ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Caddy 1964 Deville Conv. Auspuff Sound

Caddy 1964 Deville Conv. Auspuff Sound

Themenstarteram 28. Juni 2008 um 11:33

Hi zusammen,

es kommt in Kürze ein Caddy Cabrio deVille BJ 1964 zum Fuhrpark dazu. Zustand alles i.O., Motor läuft superleise und seidenweich und aus dem Auspuff (einseitiger Schalldämpfer links) entweicht nur ein leises Säuseln wie es beim Caddy eigentlich auch sein soll.

ABER: Ich möchte lieber den satten V8-Schlag aus 6,4 L Hub hören und von der Optik gefällt mir das einseitige Röhrchen auch nicht.

Am liebsten würde ich eine sichtbare Doppelrohr-Edelstahl-Anlage montieren. Bei Flowmaster auf der Homepage konnte ich zu diesem BJ leider gar nichts finden.

Hat jemand von Euch einen Vorschlag, welche Zubehör-Auspuffanlage für ein 64er BJ in Frage käme und woher man diese beziehen kann ? H-Zulassung sollte deswegen auch nicht gefährdet werden.

Vielen Dank im Voraus für Eure Ideen und Tips.

Gruß

Truesale

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 28. Juni 2008 um 18:45

@torjan:

Wen interessiert Dein Geschwalle ? Wer wie Du eine Edelstahl-Anlage zwangsläufig mit Prollschleuder gleich setzt, der dürfte den Geschmack einer Bahnschranke haben. Das Fahrzteug ist/bleibt ansonsten unverbastelt und orignal.

Wenn Du auf eine normale Frage keine vernünftige Antwort weißt, dann schweig besser und kümmere Dich um Deinen bedauernswerten Fuhrpark.

truesale

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

oh mann Oo, da hat man schon ein schönes auto und dann wieder ne prollschleuder draus machen,

vorschlag auto verkaufen und E36er cabrio holen, da gehen dann auch noch lexusstyle rückleuchten drauf.

Themenstarteram 28. Juni 2008 um 18:45

@torjan:

Wen interessiert Dein Geschwalle ? Wer wie Du eine Edelstahl-Anlage zwangsläufig mit Prollschleuder gleich setzt, der dürfte den Geschmack einer Bahnschranke haben. Das Fahrzteug ist/bleibt ansonsten unverbastelt und orignal.

Wenn Du auf eine normale Frage keine vernünftige Antwort weißt, dann schweig besser und kümmere Dich um Deinen bedauernswerten Fuhrpark.

truesale

Zitat:

ABER: Ich möchte lieber den satten V8-Schlag aus 6,4 L Hub hören ....

---------

ist für mich und möchte meinen, für die meisten hier, bei DEM Fahrzeug proll

evtl wäre ja die Suche-Funktion was für dich ;) da das thema auspuff ja zum 1mio mal behandelt wird und glaubst du wirklich das es für ein 44 Jahre altes Fahrzeug was von der Stange gibt? wohl am besten mit Tuev-Gutachten?

ist halt nicht wie im BMW-Autohaus :p

btw sry das ich leider nur ne opel und nen Buick fahre und es zum fünfer und nen Caddi nicht reicht, fühle mich auch gleich total bemitleidenswert. (lustig das ich den 3er nur zufällig gewählt hab und schon die richtige Marke getroffen habe :D )

am 28. Juni 2008 um 20:23

Zitat:

Original geschrieben von truesale

 

@torjan:

Wen interessiert Dein Geschwalle ? Wer wie Du eine Edelstahl-Anlage zwangsläufig mit Prollschleuder gleich setzt, der dürfte den Geschmack einer Bahnschranke haben. Das Fahrzteug ist/bleibt ansonsten unverbastelt und orignal.

Wenn Du auf eine normale Frage keine vernünftige Antwort weißt, dann schweig besser und kümmere Dich um Deinen bedauernswerten Fuhrpark.

truesale

...ganz deiner Meinung..!

am 28. Juni 2008 um 20:38

mich würde es auch interessieren wie man einen geilen sound macht. zu einem v8 gehört einfach geiles geblubber und gewittersound.

und torjan wenn du es prollig findest musste dich ja nich mit proleten wie uns abgeben... halt dich doch einfach raus aus sowas. ich hasse leute die sich bei sowas immer einmischen müssen.

