ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW, baut endlich den 50d Motor in die 3er und 4er!!!

BMW, baut endlich den 50d Motor in die 3er und 4er!!!

BMW
Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 6:10

Wieso wird der 50d Triturbo Motor nicht in der 3/4er Reihe verbaut?

Ich mag den Motor, ich finde es ist der beste Motor den man derzeit in der gesamten Fahzeugwelt überhaupt bekommen kann!

Leistung, Dynamik und Verbrauch vereint er so perfekt wie es kein anderer kann!

Ich kenne ihn aus dem X6 und dem aktuellen X5 und es ist verblüffend mit welcher Leichtigkeit er diese tonnenschweren Autos antreibt. Einfach faszinierend!

Hamburg München, Tachonadel am Anschlag kein Problem. Verbräuche wie man gelaunt ist ,von knapp 8l bis über 25l unter absoluter Vollast!

Die leichte Bauweise vermindert die Kopflastigkeit die die Dicken V8 Schiffsdiesel der Mitbewerber so an sich haben!

Alles im allen hat BMW mit dem Motor alles richtig gemacht!

Das er jetzt nicht doppelt so stark sein kann wie ein 35/40d ist vollkommen klar, aber die Mehrleistung hat er und die kann man ihm nicht absprechen...

Schade, daß es den Motor nicht in der 3/4er Reihe gibt!

Ein M350d oder M450d mit M-Performance und ohne V-Max Beschränkung wäre der absolute Knaller!!!

Vielleicht werden die Gebete von vielen Rennsportbegeisterten Fans ja irgendwann erhört und die BMW Welt dreht sich nach den Schockerlebnissen i3, i8 und 2er AT wieder in die richtige Richtung!

Ich wäre sofort dabei;)

Beste Antwort im Thema

Das ist doch Unsinn bartman. Der Alpina ist ein Auto, das auch viel Alltagsnutzen bieten muss/soll und deshalb gutmütiger. Und 99,9 Prozent aller Fahrer sind damit schneller unterwegs. Ob nun Rennstrecke oder normaler Straßenverkehr. Ein nicht Profi-Rennfahrer ist mit einem berechenbaren Auto einfach schneller. Deshalb bleibt es natürlich dabei: Wer schnell unterwegs sein will, der nimmt den Alpina. Und selbst auf der schnurgeraden Autobahn ist man mit dem Alpina flotter: Ohne Vmax-Begrenzung und günstigerer Verbrauch.

Das Ergebnis des Tests ist absolut objektiv und nachvollziehbar. Ich sehe da in keinster Weise eine "Benachteiligung" des M4.

77 weitere Antworten
Ähnliche Themen
77 Antworten

Ich glaube auch nicht, dass ein 50d im 3er oder 4er kommen wird.

Alpina bietet aber mit dem D3 und D4 etwas ähnliches und sogar ohne Allrad lieferbar.

Leider gibt es da kein M-Paket. Dafür aber ein deutlich besseres Fahrwerk und eine bessere Aerodynamik mit weniger Auftrieb bzw mit Abtrieb. Dazu auch ohne Vmax Beschränkung.

Die Alpina Aufkleber muss man nicht nehmen. Dazu ist ein mechanisches Sperrdiff ab Werk erhältlich.

Preislich sehr attraktiv. Nur wenig teurer als 335d oder 435d, wenn man die vergleichbar konfiguriert.

Leider lange Lieferzeit. 9-12 Monate. Diese Modelle sind knapp. Ich vermute auch, dass die daher etwas preisstabiler sein werden.

Zuletzt war ein Test in Sport Auto. Der D3 Touring hat dem 335xd Touring in Hockenheim fast 3 Sekunden abgenommen, ohne Einschränkungen in Fahrkomfort oder Alltagstauglichkeit. 3 Sekunden ist schon eine kleine Welt.

Weniger Auftrieb oder besserer Abtrieb? Wodurch wird denn das bitte schön erreicht? Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht mit der 80er-Jahre-Verspoilerung.

Und was Hockenheim angeht. Alleine die Tatsache, dass man mit unterschiedlichen Rad-Reifenkombinationen testet, obwohl es die optional auch für den 335d gibt, macht den Test schon merkwürdig. Und stand dort eigentlich welches Fahrwerk der 335d verbaut hatte? M-Fahrwerk, Standardfahrwerk oder adaptives Fahrwerk?

Der Alpina ist tiefer und der häßliche Frontspoiler läßt weniger Luft unter das Auto als die M-Front mit den großen Öffnungen. Dazu noch der kleine Heckspoiler der den Auftrieb hinten erniedrigt.

Ansonsten mal einen Alpina fahren, dann wird der Unterschied sofort deutlich.

Mehr Grip, ja durch die Reifen und ein stabileres Fahrverhalten bei hohem Tempo.

Zitat:

@F-X5 schrieb am 28. Oktober 2014 um 07:58:20 Uhr:

Zitat:

@66speedy schrieb am 28. Oktober 2014 um 07:51:37 Uhr:

Eben.

Wer kauft denn dann noch einen M3 oder M4 :D

Gruß,

Speedy

Genau das könnte der einzige Grund sein, dass se so lange zögern...

