ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. C400 sportlich genug oder C43?

C400 sportlich genug oder C43?

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 22. März 2018 um 18:22

Hallo Zusammen

Sicherlich wurde das Thema schon behandelt, freue mich aber über eure aktuellen Erfahrungen.

Es geht mir um die Sportlichkeit und Kurvenlage beim C400. Ich möchte nun endlich bestellen.

Den C43 konnte ich kürzlich ausreichend testen. Der liegt gut auf der Straße. Macht

echt Spass aufs Gas zu treten und durch die Kurven zu rauschen. ;-)

Nun zu meiner Frage: Ist der C400 in Sachen Fahrwerk, Sportlichkeit und Kurvenlage

dem C43 ähnlich oder sind das zwei Welten?

(Der C400 wäre als Geschäftswagen etwas solider)

Mit welchen Fahrwerk kann man in Sport+ die beste Fahrdynamik haben?

Airmatik? Sportfahrwerk? Standard?

Sicherlich, ich bin nicht der Walter Röhrl, aber ab und an möchte ich die ordentliche

Motorisierung von 330 Ps auch entsprechend nutzen, eine gute Straßenlage bei

Kurven und Serpentinen haben.

Welche Erfahrung habt ihr gemacht?

Danke für eure Antwort.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@PH10 schrieb am 17. Februar 2020 um 11:24:12 Uhr:

Ist der C43 wirklich ein AMG?

Nein, ist ein Fahrzeug der M GmbH

93 weitere Antworten
Ähnliche Themen
93 Antworten

Das Problem beim C400 und C 43 ist eigentlich gleich, bei hohen Geschwindigkeiten schieben beide über die zu schmalen Vorderräder, der S4 als Bsp. ist im Kurvenbereich besser. Aber ob man dies im täglichen Gebrauch ausnutzen kann bezweifle ich stark, mir reicht mein C400 mit Airmatic in Sport+ locker um Kurvengeschwindigkeiten zu erreichen die weit jenseits der STVO sind.

Also ich kann bei dem C400 nur für das Standardfahrwerk sprechen, aber das ist das reinste Geschaukel auf Landstraßen, das ist fürchterlich.

Beim C43 ist mir die Sport+ Einstellung der Dämpfer hingegen für die Landstraße mit gelegentlichen Löchern in der Fahrbahn und die Autobahn zu hart. Da versetzt das Auto bei Stößen in der Kurvenfahrt.

Mit den Dämpfern vom C43 in Sport bin ich sehr zufrieden.

Wie sich der Vergleich mit einem Sportfahrwerk (wenn es das für den C400 gibt) oder mit Airmatic aussieht weiß ich nicht.

Edit: Ich habe gerade nochmal nachgeschaut: Aufgrund des AMG Pakets hatte mein C400 schon das Sportfahrwerk verbaut. Das ist aber für meinen Geschmack wesentlich zu weich gewesen. Damit bin ich gar nicht gut klar gekommen.

Bleibt noch die Airmatic als Option. Zu der kann ich nichts sagen.

Sehe das anders mein c400 mit AMG Paket ist knackig und sportlich genug aber das ist ja alles Gefühlssache. Vor 20 Jahren war für mich auch alles zu weich außer Koni gelb komplett zugedreht aber aus dem Alter bin ich raus. Wie gesagt finde den c400 sportlich genug und mein kumpel mit seinem c43 fährt mir nirgends weg . Klar der 43er fühlt sich sportlicher an wie der 400er aber die geben sich nicht viel. Also alles reine Geschmacksfrage ich finde meinen 400er mit AMG Paket sportlich genug und mag das er nicht so laut ist auf längeren Etappen. Aber wie gesagt da wird dir niemand helfen können von uns .........

Der 400ter mit AMG Paket innen außen mit U21 ((hab den Tourist) .

sieht gut aus und ist in den Fahrleistungen nur minimal dem 43er unterlegen

Zitat:

@Ralf66-Driver schrieb am 22. März 2018 um 19:08:36 Uhr:

Das Problem beim C400 und C 43 ist eigentlich gleich, bei hohen Geschwindigkeiten schieben beide über die zu schmalen Vorderräder, der S4 als Bsp. ist im Kurvenbereich besser. Aber ob man dies im täglichen Gebrauch ausnutzen kann bezweifle ich stark, mir reicht mein C400 mit Airmatic in Sport+ locker um Kurvengeschwindigkeiten zu erreichen die weit jenseits der STVO sind.

Naja wenn Du untersteuern hast stimmt die Kurvengeschwindigkeit nicht, hat bisher noch nie Untersteuern beim C43.

Zur Frage des Fahrwerks, der C43 ist auch in Sport+ meiner Meinung nach nur ein sportlicher GT und sicher kein Kurvenfresser. Ist halt die Frage was der Anspruch ist, eher Komfort und Daily oder wirklich ein "Sportler". Was ich bisher gelesen habe ist der Unterschied zwischen den Beiden nicht riesig, gelegentlich mal sportlich Pässe fahren geht mit dem 400er sicherlich auch, am Ende eine Frage des Budgets, der C43 ist aber auch in Sport+ nicht Bock hart, finde der hat eine vernünftige Spreizung.

am 23. März 2018 um 7:46

Kann man den 400er überhaupt noch bestellen? Wenn ich die Wahl hätte, würde ich zum 400er greifen, da er im Unterhalt etwas günstiger sein wird und nicht so stark auf Krawall gebürstet ist.

In der Limo/T würde ich jederzeit wieder den 400er nehmen.

Im Coupé/Cabrio würde ich ambitionierter und krawalliger fahren wollen, deshalb da eher den 43er mit P-AGA.

Zitat:

@mossox schrieb am 23. März 2018 um 08:54:08 Uhr:

In der Limo/T würde ich jederzeit wieder den 400er nehmen.

Im Coupé/Cabrio würde ich ambitionierter und krawalliger fahren wollen, deshalb da eher den 43er mit P-AGA.

Volle Zustimmung

Hallo

Also ich bin mehr als zufrieden mit meinem C400 er ist Top.

Der Verbrauch hält sich auch in grenzen.

 

LG

Themenstarteram 23. März 2018 um 10:39

Also ergänzend, für mich kommt nur die Limousine in Frage.

Die P-AGA ist mit doch etwas zu laut beim täglichen anmachen, wenn man sportlich

fährt macht die P-AGA natürlich super Spaß, besonders im Tunnel. ;-)

Ist die Sportauspuffanlage beim 400er genauso laut oder sogar gleiches Modell?

Beim C43 mit P-AGA hast du die Möglichkeit den Krach abzustellen bzw. etwas leiser zu machen, beim C400 mit U21 dagegen nicht, es ist die Serienmäßige Anlage vom C43 verbaut ohne Klappen deswegen nicht steuerbar. Standgeräusch 95 db Kaltstart C400

Ich habe zu den Motoren für den Mopf noch nichts gelesen, aber ich vermute das den V6 weiterhin geben wird da der C43 auch noch den V6 hat, während dessen bei der E-klasse die V6 durch R6 im Sommer ersetzt werden.

Themenstarteram 23. März 2018 um 18:33

Sorry, Asche auf mein Haupt, aber was heißt Mopf? Schon mehrfach gelesen.

Mercedes ohne Performance? :-)

ModelPflege

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. C400 sportlich genug oder C43?