ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Bin 56 und möchte einen 125er Roller A1-Schein für touren kaufen welcher ist empfehlenswert

Bin 56 und möchte einen 125er Roller A1-Schein für touren kaufen welcher ist empfehlenswert

Suzuki Motorroller Burgman
Themenstarteram 26. Juli 2016 um 15:43

hallo zusammen, ich bin 56 und möchte mir einen roller mit 125 ccm zulegen ( A1 ). Dieser sollte tourentauglich sein. Das beste habe ich bisher von Suzuki Burgman und Honda gehört . Mit meinem Gewicht von ca. 110 kg könnte ich da noch ca. 30 bis 40 kG Gepäck mitnehmen. Also so 25 bis 30 sollten es schon sein. Welcher wäre empfehlenswert. Könnte auch eine andere Marke sein. Danke für eure Infos.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Künne schrieb am 4. September 2018 um 21:01:36 Uhr:

Dafür haben wir hier einen Sammelthreat. Link in meiner Signatur

Hast du auch noch einen anderen Spruch drauf, oder mal was sinnvolles beitragen?

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Das Angebot ist nahezu unüberschaubar.

Japaner sind schon mal nicht schlecht.

Noch wichtiger ist, dass Du gut drauf sitzt. Die Windschutzscheibe zu Deiner Höhe passt (Turbulenzen, Windgeräusche) usw. usf.

Nach Probesitzen und aussortieren noch ausgedehnte Probefahrten!

Also klapper einfach die Händler in Deiner Nähe ab.

Den Burgman finde ich zu klein . Honda SW 125 und Yamaha X-MAX 125 würde ich mir mal anschauen . Guter Stauraum und Tourentauglich .

Gruß Ole .

Selbst die 125er haben im schnitt 180-190kg zuladung. Das sollte also locker reichen.

Der Nmax hat mir persönlich besser vom Sitzen gefallen. Den gibts NEU mit ABS für unter 3000€.

Ansonsten stellt sich noch die Frage, ob es im sogn. Luxussegment was werden soll. Etwa Honda Forza.

Designmässig nicht mein Fall, aber ein Dauerläufer Honda SH125.

TGB Bellavite 125

Preis/Leistung ein Hammer

ein wirklich guter roller mit super Qualität

kein Chinaschrott

kommt aus Taiwan aber ist der perfekte roller und besser als V...a!!!!!

Zitat:

@Robex [url=http://www.motor-talk.de/.../...r-ist-empfehlenswert-t5763022.html?...]... und besser als V...a!!!!!

Viagra?

Themenstarteram 27. Juli 2016 um 18:48

Vielen Dank für Ihre/Eure Ratschläge.

Habe mich sehr gefreut darüber.

mfg Ralf

Wichtig erstmal, probesitzen... Alles mögliche. Dann fahren.

Wo ich die Überschrift gelesen hatte,dachte ich zuerst du wolltest ein A1 Schein kaufen.:D

Zitat:

@Robex schrieb am 27. Juli 2016 um 15:13:32 Uhr:

TGB Bellavite 125

Preis/Leistung ein Hammer

ein wirklich guter roller mit super Qualität

kein Chinaschrott

kommt aus Taiwan aber ist der perfekte roller und besser als V...a!!!!!

So richtig toll für Touren ist das Ding aber nun nicht gerade...

am 29. Juli 2016 um 8:38

Hi,

Ich bin 1,86 und hab 130 nicht allzudicke Kilo. Habe einen 125 Yamaha xmax aus 2009 im original Zustand. Dazu einen geschlossenen Helm. Ab ca 80 kmh klappe ich das Visier wegen dem fahrtwind. Man kann aber auch die 115 kmh höchstgeschwindigkeit fahren im t Shirt ohne das es unangenehm wird oder brutale Wind verwirbelung einen zum abbremsen zwingt. Voraussetzung geschlossenen Helm oder Brille. Höchstgeschwindigkeit wie gesagt 115, aber nur auf der geraden mit Anlauf. Bis 80 kmh ist er echt schnell. Danach dauert es ne kleine Weile.

Platz ohne Ende sagte ein vorredner..... jain, mein Helm hat kein Platz, die sitzbank geht nicht mehr zu. Hier würde ich noch ein topcase nehmen. Schalen Helme passen unter die sitzbank. Ich habe schon ein sixpack Wasser und diversen kleinkramm unter der sitzbank gehabt. Also Klamotten kannst du mitnehmen.

Vom fahren ist der sehr komfortabel. Weich gepolstert. Fährt überall drauf und drüber. Man kann zwei Stunden durchfahren, vermutlich auch länger ohne das mir irgendwas wehtut. Mit einem tank komme ich so 280 Kilometer. Dann ist er noch nicht ganz leer, aber aus Vorsicht tanke ich dann knappe zehn Liter nach.

Ich kann dir den empfehlen. Gruß

Ziehst du einen anhänger, oder wo kommt der verbrauch her?

Auf 280km ist 9.x Liter doch völlig im Rahmen.

Über 3liter finde ich nicht wenig...

am 29. Juli 2016 um 11:59

Ich fahre meistens immer kurze stecken, also ne halbe Stunde am Stück ist selten. Meistens nur stadtrunde, oder irgendwo zum Baden hin. Im nächstenUrlaub möchte ich nach Südtirol damit. Mal kucken, ob er weniger dann schluckt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Bin 56 und möchte einen 125er Roller A1-Schein für touren kaufen welcher ist empfehlenswert