ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Bitte Kaufhilfe zu Corsa C GSI

Bitte Kaufhilfe zu Corsa C GSI

Themenstarteram 12. Juni 2006 um 9:07

Hallo Opel Freunde :)

Also bitte schlagt mich nicht, war bestimmt schon oft hier aber ich kenn mich im bereich Opel NullbisNix aus ;)

Meine liebe freundin hat interesse an einem Corsa C GSI 125ps.

Wie ist der wagen so :

-Bestimmte Macken ???

-Verbrauch

-Fahrleistungen

-Motor Zahnriehmen od. Kette ???

-Bestimmtes Bj. vermeiden ???

Das würde uns schon bissle helfen...

Ps. Wie sieht es mit Tuning möglichkeiten bei dem motor aus, kann man da noch bisschen was rausholen das man auf ca. 150 ps kommt ??? Also kein Turbo oder Kompi sondern Nocken,chip,kat usw. gibts da was brauchbares ?

Ähnliche Themen
33 Antworten

hi

verbrauch wird so zwischen 7-10l liegen

bei dbilas könnte man relativ günstig 108kw aus dem motor (zahnriemen) rausholen (ca 1300€ für 16kw)

wenns preislich geht würde ich einen nach dem großen facelift nehmen- da sind schon die meisten bekannten macken draussen..

bin mir nicht sicher wann das genau war- müßte sich aber so um 2004 bewegen...

mfg

Ja ab 04 is Facelift...

Verbrauch tja kommt drauf an wie man fährt ich liegt mit meinem 1.2er bei 8,5 Liter fahr aber auch dementsprechend...

greetz

Ich würde auch einen Corsa empfehlen, der nach dem Facelift gebaut wurde. Die Fahrzeuge nach dem Facelift sind ausgereifter und einige Macken wurden beeitigt. Der Qualitätseindruck ist mit dem Facelift auch besser geworden. Zur Leistungssteigerung würde ich auch dbilas empfehlen. Dort bekommt man gute Qualität zu einem vernünftigen Preis. Von Chiptuning würde ich die Finger lassen, da es bei einem Saugmotor sowieso fast nichts bringt.

Was Schwachstellen betrifft, kann ich aus eigener ERfahrung sagen, dass die Bremsscheiben- und Klötze relativ schnell abgefahren sind und das die Auspuffanlagen auch nicht gerade sonderlich haltbar sind. Darauf würde ich beim Gebrauchtwagenkauf besonders achten. Die Modelle vor dem Facelift haben oft auch durch Klappergeräusche genervt. Außerdem habe ich hier schon oft gelesen, dass bei den älteren Exemplaren irgendwas an der Schaltung oft nicht in Ordnung war und man die Gäange manchmal nicht mehr einlegen konnte. Ansonsten ist der Corsa C sicherlich ein gutes Auto mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis.

Ich würde aber einen vom Händler kaufen und darauf achten, dass der Wagen nicht "verbastelt" ist.

Themenstarteram 12. Juni 2006 um 11:44

Ja mit Chiptuning meinte ich das in verbindung mit einer scharfen Nocvkenwelle zb. weil die da angepasst werden sollte per chip usw. Chip alleine beim sauger ist ja käse.

Wenn dann würde ich das von Dbials nehmen. Ich hab den kurz vom Facelift gekauft das einzige Problem sind die Sportsitze das dort gerne mal das Seitenhaltkissen verrutscht. Bei der Schaltung ist bei mir alles in Ordnung.

Verbrauch: zwischen 7.5 und 9 Liter

Motor: Zahnriemen, Wechselintervall ab MJ2003 alle 90.000km oder 6 Jahre, vorher 60tkm / 6 Jahre

Baujahr: am besten nach MJ03, da dort mehr Ausstattung (optisch und technisch) und bisher genannte Qualität

Tuning: dbilas oder EDS (Steuergeräteanpassung, kostet 250€ und bringt ~140PS plus Beseitigung der Anfahrschwäche, Umstellung auf Super+ dafür evtl. weniger Verbrauch)

Kannst dir natürlich auch von dbilas nen Turbo raufpflanzen lassen, kostet dann zwar ~5000€ aber bringt 230 Pferdchen

Getriebe: ab MJ2005 (oder wars 04?) wurde das Schaltgestänge (oder Schaltumlenkhebel whatever) aus Metall gebaut, vorher aus Plastik - da drauf achten, dass das getauscht wurde, sonst kommts definitiv (Fehlteil)

Versicherung: relativ hohe Kaskoeinstufung (im Vergleich zum normalem Corsi)

Kosten: ich bin momentan mit Nebenkosten (Anschaffung, Benzin, ohne Versicherung+Reparaturen) bei ~10€ auf 100km

Steuer: da 1.8er macht das 123€ im Jahr (121?? hmmm)

 

sonst bin ich super zufrieden, nur zu empfehlen..große Macken hat er keine ausser die genannten, gibt super viel Bastelzeugs dafür (siehe egay etc), man kann noch relativ viel alleine machen...also viel Spaß deiner Freundin !

Themenstarteram 13. Juni 2006 um 9:12

Jungs, wie schwer ist der Corsa C GSI ??? (Leergewicht)

so spontan ausm Kopf warens glaub ich 1040kg beim Corsa...je nach Ausstattung natürlich mehr

€dit

opel.de sagt:

980kg der 3Türer, der 5Türer 1008kg

allerdings musst du beim 1.8er GSI noch nen bissel mehr raufrechnen, da 16" Räder, größerer und schwererer Motor und mehr Ausstattung (glaub die 1040kg standen in meinem Fahrzeugschein)

€dit²

ARG, genau 1110kg laut Fahrzeugschein, MJ2003

Bei meine keine Klima 1135 kg laut Schein. Allerdings 5 Türer.

Themenstarteram 13. Juni 2006 um 11:36

Hört sich schonmal gut an,also:

Möglichst einen Facelift ab 04 ,wegen bessere Quali und dem dingsda an der schaltung aus metall.Tuning bei Dbilas oder EDS....

Okay dann müssen wir mal einen schönen gebrauchten finden,möglichst unter 50.000m und bis 10.000 €

Dann viel Glück beim Suchen wird nicht einfach werden eine 2004 mit wenig km unter 10.000 Euro zu finden. Aber es gibt sie sicher, muß man evlt mit der Farbe etwas kompromisse machen.

ooch, geht schon...ich hatte meinen MJ2003 (also Facelift) mit 40tkm und ziemlich kompletter Ausstattung für 9100 Eurönchen geholt - vor einem Jahr, vom Händler und mit Ultrablauer Traumfarbe...man muss nur suchen, Glück haben und hoffen, dass der Händler fast die komplette Ausstattung in seinen Anzeigen verschweigt, so dass alle denken das sei nen Basis- GSI ohne Ausstattung, und nicht kaufen weils zu teuer ist...dann senkt der Händler den Preis mangels Interesse um 1000e und schon kann man zu schlagen ;)

naja, wer suchet der findet ;]

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

Hab jetzt nur die ersten 2 angeschaut, die sind noch vorm großen Facelift gebaut.

najo, imho war das MJ2003 eigentlich das große Facelift, da am meisten Änderungen:

- Sportspiegel

- Dachspoiler

- 16" Felgen

- rote Bremsbacken

- veränderter, größerer Auspuff

und bestimmt noch was, was ich vergessen hab

Deine Antwort
Ähnliche Themen