Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. BMW Alufelge 225/45 R17 Randsteinschaden - Reparatur möglich ?

BMW Alufelge 225/45 R17 Randsteinschaden - Reparatur möglich ?

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 29. Mai 2016 um 12:23

Hallo Community

Da mein F20 wegen dem Regen-Lichtsensor zu BMW muss habe ich mir gedacht, ich könnte die Felge gleich mit machen lassen.

Auf der BMW Seite wird ja gesagt, dass die Vertragshändler solche Reparaturen anbieten.

Frage: Kann man eine so kleine Macke (Bild habe ich hochgeladen) ausbessern lassen oder nicht und was kostet es ungefähr?

Danke schonmal im Voraus für Eure Antworten.

Mit freundlichen Grüßen Martin

 

 

Ähnliche Themen
15 Antworten

Aus aktuellem Anlass beteilige ich mich mal an dieser Diskussion. Ich hatte nämlich heute zum ersten Mal nach 56.000 km Randsteinkontakt, und dieser doofe Randstein hat ein paar größere Kratzer in meiner M386 Alufelge hinterlassen :(

Zu deiner Frage: Klar kann man das reparieren. Wenn BMW das nicht hinbekommt, dann jedenfalls der nächste Spot-Repair-Betrieb. Du bist ja aus Österreich, oder? Ich habe mit Lucky Car gute Erfahrungen gemacht ...

Hast du eine Runflat-Bereifung? Falls ja, und du läßt die Reparatur nicht bei BMW machen, würde ich vorher abklären, ob die den Reifen - falls notwendig - ordnungsgemäß von der Felge abnehmen und wieder dranmachen können. Bei Runflat-Bereifung ist da nämlich Vorsicht geboten.

Da ich Runflats habe, stehe ich gerade vor eben diesem Problem.

Hat mich furchbar geärgert, dieser Sch..., aber ich lasse es vermutlich erst im Herbst bei BMW machen, wenn die Sommerräder runterkommen.

Lass mich wissen, wo du warst und wie das Ganze ausgegangen ist. Auch preislich. Danke!

Da muss kein Reifen demontiert werden, der wird etwas zur Seite gedrückt, sowas hat mein :) bei meinem F10 schon repariert.

Aber das Rad muss runter vom Wagen, oder?

Themenstarteram 29. Mai 2016 um 19:43

Zitat:

@Mike_083 schrieb am 29. Mai 2016 um 18:26:51 Uhr:

Aus aktuellem Anlass beteilige ich mich mal an dieser Diskussion. Ich hatte nämlich heute zum ersten Mal nach 56.000 km Randsteinkontakt, und dieser doofe Randstein hat ein paar größere Kratzer in meiner M386 Alufelge hinterlassen :(

Zu deiner Frage: Klar kann man das reparieren. Wenn BMW das nicht hinbekommt, dann jedenfalls der nächste Spot-Repair-Betrieb. Du bist ja aus Österreich, oder? Ich habe mit Lucky Car gute Erfahrungen gemacht ...

Hast du eine Runflat-Bereifung? Falls ja, und du läßt die Reparatur nicht bei BMW machen, würde ich vorher abklären, ob die den Reifen - falls notwendig - ordnungsgemäß von der Felge abnehmen und wieder dranmachen können. Bei Runflat-Bereifung ist da nämlich Vorsicht geboten.

Da ich Runflats habe, stehe ich gerade vor eben diesem Problem.

Hat mich furchbar geärgert, dieser Sch..., aber ich lasse es vermutlich erst im Herbst bei BMW machen, wenn die Sommerräder runterkommen.

Lass mich wissen, wo du warst und wie das Ganze ausgegangen ist. Auch preislich. Danke!

Danke für deine Antwort.

Ja komme aus Österreich und es sind Run Flat Reifen.

Bin mal froh, dass es repariert werden kann.

Ist mir ausgerechnet im Urlaub vor zwei Tagen passiert.

 

Themenstarteram 29. Mai 2016 um 19:44

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 29. Mai 2016 um 18:31:58 Uhr:

Da muss kein Reifen demontiert werden, der wird etwas zur Seite gedrückt, sowas hat mein :) bei meinem F10 schon repariert.

