plastikrahmen.

Bilde 2: Wie der Hebel unter die Nase gekommen ist wäre interessant. Jedenfalls muss er wieder darüber um die Bank zu entriegeln.

Könnte mit der fehlender Abdeckung zu tun haben, dass die tiefer gelandet ist?

 

Kannst du mit viel Gefühl den Hebel über/ an der Nase vorbei hebeln?

Die Sitbank ist jetzt auf dieser Seite verriegelt, also lässt sich kaum bewegen. Dazu kommt dass die Sitbank super schwer ist.

Das ist doch keine fehlende Abdeckung, sondern eine völlig falsche Abdeckung . Hat denn noch jemand so eine komische spitze Abdeckung verbaut ?

Themenstarteram 31. August 2020 um 10:11

Die Plastikabdekung ist an einem Rand einfach kaputt

Zitat:

@transarena schrieb am 31. August 2020 um 10:06:12 Uhr:

Das ist doch keine fehlende Abdeckung, sondern eine völlig falsche Abdeckung . Hat denn noch jemand so eine komische spitze Abdeckung verbaut ?

Die ist gebrochen und das Ende hängt da einfach nur verdreht rum. Sieht man auch auf einem anderen Bild.

Ich würde auch behaupten, der Hebel muss wieder über den Anschlag.

Aufpassen, dass dabei nicht die Feder des Mechanismus wild umherfliegt.

Zitat:

@sitzbankverriegelung schrieb am 31. August 2020 um 10:11:34 Uhr:

Die Plastikabdekung ist an einem Rand einfach kaputt

Ich rede davon. !

Wenn, dann ist sie an 2 Rändern kaputt.

Abdeckung

Ja. Kaputt in 2 Teile zerbrochen und hängt da noch verdreht drunter.

Das ist aber nur ne Verkleidung optischer Natur.

Wenn ich die Bilder richtig deute, sitzt die Bank aktuell auf dem Verschlusshebel auf und ist verriegelt.

Ab das gebrochene Verkleidungsteil da Freiraum bringt, wenn man es rausfummelt, kann ich nicht erkennen.

EDIT: Auf Bild 2 fehlt es bereits. Hat also nix gebracht.

Zitat:

@PIPD black schrieb am 31. August 2020 um 10:23:40 Uhr:

Ja. Kaputt in 2 Teile zerbrochen und hängt da noch verdreht drunter.

EDIT: Auf Bild 2 fehlt es bereits. Hat also nix gebracht.

Ah, Ok jetzt kapiere ich es. :)

Da gibt´s zumindest kurzfristig eine Lösung, hab ich eben probiert:

die ganze Hebelei dient ja nur dazu, beim ziehen an der Schlaufe am Ende rechts und links zwei Bolzen Richtung Boden zu drücken.

Das kannst Du manuell natürlich auch machen, etwas Vorsicht auf die Finger aber es geht.

Ich hab die Bank aufgestellt (so wie deine schon steht) sie darf nicht an den Vordersitzen anliegen, damit sie gut nach vorn hängt.

Dann zuerst links den Bolzen Richtung Boden gedrückt, dann ist links schon mal so halb entriegelt (weil die Bank nach vorn zieht) und dann rechts den Bolzen nach unten drücken, dann kippt die Geschichte nach vorn und ist frei.

Im Foto hab ich den rechten Bolzen mit dem gelben Pfeil in Bewegungsrichtung markiert.

Hintennach kannst Dich in Ruhe um die Korrektur des regulären Hebels kümmern...

Bolzen Sitzbankentriegelung

Top!

Themenstarteram 31. August 2020 um 18:31

Wie kann man jetzt den Hebel an die richtige Position bringen? Hat jemand eine Idee ?????

Dda17232-c76b-4b24-afad-5228966cebe1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy Sitz Bank - Verriegelung blockiert