ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. BMW 320d E90 M47N2 Ölabscheider-Rückbau (von Zyklon zurück auf Fliess)

BMW 320d E90 M47N2 Ölabscheider-Rückbau (von Zyklon zurück auf Fliess)

BMW 3er E90
Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 14:32

Hallo zusamnen,

es steht der nächste Ölwechsel an meinem Fahrzeug an. Dabei möchte ich auch den Ölabscheider /Entlüftungseinheit tauschen. Ich habe mir dabei gedacht, den vorhandenen Zyklon-Ölabscheider zurück auf den Fliess-Ölabscheider zu wechseln, bzw. zurückzubauen.

Dies wird auch grundsätzlich von dem Forum-Kollegen "BMW-Verrückter" im E60 Forum und den Kaufberatungen so angeraten. Auf der Suche nach diesem Fließ-Abscheider stoße ich allerdings auf Probleme:

Bei ebay finde ich für meinen E90 nur die meiner Meinung nach "NO-NAME-Artikel vom Anbieter Bandel.

https://www.ebay.de/.../401492241043?...

Wenn ich Teile von febi, Meyle und co suche sehe ich nur, dass diese für E39, E60 für die Motoren meist M57 vorgesehen sind.

Die Originalteilenummer von der Entlüftungseinheit von meinem E90 ist 11127799224, vom Abscheider Zyklon 11127799367

Nun meine Frage: Augenscheinlich sehen die Ölabscheider(Entlüftungseinheiten vom E90, E39, E60 allesamt identisch aus (11127799224)! Sie müssten doch auch tatsächlich identisch sein, obwohl BMW sie mit anderen Teilenummern versehen hat. Es müssten doch die Abscheider von allen Dieselmotoren gleich/identisch sein?

Weiss denn jemand ob sie es tatsächlich sind?

Mein No-Name-Teil hat die Teilenummer 11127793163. Und das ist die Teilenummer für E39,E60.

Ich frage an, weil ich dann lieber bei BMW oder bei leebmann24 einen originalen Ölabscheider mit Fliess kaufen würde, der laut Teilenummer 11127793163 nur auf E39,E60 passt, aber in wirklichkeit auch auf meinen E90 passen würde. Lieber Original als wie No-Name marke....

Es muss doch von euch jemand erfahrun haben in Sachen Rückbau.

Danke für Eure hilfe.

Ähnliche Themen
11 Antworten

Der e90 hat keinen Abscheider, es wird der von e39 genommen. Solltest du eigentlich bei "Bmw-Verrückter" gelesen haben.

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 15:39

Zitat:

@Tomtom2. schrieb am 27. Oktober 2020 um 14:38:04 Uhr:

Der e90 hat keinen Abscheider, es wird der von e39 genommen. Solltest du eigentlich bei "Bmw-Verrückter" gelesen haben.

Zitat BMW-Verrückter Kaufberatung:

Die M57TÜ2-Motoren im E60 z.b. mit 197 PS (525d), 231 PS/235 PS (530d), 286 PS (535d) haben (nun kommt das fatale!) gar keine Ölabscheider mehr! Das Gehäuse ist leer. Nun liest euch bitte nochmals meine obige Erklärung zur Funktion des Ölabschei..............

und weiter:

beim E60 gibt es nur noch Zyklonabscheider oder gar keinen (M57TÜ2-Motor) – es gib keine Filz/Vliesfilter, wie bei E39 oder E46 – auf den Filz/Vliesfilter umzurüsten!

Um dies zu bewerkstelligen, müsst ihr die komplette Entlüftungseinheit Nummer 11 aus dem ersten geposteten Link für den E39 kaufen! Hier passt alles und ......

 

Also BMW-Verrückter sprcht die ganze Zeit vom E60 und dem M57TÜ2-Motor!

Kein Wort von meinem E90-Auto und damit vom meinem M47N2 Motor!

Und deswegen meine Fdrage hier in diesem Post, ob ich auch für meinen E90er die Fliessfilter und die Entlüftungseiheit der E60, E39er kaufen kann...

Mein M47N2 Motor hat von Anfang an einen Ölabscheider. Zunächst Fließ, jetzt leider Zyklon! Wenn ich bei BMW für mein Auto anfrage, gibt es keinen Fliess Filter mehr. Nur noch Zyklon. Und meine Frage ist, Sind die Entlüftungseinheiten /das Gehäuse nicht überall bei den Dieselmotoren identisch, so dass ich auch die vom E39er nehmen kann?

