ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Brauche Rat ! Bitte mal alle lesen !! Danke :-)

Brauche Rat ! Bitte mal alle lesen !! Danke :-)

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 23:04

Hallo....

so nu isser da !

Chevy ASTRO VAN V6 4,3L !

Mein erster AMI....und bin ganz schön stolz drauf

Ja ja ich weiss ist kein 8 Zylinder...aber der Chevy Motor macht gut Musik....und klingt einfach geil...

Aber nun habe ich auch mal diverse Fragen !

Ich werde jeder Frage ne Nummer vorweg stellen...

falls Ihr antworten solltet..könntet ihr die Nr. bitte dazu schreiben,sonst komm ich noch durcheinander !! thanx !

nun zu der ersten Frage....JA..ich weiss...ist schon 3578 mal behandelt worden...aber vielleicht gibt es ja Speziell zum Astro Van ne passende Antwort !

1.) Der Astro steht im Brief als PKW ! Hab ihn noch nicht angemeldet (fahr z.zt. mit kurz-kz) um nun das neue Steuergesetz (01.05) zu umgehen...was wäre der beste Weg?

LKW,Wohnmobil...Lieferwagen..??und welche Vorraussetzungen müsste ich erfüllen ?

2.) Der Chevy ist grad durch n TÜV..alles ok (Bj.92)...allerdings hat mir die Lenkung n bisschen zuviel Spiel....

wie und was ist dagegen zumachen....und wie aufwendig wäre das ?

3.) Unten rechts neben dem Lenkrad ist ein dicker Drehregler....leider steht nix drauf....gehört der zur normalen Ausstattung und was bewirkt er ?

4.) Hinten an einem Fenster ist ne Tönungsfolie...an dem anderen nicht...wie entfernt man am besten solche Folie ?

5.) Wer hat evtl. n Manual für n ASTRO VAN...gern auch als PDF ...mein Modell ist das SYMPHONIE....hört sich ja sehr Musikalisch an...aber die Anlage Radio/Cass...ist ja echt der letzte Schrott....und die intigr.Lautsprecher auch !

6.) Isses n arges Prob. n anderes Radio einzubauen ?

Von den Anschlüssen her,muss man bestimmt n bisschen fummeln...aber sonst sollte es doch gehen !

7.) Ich würde den Motorsound gern noch n Tick *kerniger* oder voluminöser haben...welche Tricks gibt es da ?

8.) Was verbirgt sich hinter der kleinen Klappe (hinten) names JACK....hat das was mit niveau regulierung zutun ? das kenn ich jedenf. so aus´m Volvo !

So nun habe ich euch genug genervt....aber hoffe auf ein paar hilfreiche Antworten !

Danke das ihr Euch die Zeit zum Lesen genommen habt !

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo,

viel weiß ich leider nicht, aber ich mach mal nen Anfang:

zu 8: Jack ist der Wagenheber, der sich dann vermutlich hinter der Klappe befinden dürfte.

zu 2: Ich vermute mal der Astro hat ne Kugelumlauflenkung drin. Die hat normal um die Mittelstellung minimal Spiel, bei eingeschlagener Lenkung jedoch mehr. Das ist kein Defekt und kommt dir nur ungewöhnlich vor, weil du wahrscheinlich bisher nur Zahnstangenlenkung gewöhnt bist.

Hi.

zu 6.: Da gibts Adapter für. Kriegste bei den "üblichen Verdächtigen", wie z.B. M&F oder KTS .

Gruß Michael

Hi

zu Nr.4

Die Folie rausreißen und die Klebereste die an der Scheibe dranbleiben mit einer Teppichmesserklinge abschaben und den Rest mit Alkohol oder Nagellackentferner wegreiben.

cu Tom

und ich hab ne antwort zu 1) !!

-reiss die hinteren sitze raus, schweiss die türen zu, zieh ne trennwand ein. schon hast du einen lieferwagen!

Glückwunsch zu deinem Astro! Es ist der letzte Minivan gewesen der auf Trucktechnik basiert. Das wirst du schnell merken, bei sachgemässer Pflege ist er nicht klein zu kriegen. Der Fahrkomfort ist leider auch etwas "Nutzfahrzeug" mässig. Speziell leer und mit stärkeren Stossdämpfern, die eigentlich unerlässlich sind.

1. KLR rein und Euro2 eintragen, ist das einzig sichere derzeit

2. Idler arms kontrollieren, sind fast immer ausgeschlagen, sitzen links und rechts am Rahmen und stützen das Lenkgestänge ab

4. Heissluftfön und die Folie anwärmen und langsam abziehen

5. Kauf dir das Haynes und das Chiltons, beide ergänzen sich perfect.

6. Lass die original Kabel liegen und ziehe neue. Nimm aber keinen 2,95 Billigscheiss von Lidl! Gutes und günstiges findest du hier www.ultramall.de Blende für DIN Schacht rein und vernünftige Lautsprecher ins Dashboard und die Hecktüren.

7. Fahre selber nach dem Kat nur noch einen kurzen Raptor und dann gleich vor dem rechten Hinterrad ins Freie. Hört sich an als ob ein Raubtier unter deinem Auto wohnt. Im Stand sehr dezent, wenn du Gas gibst je nach Drehzahl kräftig bis aufsehenerregend ;-). Auf der Autobahn aber nicht zu laut.

Viel Spass mit deinem Astro!