Zitat:

Original geschrieben von noh_MO

mich würde es auch interessieren wie man einen geilen sound macht. zu einem v8 gehört einfach geiles geblubber und gewittersound.

und torjan wenn du es prollig findest musste dich ja nich mit proleten wie uns abgeben... halt dich doch einfach raus aus sowas. ich hasse leute die sich bei sowas immer einmischen müssen.

kommt ganz auf das auto an und das edelstahlauspuffanlagen mit nem guten sound nicht ok sind habe ich nie behauptet sonst hätte ich wohl nicht meine beiden autos umbauen lassen, wobei der sound beim buick ned ganz paßt wird aber noch nagepaßt). ein caddi (vorallem KEIN 64er Cabrio) ist halt keine corvette. und } satter V8 schlag { ist kein dumpf brummelnder V8-sound, aber was solls interessiert sich eh keiner für das thema hier ;)

zum sachlichen hier. evtl. wäre eine individuelle Anlage die beste wahl für den TE z.b. von GTG da wird auf die Sound/Lautstärke/Bedürfnisse eingegangen

Wenn man bei einem Cadillac aus diesen Jahren auf das Gaspedal tritt sollte es nur kaum vernehmbar "rauschen", das ist doch das tolle bei diesen Autos. V8 geblubere ist schön, aber für ein sportliches Auto. Ein Cadillac ist ein luxusauto, das hört man am besten eigentlich garnicht. Nur meine persöhnliche Meinung, und die von den Leuten die diese Autos entwickelt haben. Sorry!;)

am 28. Juni 2008 um 23:24

das ist doch ansichtssache. wenn truesale das so möchte lass ihn doch. wenn du es nicht magst interessiert es ihn glaube ich weniger. mich interessiert es auch nicht wenn irgend ein vogel sich bösen blick an seinen golf bastelt. hier wurde doch ganz klar gefragt, wie man geilen sound hinkriegt (wozu im übrigen noch keiner was gesagt hat und was mich auch immernoch interessiert) und nicht ob es dir passt oder nicht. also halt dich doch einfach raus denn was du sagst interessiert den threadersteller glaub ich eher weniger. kannst ja einen thread gegen bösen sound an luxusautos aufmachen.

mfg

Themenstarteram 29. Juni 2008 um 18:57

Tja, so kontrovers wollte ich das Thema gar nicht diskutiert haben, sondern hatte mir lediglich ein paar Tips erhofft.

War jetzt seit gut 1 Jahr auf der Suche, bis ich jetzt diesen Wagen mit viel Glück gefunden habe.

Korrekt ist, dass die Entwickler es gewollt haben, dass ein Caddy nur "rauscht". Aber ich habe in der Zwischenzeit auch schon ein paar Cads mit sattem Schlag gehört. Nun, an sich bin ich sehr tolerant und jeder soll sich sein Hobby so individuell gestalten wie es ihm gefällt. Und mir gefällt nun mal der Herzschlag eines alten US V8, der z.B. mit Flowmaster Mufflers erst richtig zur Geltung kommt.

Für den einen mag es "proll" sein, für mich ist wie musik.

Gruß an alle, vielleicht kommt ja noch ein geeigneter Tip. Internetmäßig habe ich fast alles durchwühlt.

Truesale

am 30. Juni 2008 um 13:40

Hi Truesale,

 

ich hatte das selbe "Problem" wie du. Bei meinem Caddy ist alles, bis auf die Abgasanlage, original. Und das soll eigentlich auch so bleiben.

Als ich mir damals meinen Cadillac gekauft habe, wollte ich ebenfalls aus den 7,7 Liter etwas mehr hoeren - allerdings keinen Musclecarsound sonder eher dezent.

Ich machte mich also auf die Suche nach einem Anbieter einer Doppelrohranlage - das stellte sich aber als sehr schwierig heraus, da es fuer die Caddies niemals eine Doppelrohranlage von Werk aus gab.

Schliesslich habe ich einen Hersteller bei eBay.com gefunden, der fuer meinen eine im Sortiment hatte...

Um die Sache hier etwas abzukuerzen, ich habe auf meiner Homepage noch ein paar Bilder (http://remstal-cruisers.de/html/auspuffumbau_history.html) vom Umbau.

 

Ich moechte es ebenfalls nochmal betonen, dass dieser Umbau ueberhaupt garnichts mit einer Proloschleuder zu tun hat. Im Gegenteil. Es ist und bleibt ein schoener Cruiser mit dezentem V8-Klang. Was will man mehr???

 

Best Regards aus Detroit!

Stefan

 

P.S.: Zudem hat es meiner immerhin in die Chrom & Flammen geschafft ;)

 

http://remstal-cruisers.de/html/bericht_cuf_2.html

 

Grundsätzlich sehe ich da Thema so wie Torjan. An einem Cadillac hat Ballersound nichts, aber auch gar nichts verloren. Wie schlimm sich so etwas anhören kann habe ich mal gehört als ich einen ansonsten völlig originalen Eldorado Convertible probegefahren habe, bei dem das Dröhnen selbst bei geschlossenen Fenstern unerträglich war. Man sollte dabei auch in Erwägung ziehen: was sich nach außen vermeintlich toll anhört, kann innen nach 30 km fürchterlich nerven!