Sorry, aber wer einen M3 oder M4 will, der will auch den Benziner! Warum es den 50d Motor nicht im 3er/4er gibt dürfte offensichtlich sein. Der Markt ist extrem klein. Und das, was es als Markt gibt, das wird - bis auf die wenigen, die sich nicht mit der Optik anfreunden können - vom Alpina D3/4 gedeckt.

Diejenigen, die unbedingt den 50d Motor haben wollen, haben in der Regel kein Problem damit zum M550d zu greifen. Als Langstreckenauto perfekt.

Zitat:

@hjscheidt schrieb am 29. Oktober 2014 um 17:26:01 Uhr:

Ansonsten mal einen Alpina fahren, dann wird der Unterschied sofort deutlich.

Mehr Grip, ja durch die Reifen und ein stabileres Fahrverhalten bei hohem Tempo.

So, hab jetzt mal ein bisschen rumkonfiguriert. Preislich ist Alpina echt okay. Aber warum kann man denn nicht das M-Paket und andere Räder konfigurieren? Warum das Lenkrad mit dem großen Pralltopf? Da müsste ich zu viel Geld nachträglich investieren damit er mir gefällt. Und soweit ich weiß verbaut noellemotors auch ein geändertes Steuergerät. Sollte ich den Vierer in 1,5 Jahren noch fahren investiere ich vielleicht in die Mehrleistung, um wieder neuen Fahrspaß zu produzieren.

Schade, dass Alpina da nicht mehr Möglichkeiten bietet :(

am 29. Oktober 2014 um 20:23

Es kommt sicher noch was beim 3er und 4er. Hab mal was von 40d und i gelesen....

Ansonsten würde mir auch ein M3/ 4 reichen...

VG Sportiv

Das M-Lenkrad mit Wippen kann man auf im Alpina bekommen. Kostet 200€ extra.

Der Alpina Motor ist nicht nur ein anderes Steuergerät. Da ist weitaus mehr geändert. Das komplette Kühlsystem vergrößert, Lufteinlass entdrosselt, Akra Auspuffanlage, spezielle hochfeste Krümmer, usw.

Dazu verbessertes, tieferes Fahrwerk, bessere Reifen (Michelin Pilot Super Sport) und auch breite Vorderreifen (245er) gegen untersteuern.

Wenn man es sich genau anschaut ist der D3 D4 sogar ein Schnäppchen. Ein 330d 430d ähnlich konfiguriert kostet nur 4000€ weniger.

Auf M-Paket muss man halt verzichten. Das hat mich auch sehr geschmerzt, aber man kann nicht alles haben. Dann lieber ein besseres Auto mit schlechterer Optik.

Zitat:

@Sportiv schrieb am 29. Oktober 2014 um 20:23:15 Uhr:

Es kommt sicher noch was beim 3er und 4er. Hab mal was von 40d und i gelesen....

Ansonsten würde mir auch ein M3/ 4 reichen...

VG Sportiv

Da kommt jedoch nur eine neue Bezeichnung. Wie schon beim 6er mit 640d wird wohl der 335d und 435d lediglich in 3/435d umbenannt.

Themenstarteram 30. Oktober 2014 um 6:14

Alpina ist ein Phänomen... Schon bei meiner X3 Bestellung hab ich mit dem XD3 geliebäugelt!

Hammer Performance zum unschlagbarem Preis! Leider waren die Liederzeiten jenseits von gut und böse:(

Ich denke schon, dass der ein oder andere M3/4 Fahrer Interesse an einem 440xd (ich glaube dass er nicht 50d heißen wird :D ) haben könnte. Soundmäßig wird vermutlich bei beiden nachgeholfen und der 381PS Diesel dürfte schon bezüglich Fahrspaß interessant sein :) Hier in Ö wird er sowieso aufgrund der niedrigen NoVa + CO2 Steuer eine Zielgruppe finden. Genau deswegen vermute ich mal, dass der Marktstart vom "starken" Diesel noch etwas rausgezögert wird. Erstmal schön das M-Modell verkaufen!

Bin mir eigentlich sicher, dass er kommt. Erstens gibt es kein PPK fürn 35d. Zweitens hat das Ding nur einen Doppelauspuff, was ja beim alten 335d nicht so war. Da will man wohl noch die zweiflutige Variante für ein anderes Modell reserviert haben ;)

lg

Super Sache. Bin gespannt ... Bin zwar mit meinem 435xd zufrieden aber da würd ich mir glatt überlegen den größeren Diesel M zu holen. Bitte immer neue Infos hier posten. Danke. ;-)

Es werden schon so wenig 335d 435d verkauft, dass es nicht lohnt da noch ein Modell draufzusetzen und damit die wenigen Stückzahlen noch aufzuteilen. Der Anteil der 35d ist <5%

Statt dem 35d ein 40d oder 50d das wäre gegangen.

Warten wir es ab ... ;-)

Ich glaube eher an einen 314d als an einen 340d

Es wird doch nicht ernsthaft ein Diesel mit einem M-Badge mit einem M3 verglichen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW, baut endlich den 50d Motor in die 3er und 4er!!!