Was hat das ungefähr gekostet ?

so um 70€, der Kratzer war aber größer.

Themenstarteram 29. Mai 2016 um 19:51

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 29. Mai 2016 um 19:45:36 Uhr:

so um 70€, der Kratzer war aber größer.

Danke.

Werde morgen gleich einen Termin bei BMW machen.

Themenstarteram 1. Juni 2016 um 18:06

Heute habe ich meinen 1-er abgeholt.

Habe ein Foto hochgeladen.

Der Serviceberater sagte mir, man kann den Schaden nur zuerst reinigen und mit Lack ausbessern. Mehr geht nicht.

Die Macke wird man immer sehen sagte er zu mir.

Hat mich 0€ gekostet.

Themenstarteram 1. Juni 2016 um 18:12

Zitat:

Lass mich wissen, wo du warst und wie das Ganze ausgegangen ist. Auch preislich. Danke!

Hat mich 0€ gekostet.

War aber nur Macke reinigen und mit Lackstift ausbessern.

Mehr geht nicht sagte der Serviceberater zu mir.

Ich war bei Auto Frey in Kärnten.

Mit freundlichen Grüßen Martin :-)

Zitat:

@martinbmwfan schrieb am 1. Juni 2016 um 18:06:55 Uhr:

Heute habe ich meinen 1-er abgeholt.

Habe ein Foto hochgeladen.

Der Serviceberater sagte mir, man kann den Schaden nur zuerst reinigen und mit Lack ausbessern. Mehr geht nicht.

Die Macke wird man immer sehen sagte er zu mir.

Hat mich 0€ gekostet.

das stimmt nicht ganz, bei mir sieht man gar nichts mehr. Die Felge sieht aus wie neu.

Themenstarteram 1. Juni 2016 um 18:20

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 1. Juni 2016 um 18:19:04 Uhr:

Zitat:

@martinbmwfan schrieb am 1. Juni 2016 um 18:06:55 Uhr:

Heute habe ich meinen 1-er abgeholt.

Habe ein Foto hochgeladen.

Der Serviceberater sagte mir, man kann den Schaden nur zuerst reinigen und mit Lack ausbessern. Mehr geht nicht.

Die Macke wird man immer sehen sagte er zu mir.

Hat mich 0€ gekostet.

das stimmt nicht ganz, bei mir sieht man gar nichts mehr. Die Felge sieht aus wie neu.

Warst du bei BMW oder wo anders ??

Themenstarteram 1. Juni 2016 um 18:47

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 1. Juni 2016 um 18:19:04 Uhr:

Zitat:

@martinbmwfan schrieb am 1. Juni 2016 um 18:06:55 Uhr:

Heute habe ich meinen 1-er abgeholt.

Habe ein Foto hochgeladen.

Der Serviceberater sagte mir, man kann den Schaden nur zuerst reinigen und mit Lack ausbessern. Mehr geht nicht.

Die Macke wird man immer sehen sagte er zu mir.

Hat mich 0€ gekostet.

das stimmt nicht ganz, bei mir sieht man gar nichts mehr. Die Felge sieht aus wie neu.

Warst du bei BMW oder wo anders ??

Themenstarteram 1. Juni 2016 um 18:50

 

das stimmt nicht ganz, bei mir sieht man gar nichts mehr. Die Felge sieht aus wie neu.

Earst du bei BMW oder wo anders ?

(Entschuldigung für das Doppelpost. Habe die falsche quote ausgewählt) :D

Mfg

 

Zitat:

@martinbmwfan schrieb am 1. Juni 2016 um 18:47:29 Uhr:

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 1. Juni 2016 um 18:19:04 Uhr:

 

das stimmt nicht ganz, bei mir sieht man gar nichts mehr. Die Felge sieht aus wie neu.

Warst du bei BMW oder wo anders ??

Ich war bei meinem BMW Händler, die haben die Felge per SmartRepair perfekt repariert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. BMW Alufelge 225/45 R17 Randsteinschaden - Reparatur möglich ?