Nun denn, Vorschlag zur Güte: eine doppelflutige Auspuffanlage ist für Autos der Ära nichts ungewöhnliches, allerdings hatten sie damals nicht diesen harten, unnatürlichen Klang, der heute so üblich ist und immer gleich als der typische Muscle-Car-Sound assoziiert wird. Die Autos klangen damals ganz anders, leiser und viel weicher. Das scheint aber in der Gangsta-Generation keinen mehr zu interessieren. Da ist der 572er Chevy mit Killernockenwelle und hohlen Resonanzbirnen und 3,5"-Rohren das akustische Maß der Dinge.

Etwas gemäßigtes bekommt man hin, wenn du praktisch deine vorhandene Anlage "spiegelst", so daß das gleiche Zeug noch mal auf die andere Seite kommt. Dabei wird der Wagen nur unwesentlich lauter, hört sich aber "achtzylindriger" an. Wichtig ist dabei, daß die Endschalldämpfer (Resonator) drinbleiben. Wenn das zu leise ist, tauschst du den originalen Hauptschalldämpfer gegen einen dezenten Flowmaster aus, läßt den Resonator aber drin. Dann sollte sich das schon recht ordentlich anhören. Der TÜV dürfte bei sauberem Bau keine Schwierigkeiten machen, da der Wagen damit sicher nicht zu laut ist und die Ausführung der Anlage durchaus zeitüblich und seriennah ist.

Ich habe ebenfalls gerade zu spüren gekriegt, daß Auspuffteile selbst für Autos aus den frühen 80er Jahren - geschweige denn für meinen Lincoln - nicht mehr von etablierten Herstellern zu haben sind (Walker). Früher war die Versorgung da besser. Grund dafür ist die für Hersteller extrem teure Bevorratung der ultrakomplexen Auspuffsysteme moderner Autos, die teilweise aus bis zu 60 Teilen bestehen. Da ist für die alten kein Platz mehr.

An Nachfertigungen führt kein Weg vorbei. Es gibt in USA eine Handvoll Spezialisten, die auf dem Gebiet mitmischen. Google nach "obsolete exhaust". Manche sind auch auf ebay präsent. Es gibt auch in Deutschland Firmen, die nach Mustern Rohre nachbiegen können. Ich habe kürzlich gesehen, daß sogar mein Teilelieferant hier in Hamburg, der US-Speedshop, eine Biegemaschine hat und nach Muster in gewissem Größenrahmen aus Meterware biegt.

Zitat:

Original geschrieben von noh_MO

das ist doch ansichtssache. wenn truesale das so möchte lass ihn doch. wenn du es nicht magst interessiert es ihn glaube ich weniger. mich interessiert es auch nicht wenn irgend ein vogel sich bösen blick an seinen golf bastelt. hier wurde doch ganz klar gefragt, wie man geilen sound hinkriegt (wozu im übrigen noch keiner was gesagt hat und was mich auch immernoch interessiert) und nicht ob es dir passt oder nicht. also halt dich doch einfach raus denn was du sagst interessiert den threadersteller glaub ich eher weniger. kannst ja einen thread gegen bösen sound an luxusautos aufmachen.

mfg

Hey, was für ein ruppiger Ton! Ich bin doch auch höflich geblieben, oder? Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, daß eben der Originale Sound auch "geil" klingt. ich finde es insbesondere in Zeiten von zu vielen Dieselautos ganz besonders faszinierend, wenn auf US Autotreffen Diese riesigen Schlitten völlig lautlos an einem vorüber gleiten als würde dort gar kein Motor laufen. Ich vermisse das in heutigen Zeiten. Selbstverständlich akzeptiere ich wenn jemand mit seinem Auto macht was er möchte, und ich gehe auch nicht so weit V8 geblubbere als Prollig zu bezeichnen, zumindest solange einem kein Gehörschaden dabei entsteht. Also, bleib cool!:cool:

Zitat:

ch finde es insbesondere in Zeiten von zu vielen Dieselautos ganz besonders faszinierend, wenn auf US Autotreffen Diese riesigen Schlitten völlig lautlos an einem vorüber gleiten als würde dort gar kein Motor laufen. Ich vermisse das in heutigen Zeiten.

Ein sehr wahres Wort!

Themenstarteram 1. Juli 2008 um 0:27

Auf jeden Fall danke ich Euch vielmals, CC68 und Spechti !! Das sind ja mal konkrete Tips, mit denen ich was anfangen kann bzw. umsetzen kann.

Prima; THANX !!

Ansonsten gilt für mich: Schön das die Geschmäcker unterschiedlich sind. Wäre doch sonst langweilig, oder ?

Habe mich sicherlich auch im Ton vergriffen ggü Torjan, war halt verärgert und hätte gelassener reagieren sollen.

Also, nix für ungut und freuen wir uns weiter an unserem Hobby, den Spritpreisen zum Trotz.

Keep on cruisin.

Truesale

 

PS: @cc68: Schöne und interessante Homepage !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Caddy 1964 Deville Conv. Auspuff Sound