ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Blinker mit Nebelscheinwerfer verbinden...

Blinker mit Nebelscheinwerfer verbinden...

Themenstarteram 9. Mai 2006 um 0:35

Hallo,

habe heute einen Mercedes hinter mir gehabt und mir ist aufgefallen,wenn er blinkte,ging dabei jedesmal das Nebelscheinwerferlicht auf der selben Seite mit an......kann man das nicht auch beim Corsa C z.b. so umstellen lassen...fande,es sah echt cool aus....Danke

Ähnliche Themen
20 Antworten

hi

da dürfte es bei dem benz ein masseproblem sein. wenn du das nachbaust gibt es ärger mit der rennleitung :(

wenn du einfach kleine seitenblinker unten hin machst dürfte es gehen aber einfach beim tüv nachfragen und "ja die oben in den scheinwerfern sieht doch nachts kein mensch!" argumentieren.

bye

Themenstarteram 9. Mai 2006 um 2:22

...aber die haben doch die neuen Mercedes-Modelle alle....ergo muss es doch erlaubt sein...oder?

Jo das ganze nennt sich Abbiegelicht. Wenn man den Blinker setzte geht der Nebel auf der Seite an. Wenn du den Blinker ausmachst leuchtet der Nebel noch so 5 sekunden nach. Da gibts von Hella so ein Nachrüstkit was man auch in den Corsi bauen kann. Das Thema hatten wir hier shcomal. Einfach mal in der Suche schauen.

mal ne andere Frage kann ich die nebler so einstellen, dass sie noch ne zeit lang brennen, wenn ich das auto absperre, so wie beim benz

Das ist die Follow-Me-Home Funktion, oder wie die heißt. Kann man auch nachrüsten. Schau mal bei Ebääh! Sollte nich die Welt kosten.

hi

das ist wie schon erwähnt die comming-/leaving home funktion. darüber kann man auch eine ausstiegsbeleuchtung anschließen! und das dann - wenn eingetragen - auch absolut legal! ;)

bye

Ja genau das meinte ich. :)

Die Funktion habs ab Facelift glaub ich. Dafür iss das Parklicht gestrichen worden :). Sprich, wenn du Vor-Facelift hast, musst dir wohl was überlegen ;).

Die CarGuard Pentagon Comfort hat so ne Funktion z.B. ;).

Bei den Daimlern ist das nicht wenn man den Blinker betätigt sondern, da es ein Abbiegelicht ist sobald man das lenkrad einschlägt, sprich eine kurve fährt!

Ist aber nicht zu empfehlen, da manche bei der Rennleitung einen deswegen rausziehen, da sie dieses Elektronische Detail noch nicht kennen.

Klar passiert einem dann nichts nach ner erklärung, aber manchmal möchte man ja ohne rausgezogenzuwerden nach hause fahren ;)

Zitat:

Original geschrieben von the_shaker_max

Klar passiert einem dann nichts nach ner erklärung, aber manchmal möchte man ja ohne rausgezogenzuwerden nach hause fahren ;)

Stimmt ... vor allem wenn man nachts um 4 Uhr rausgezogen wird und der Ordner mit ABEs und Eintragungen dann penibel genau durchgeblättert und überprüft wird *grml* :D.

ja genau, deshalb ist das mit der nebelfunzel in der Kurve noch nicht so der Bringer.

Da sollte man noch so 5 Jahre warten bis jeder von der Rennleitung weiß das es ein Kurvenlicht ist und nicht nur die Nebels an sind.

Ach und das mit dem Standlicht plus Nebels an beim auf und zuschließen, ist nicht so einfach.

Ist selbst bei nem Daimler sehr schwer nachzurüsten. Wollt ich erst an meinem CLK auch haben, aber wäre echt ein riesen hickhack gewesen bis man das drinne hat. könnt ja mal im Mercedes Forum kucken, ist wirklich nicht so einfach!

Zitat:

Original geschrieben von the_shaker_max

Bei den Daimlern ist das nicht wenn man den Blinker betätigt sondern, da es ein Abbiegelicht ist sobald man das lenkrad einschlägt, sprich eine kurve fährt!

Ist aber nicht zu empfehlen, da manche bei der Rennleitung einen deswegen rausziehen, da sie dieses Elektronische Detail noch nicht kennen.

Klar passiert einem dann nichts nach ner erklärung, aber manchmal möchte man ja ohne rausgezogenzuwerden nach hause fahren ;)

*LoL* das glaub ich kaum. Hier in Rheinland Pfalz fahren die Grünen alle Benz und bei denen gehen auch die Nebels an beim abbiegen *G*. ALso können sie einen deshalb wohl kaum rausziehen. Und wennses doch meckern sagste grad, drehen se mal am Lenkrad von ihrer rollenden Disko *HRHR*

Serienmässig ist ja kein Problem. Aber wenn du das selber so irgendwie anschliesst dann werden die auf jedenfall meckern. Da müsste man erst mal mit einen TUV-Ingenieur das Zeug absprechen wie das so verbaut werden kann das es dann legal eingetragen werden kann. Ich würds einfach lassen.

Den das mit der Lenkbewegung koppeln ist sowieso nicht einfach.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Blinker mit Nebelscheinwerfer verbinden...