Bei meinem e91 habe ich die Teil vom e39 eingebaut, mit Fließfilter.

M57 Motor, es war nur ein leeres Gehäuse verbaut. Wenn ich den Filter tausche, geb ich bei eBay Fließfilter e39 ein und bestelle den der mir zusagt. Das Gehäuse muss ja nicht jedes Mal mitgewechselt werden.

Ich gehe davon aus das der Filter für deinen genau der vom e39 ist.

Schreib doch dem Bmw-Verrückten einfach ne PN, der wird dir schon nicht den Kopf abreißen.

11127794597 Entlüftungseinheit

 

Gib im ETK die Nummer ein, dann kannst du schauen wie das Teil aussieht. Da kommt der Filter rein.

 

https://www.e90-forum.de/index.php?...

Schau da nach, dürfte dein Frage klären,

4 oder 5 Antwort, der Link mit Teil Nr 15,

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 23:50

Zitat:

@Tomtom2. schrieb am 27. Oktober 2020 um 17:08:39 Uhr:

Bei meinem e91 habe ich die Teil vom e39 eingebaut, mit Fließfilter.

M57 Motor, es war nur ein leeres Gehäuse verbaut. Wenn ich den Filter tausche, geb ich bei eBay Fließfilter e39 ein und bestelle den der mir zusagt. Das Gehäuse muss ja nicht jedes Mal mitgewechselt werden.

Ich gehe davon aus das der Filter für deinen genau der vom e39 ist.

Schreib doch dem Bmw-Verrückten einfach ne PN, der wird dir schon nicht den Kopf abreißen.

Ich glaub, BMW Verrückter ist seit Jahren micht mehr hier im Forum! Ich hab schon die letzten Jahre 2x versucht, Kontakt zu dem aufzunehmen per PN und so. Keine Antwort! Der ist glaub ich nicht mehr hier...

Wenn jemand anderes von euch weiss, was mit BMW Verrückten los ist, wäre schön wenn die sich melden.

Also für mich list sich das im e90 Forum so, dass das Gehäuse immer das gleiche ist und der Zyklonfilter gegen den Fließfilter getauscht werden kann. Was bei deinem ja wohl gemacht wurde. Oder eben umgekehrt.

Mit den Teilnummern vom e39, den Filter mit oder ohne Gehäuse, beim Händler und Hersteller deines Vertrauens kaufen und einbauen.

Das passiert wenn man Nachbau kauft, weil man denkt man spart.

IMG_20201028_041519.jpg
Themenstarteram 28. Oktober 2020 um 4:27

Zitat:

Das passiert wenn man Nachbau kauft, weil man denkt man spart.

Hilfe, neeee! Um gottes willen! Ich hab bei bandel einen umrüstsatz fliess bestellt. Angekommen und der sieht wirklich aus als ob es ein kinderspielzeug ist. Muss ich unbedingt wieder zurückschicken. Ich kauf lieber so wie du das gesagt hast entweder bei bmw direkt oder bei leebmann24.

 

Bei leebmann im ETK wird unter der teilenummer vorgeschlagen alternativ die entlüftungseinheit von febi bildtein zu nehmen (hälfte billiger)

Was meinst du? Kann ich die auch nehmen oder lieber alles original bmw?

Über febi habe ich noch nix da schlechtes gehört, würde ich auch kaufen, ich glaube mein 2er ist auch von denen,

Themenstarteram 28. Oktober 2020 um 15:11

Bei BMW hab ich jetzt eben angerufen, es gibt dort keine Vliess-Abscheider mehr... Alles Zyklonabscheider! Egal welche Teilenummer ich vorlese, die Preise sind ale gleich! Kein Wunder! Sind ja auch die gleichen Teile immer mit anderer Teilenummer nehm ich an

Du brauchst doch nur den imFilter, oder möchtest du alles tauschen?

Bei Leebmann sind die Sachen angeblich in 1-2 Tagen bei dir....

Screenshot_20201029_042337.jpg
Screenshot_20201029_042406.jpg

Vliess-filter 11127793164 und entluftungseinheit 11127793163.

Vor 2 wochen beim Bmw handler gekauft, und passt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. BMW 320d E90 M47N2 Ölabscheider-Rückbau (von Zyklon zurück auf Fliess)