Themenstarteram 16. Juli 2005 um 22:39

Hi Astrodriver !

Hola ! Danke für die ganzen Antworten....

aber wie Du weisst....Anworten...bergen auch Fragen :-)

Erstmal....RAPTOR ? ....klär mich mal bitte auf,was das ist !

2.) KLR rein und auf Euro 2....what´s KLR ?

könntest du mir auch evtl. sagen was die beiden Teile so ungefähr kosten ?

Das mit dem Spiel in der Lenkung ist a bissl nervig !

Ist das aufwendig...das machen zulassen...und wo geht man am besten hin ? Mit ner US Werkstatt ist hier in Mittelholstein irgendwie nix !

Ja...hab ich gemerkt....fast 900 KM Leerfahrt....der Fahrkomfort ist dann schon n bisschen (Lust)-Nutzfahrzeugmässig...trotzdem hat es Spass gemacht !

Mit den beiden Armlehnen,ist es echt easy ! Und hier jetzt im Stadtverkehr,muss ich schon aufpassen,das ich nicht zu doll *Rauflatsche* ruckzuck fährt man 80...ganz schön Schub der Motor !

So und nun warte ich artig auf ne Antwort...und danke dir schonmal im Vorraus !

Übrigens..meine Kids finden den Chevy cool....

Themenstarteram 16. Juli 2005 um 22:53

Jo, KLR (kaltlaufregler) hab ich gefunden ! kostet so (Ebay) bei 379 ? ! ist das ok...oder besser woanders kaufen ?

Kein Problem,

den KLR hab ich bis jetzt hier http://www.autoreich.de/chevrolet.html am günstigsten gesehen. Der Raptor ist ein sehr günstiger Schalldämpfer den du zb. bei Mike und Frank, KTS oder so ziemlich überall kriegen solltest wo US Teile gehandelt werden. Der hält nicht ewig, ist aber auch sehr günstig (so um die 35 Euro glaub ich). Die Lenkung beim Astro ist sowieso etwas gewöhnungsbedürftig. Kauf dir die beiden Bücher z.B. www.amazon.com da findest du eine Beschreibung wie du die idler arms überprüfen kannst. Wenn die fertig sind, kannst du sie auch selber austauschen wenn du nicht grad zwei linke Hände und zehn Daumen hast. Die Teile sind hier in D unverschämt teuer, bei www.rockauto.com findest du sie von Moog für ca. 70$ das Stück. Und wenn du schon am bestellen bist, leg dir immer gleich ein paar Verschleissteile wie Verteilerkappe, Kerzen, Filter..... hin. Das Zeugs ist in US erheblich billiger. Noch ein Tip: Kümmer dich rechtzeitig um dein Getriebe. Meistens sind die übelst vernachlässigt. Frischer Filter und neues ATF schaden nie, und wenn du vorhast längere Autobahnetappen zu bewältigen oder einen Hänger zu schleppen, bau unbedingt einen zusätzlichen ATF Kühler ein!

Der Schub den der "kleine" Motor entwickelt, kann dir im Stadtverkehr schnell zum Verhängnis werden. Viele andere Autofahrer sehen im Astro nur einen weiteren Lieferwagen. Da wird dann auf dem letzten Pfiff in deinen Sicherheitsabstand gewechselt oder eben mal noch schnell aus der Nebenstrasse eingebogen, alles nach der Devise: der lahme Transporter is ja noch weit weg. Denk immer drei Autos voraus!!!!

PS: Welchen Motor hast du denn drin W (MFI) oder Z (TBI)?

Themenstarteram 17. Juli 2005 um 11:27

Welchen Motor ?

mmhh* wenn du mir sagst an welchen Merkmalen ich das sehe...

Motoröl und Getriebeöl wollte ich eh nächste Woche wechseln !

Hab mir auch gedacht,das es evtl. besser sei !

Man weiss ja nie !

Ich gehe doch davon aus ,das der *RAPTOR* ohne ABE ist ! :-) oder ?

schonmal danke !

Ich hoffe das ich dich mit meinen Fragen nicht nerve !

Fragen, Fragen, Fragen

 

Also welchen Motor eingebaut hast erkennst du an der 8. Stelle deiner FahrgestellNr./VIN-CODE, von links gelesen.

Dort dürfte dann ein Buchstabe stehen.

Mit einem ATF Kühler ist ein ZUSÄTZLICHER Getriebeölkühler gemeint. Falls er noch keinen hat, nachrüsten, auf jeden Fall.

Hab noch einen gebrauchten liegen. Falls du ihn haben möchtest, 30€ mit 2 Anschlußschläuchen. Wie schon oben beschrieben solltest du einen Getriebeölwechsel durchführen. Besorge dir vorher eine Ölablassschraube für die Wanne und baue sie ein wenn du die Wanne runter hast. Beim nächsten mal haste keine Ölsauereien mehr.

Viel Spaß mit deinem ersten Ami.

Gruß, Rainer

Themenstarteram 17. Juli 2005 um 13:36

An 8 ter Stelle steht ein *Z* ! ist das nun positiv oder eher negativ ?? :-)

Woran erkenne ich das der Van schon n zusätzl. Kühler hat..oder auch nicht ?

Danke !

Kühler ATF

 

Der kleine Getriebezusatzkühler sitzt meistens, wenn man durch den Kühlergrill schaut vorm Klimakühler.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Brauche Rat ! Bitte mal alle lesen !! Danke :-)