ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Bitte um Einschätzungen, Kaufberatung Corsa D OPC

Bitte um Einschätzungen, Kaufberatung Corsa D OPC

Opel Corsa D
Themenstarteram 16. Februar 2018 um 9:50

Hallo Gemeinde,

ich möchte mich etwas verkleinern, momentan fahre ich noch einen Vectra C Z32SE und möchte mir in naher Zukunft einen Corsa D OPC zulegen, mir gefällt die Form und das optische Auftreten des Corsas sehr.

Leider habe ich bezüglich Corsa D überhaupt keinerlei Erfahrungen.

Ich hätte gerne eine kurze Einschätzung über dieses Fahrzeugangebot, was haltet ihr davon ?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../809287721-216-3069

 

Der Verkäufer macht auch mich einen seriösen und ehrlichen Eindruck, er kann alles mit Rechnungen belegen.

Motorhaube und Heckklappe sind wohl neu aufgrund von Rostbefall.

 

Bitte um Einschätzungen !

 

Vielen Dank für eure Mühen

 

Basti

Ähnliche Themen
72 Antworten

Sieht soweit von den Bilder her ganz gepflegt aus, scheint ein Liebhaber (oder guter Verkäufer) zu sein.

Aber bei Autos mit Leistungssteigerung (wie hoch ist die eigentlich tatsächlich?) bin ich immer skeptisch. Der wurde sicherlich auch mehr als artgerecht bewegt. Motorschäden bei Corsa OPC mit Motortuning (Chip) sind auch keine Seltenheit. Ist die Leistungssteigerung irgendwie eingetragen (Versicherung!)?

Wie fühlt sich die Karosserie beim fahren an, knarzt und knackt es, ist sie noch verwindungssteif, oder fühlt sie sich weichgeprügelt an (Rennstrecke)?

Ich würde mir die Frage stellen, wieso der Verkäufer den kompletten Motor für viel Geld überarbeitet hat und ihn nach 5.500 Km wieder abgeben will?

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 10:17

Danke für deine Einschätzung, das Fahrzeug hat überhaupt keine Leistungssteigerung, lediglich der Motor wurde verstärkt um etwaige Motorschäden aus dem Weg zu räumen laut Verkäufer.

Er hat die original Software, original Lader etc. .

Probe gefahren bin ich noch nicht, da das Fahrzeug ca 350KM von meinem Wohnort entfernt ist.

Zitat:

der Motor wurde verstärkt

???

:D

m it solchen kleinwagenkrawallbuden kann man glück haben, muss man aber nicht.

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 11:21

Naja, wie gesagt, es wurde alles erneuert und verstärkte Elemente verbaut, Zahnriemen etc. alles neu.

Standfest wohl bis 500 PS , die Elemente die verbaut wurden kosten bei DBILAS knapp 5K.

Weitere Einschätzungen wären klasse!

Klingt für mich nicht logisch. Wer verstärkt einen Motor bis 500 PS, ohne die Leistung zu steigern und gibt ihn nach gut 5000 Km wieder ab? Aber naja, ich wiederhole mich :p

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 11:46

Hab deinen Kommentar gar nicht gelesen sry.

Ja die Frage habe ich ihm auch gestellt, dazu meinte er, dass er sich einen Vito gekauft hat, und seine Leidenschaft aufs Campen minimieren möchte....also er wirkt auf mich eigentlich ehrlich und drückt sich auch gut aus....

Ich tippe mal drauf, dass der (wieder) gechippt worden ist, aber der Chip zum Verkauf wieder rausgekommen ist. Ansonsten macht die teure Motorüberarbeitung keinen Sinn.

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 12:00

Naja, er wollte ihn eigentlich für sich fertig machen, hat sich aber dann aufgrund seiner Freundin wohl doch umentschieden, also kA, ich bin ja bei sowas auch immer sehr pessimistisch....und über die Motoren liest man ja auch nichts Gutes.......vllt doch lieber einen Vectra OPC xD

Vom Händler mit Garantie o.k., von Privat eher mit Bedenken.

Ob die V6 mit der anfälligen Steuerkette so viel besser sind...? Aber irgendeine Pille muß man bei dieser Art Gebrauchtwagen immer schlucken.

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 12:08

Naja wenn dann die Älteren mit der robusteren Kette, oder halt einen Gemachten....ach man ich weis auch nicht, eigentlich wollte ich einen spritzigen Kleinwagen mit Power :(

Für 10 Riesen findest du definitiv andere Corsa OPC auf den bekannten Plattformen.

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 12:17

Das stimmt wohl, allerdings ist ja bei dem alles neu, und da wurde kein Plunder verbaut, Rechnungen hat er mir geschickt, alles nachweisbar, daher dachte ich das sei eigentlich ne gute Kiste.

Budget liegt bei 15k.

Was ist mit einem Astra H OPC, sind die robuster ?

Sry was Turbomotoren betrifft bin ich komplett ahnungslos, da ich immer reine Sauger gefahren bin, und ich mir eigentlich nie einen Turbo kaufen wollte, aufgrund der Anfälligkeiten.

Aber ich hätte schon gerne so eine richtig kleine geile Rennsemmel mit Power, und es sollte doch schon wieder ein Opel sein.

Für das Budget sollte es aber auch Corsa OPC Nürburgring Edition vom Händler mit weniger Km und Garantie geben. Da würde ich mir keinen Vectra oder Astra-H mehr holen.

Und mit Geduld suchen ist evtl. auch wichtig. Irgendwann kommt der richtige, auch wenn's mal ein paar Kilometer weg ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Bitte um Einschätzungen, Kaufberatung Corsa D OPC