ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 220 CDI aus Baujahr: 2009 , Ölwechsel Ja oder Nein ?

C 220 CDI aus Baujahr: 2009 , Ölwechsel Ja oder Nein ?

Mercedes
Themenstarteram 14. Juni 2015 um 21:04

Guten Abend Leute ,

habe am Februar 2013 ein Mercedes C 220 CDI aus Baujahr: 2009 direkt vom Mercedes Benz gekauft ,

KM-Stand bei Kauf 133.000 jetzt hat er 142.000 KM

da es unsere zweite Fahrzeug ist wird dieses Fahrzeug sehr wenig gefahren ,

nun zum Frage:

da ich 9.000 KM erst damit gemacht hab ist eurer meinung ein Ölwechsel fällig ?

ich weis entweder 25.000 KM oder 1 Jahr was eben als erstes auftritt ,

ich hatte auch Service Fällig anzeige auf Bordcomputer bekommen wo ich es aber zurückgestellt lassen hab ,

Ganze Service wurde mir ja vor Abholung des Fahrzeug gemacht ,

( Motoröl erneuert / Bremsscheiben & Bremsbeläge komplett erneuert usw usw ,

und Fahrzeug war nur einmal im Werkstatt wegen Bremsleitungen erneuern da es gerostet war , hat aber Mercedes alles übernommen also auf Kulanz ,

also kann ich problemlos mit dem Öl noch weitere 10.000 KM fahren ? oder ist das Öl jetzt alt und muss es erneuern ?

 

man hab ich viel geschrieben :-)

vielen Dank für eure Antworten

 

LG

Ähnliche Themen
20 Antworten

Naja, die entscheidende Frage dürfte sein, wie wurden die 9000km gefahren?

Nur Kurzstrecke, 10x Langstrecke oder wie?

Themenstarteram 14. Juni 2015 um 21:25

Lang und Kurz :-)

wurde auch viel im Autobahn gefahren

LG

Zitat:

@Jupp78 schrieb am 14. Juni 2015 um 21:22:16 Uhr:

Naja, die entscheidende Frage dürfte sein, wie wurden die 9000km gefahren?

Nur Kurzstrecke, 10x Langstrecke oder wie?

Ich würde einen Ölwelchsel machen. Kann auf jeden Fall nicht schaden

Ich würde ihn machen (lassen).

Wenn man mehr Geld raus wirft, als man für Taxi und Mietwagen ausgegeben hätte, dann darf es an den paar Kröten für einen Ölwechsel nicht scheitern.

Du riskiers evt. deine Garantie bei DB, falls es noch welche geben sollte.

Ich würde keinen machen.

Bei DB wurde ja bekanntlich die Intervalle verkürzt ,warum wohl ?

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 14. Juni 2015 um 22:51:01 Uhr:

Du riskiers evt. deine Garantie bei DB, falls es noch welche geben sollte.

Garantie gibt es eh nicht mehr und auch die Chance auf Kulanz ist inzwischen wohl gleich null.

Das ist nicht das Thema.

Das Thema ist, was braucht das Auto zwingend?

Ich verstehe nicht, wie man mal geschätzt min 15t€ für ein Auto aus dem Fenster wirft, dieses fast nicht nutzt und dann sich darüber Gedanken macht, ob 100€ für einen Ölwechsel drin sind?

gibt genügend die behaupten das man nur filter wechseln muss.. aber altersbedingt ölwechseln ist nicht zwangsweise nötig.

aber wozu geld sparen neues öl tut dem motor sicher nicht schlecht

Naja, es geht weniger um das Alter, mehr um z.B. Kondensate aus Wasser und Kraftstoff. Die bringt kein Filter raus.

Also irgend wie sind deine Angaben Komisch. Du hast das Auto zwei Jahre? und 9000 km gemacht? ich würde sagen Ölwechsel : ja

Halte Dich doch einfach an die von MB vorgegebenen Serviceangaben. Entweder Zeitraum oder Kilometer, je nach dem was zuerst eintritt! Fertig ist der Lack.

Zitat: Also irgend wie sind deine Angaben Komisch. Du hast das Auto zwei Jahre? und 9000 km gemacht? ich würde sagen Ölwechsel : ja

Bin der gleichen Meinung. Eigentlich hat Mercedes ja das jährliche Service, nun sind bei diesem Fahrzeug ja auch schon 2 Jahre seit dem letzten Service vorbei. Also eindeutig ja, zumindest Ölservice machen (lassen).

Zitat:

@Jupp78 schrieb am 14. Juni 2015 um 23:00:31 Uhr:

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 14. Juni 2015 um 22:51:01 Uhr:

Du riskiers evt. deine Garantie bei DB, falls es noch welche geben sollte.

Garantie gibt es eh nicht mehr und auch die Chance auf Kulanz ist inzwischen wohl gleich null.

Das ist nicht das Thema.

Das Thema ist, was braucht das Auto zwingend?

Ich verstehe nicht, wie man mal geschätzt min 15t€ für ein Auto aus dem Fenster wirft, dieses fast nicht nutzt und dann sich darüber Gedanken macht, ob 100€ für einen Ölwechsel drin sind?

"" Kann ich nur zustimmen , Car wash machts für ca 50 € mit Filter ""

..Solchen Leuten sollte man gar kein Auto in die Hände geben. Vor allem keinen Mercedes. Da wird gespart und geknausert auf Teufel komm raus.

Das schöne is jeder wo es sich leistn kann darf damit auch so umgehen wie er es für richtig hält..

ganz ehrlich wenn er 2 jahre altes Öl haben will soll ers doch ich bezweifle das soviel kondensat im Motor ist das es schadet.. und Falls es doch schadet wohl kaum bis zum komplettschaden..

ich wechsel es trozdem weil mir das geld nicht so wichtig ist das ichs riskiere aber das ist jedem seine sache und es geht andere auch nicht viel an esseiden sie wollen den Benz kaufen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 220 CDI aus Baujahr: 2009 , Ölwechsel Ja oder Nein ?