ForumBMW Klassiker
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Youngtimer & Oldtimer
  6. BMW Klassiker
  7. BMW E38 728 i Bauj.98-Motor geht aus

BMW E38 728 i Bauj.98-Motor geht aus

BMW 7er E38
Themenstarteram 1. Oktober 2013 um 20:28

Hallo zusammen,ich habe ein problem mit meinem Auto.

Wenn ich den Motor starten will,springt er nur an wenn ich leicht Gas gebe.Nehme ich den Fuss vom Pedal geht der Motor aus.Er bleibt nur an wenn ich Gas gebe und läuft dann auch sauber.

Angefangen hat es vor ein paar monaten,wenn ich z.b.das Auto aus der Garage gefahren bin und dann wieder ausgemacht habe wollte er nicht alleine laufen.Bin dann ein paar meter gefahren und es ging wieder.

Nur jetzt bleibt es so.

Das Problem was ich auch noch habe,das Auto ist z.Z. abgemeldet,also kann ich nicht mal eben in die Werkstatt zum auslesen.

Vielleicht kann ja einer von euch mir helfen.

 

Gruss

Wolle

Ähnliche Themen
9 Antworten
am 1. Oktober 2013 um 22:41

Hallo!

Hast du mal den Fehlerspeicher ausgelesen? :)

Ansonsten könnte es vieles sein - von der Benzinpumpe bis zum Kurbelwellensensor.

Grüße,

BMW_Verrückter

am 2. Oktober 2013 um 9:12

Zitat:

Original geschrieben von opawinkel

Hallo zusammen,ich habe ein problem mit meinem Auto.

Wenn ich den Motor starten will,springt er nur an wenn ich leicht Gas gebe.Nehme ich den Fuss vom Pedal geht der Motor aus.Er bleibt nur an wenn ich Gas gebe und läuft dann auch sauber.

Angefangen hat es vor ein paar monaten,wenn ich z.b.das Auto aus der Garage gefahren bin und dann wieder ausgemacht habe wollte er nicht alleine laufen.Bin dann ein paar meter gefahren und es ging wieder.

Nur jetzt bleibt es so.

Das Problem was ich auch noch habe,das Auto ist z.Z. abgemeldet,also kann ich nicht mal eben in die Werkstatt zum auslesen.

Vielleicht kann ja einer von euch mir helfen.

 

Gruss

Wolle

am 2. Oktober 2013 um 19:50

Du hast nichts geschrieben, nur dich selbst zitiert :D

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 2. Oktober 2013 um 20:21

Hallo,den Fehlerspeicher habe ich noch nicht auslesen lassen,da das Auto immo. abgemeldet ist.

Gruss

Wolle

Themenstarteram 3. Oktober 2013 um 15:31

Hallo,ich war eben noch mal am Auto und habe noch mal nachgeschaut ob ich was finde.Leider negativ.Was mir noch aufgefallen ist,der qualmt viel aus dem Ausspuff beim Gas geben und ich meine Benzin zu riechen als ob er nicht richtig verbrennen würde.

Gruss

Wolle

am 3. Oktober 2013 um 20:08

Hallo!

Wenn der Wagen lange steht, dann ist es normal, dass er bei den Außentemperaturen (unter 15 Grad) auch qualmt - ist das Kondenswasser, welches sich bei langem Stehen auch sammelt und vom kalten Motor kommt bzw. heißen Abgasen und kalten Abgaskrümmern/rohren, wo sich Kondenswasser abschlägt und dann auch verdampft.

Wenn du ihn kalt startest, stinkt es auch nach Benzin, da er fett läuft (überfettet), da über 70% mehr eingespritzt wird (bei sehr kaltem Motor), um die Verbrennung aufrecht zu erhalten - denn der Kraftstoff schlägt sich an den kalten Zylinderwänden ab. :)

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 20:11

Fehler gefunden,es war das Leerlaufregelventil.

am 8. Oktober 2013 um 20:19

Ouh, auf den habe ich komplett vergessen - bin schon ganz in der "modernen Technik" angekommen, wo es dank Valvetronic keine Leerlaufregler mehr gibt oder der Leerlauf über die Drosselklappe eingestellt wird :D

Super, dass du es gefunden hast!

Grüße,

BMW_Verrückter

ich hatte mal bei meinem dass problem , musste zu einem kunden habe den wagen vollgetakt

dann auf der autobahn nam er kein gas mehr an . motor ging aus , habe ihn gestartet und er lief wieder aber beim gas geben ging er wieder aus . der fehler war dass die tankentlüftung verstopft war und die benzipumpe den tank zusammen gezogen hat und auch die pumpe war abgerissen . dohre in dem tankdeckel ein loch damit luft in den tank kommt . dar ganze spass hat mir damal 1850 € gekostet

Deine Antwort
Ähnliche Themen