ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Bilder und Grafiken nicht anhängen, sondern direkt einbetten?!

Bilder und Grafiken nicht anhängen, sondern direkt einbetten?!

Themenstarteram 30. Mai 2007 um 13:04

Hallo!

 

Wäre es nicht einfacher, wenn man Grafiken und Bilder, die man eigentlich auf MT hochladen würde, direkt in den Threads einbetten könnte?

Also z.B. die gewünschte Grafik bei imageshack hochzuladen und dann per "[IMG ]" direkt in dem entsprechenden Thread einzubetten.

Diese Art und Weise ist in vielen Foren Gang und Gebe und MT hat ja eigentlich diese Funktion...nur leider werden im Moment die Bilder nicht angezeigt, sondern nur der Link.

Somit ist die IMG-Funktion im Moment eigentlich vollkommen überflüssig.

 

Gruß

Michael

Ähnliche Themen
20 Antworten

Es heißt ja immer, es würde dann zu lange dauern, die Seiten zu laden, da auch nicht alle User über einen DSL Anschluss verfügen.

Würde es aber auch für gut befinden, bin aber auch DSL Nutzer ;)

am 30. Mai 2007 um 13:47

Wobei das dann aber auch irgendwie wieder quatsch ist weil wenn ein Bild in einem Thread gezeigt wird steht dieses Bild meist in dierktem Zusammenhang mit dem Topic sonst würde man es ja nicht hochladen. Also muss man das Bild sowieso ansehen wenn man beim Topic mitreden will, mann muss es also sowieso öffnen.

Ich finds aber blöd wenn da 1024x768 große Fotos in den Threads sind die alles auseinanderziehen.

WIRKLICH praktisch würde ich kleine Vorschaubilder finden die angezeigt werden. Sind meist 200x200 Pixel groß und wenn man draufklickt bekommt man die große Ansicht. Hat auch nicht so einen gewaltigen kb² - Ausstoß ^^

Zitat:

Also muss man das Bild sowieso ansehen wenn man beim Topic mitreden will, mann muss es also sowieso öffnen.

Und wenn jemand 10387903 Bilder vom gleichen Auto postet, wo mir das erste nicht gefällt... oder noch besser: Wenn ich einen Thread zum zweiten Mal besuche und die Bilder bereits kenne, dann muss ich trotzdem warten, bis der ganzen Mist geladen ist (und immer wieder schön "nachscrollen", wenn über dem Text, den ich gerade lese, ein neues Bild geladen wird).

Außerdem habe ich bald wieder 56k - also nix mit DSL!

Gruß

Ralle (Provinzler vom Dienst)

Moin,

hinzu kommt noch, dass diese direkte Einbindung zwar weit verbreitet ist, aber im eigentlichen Sinne doch "pfui". Durch einen Aufruf hier im Forum wird automatisch auf einem anderen Server Traffic - und damit Kosten - generiert. Die großen Bilder-Hoster werden damit wohl keine Probleme haben, kleinere Homepage-Projekte hingegen zahlen im Zweifelsfalle hinterher dafür, dass ein einzelnes Bild tausendfach in einem MT-Thread angezeigt wird, von der eigentlichen Homepage hingegen hat niemand etwas gesehen.

Mal ganz abgesehen davon: Selbst mit DSL hat noch lange nicht jeder eine Flatrate, und nicht jeder möchte sein Volumenkontigent mit auf MT dargebotenen 1600x1200-Bildern gefüllt sehen, die ihn nach dem unwissenden Anklicken eines Threads erschlagen könnten... ;)

Die im Grunde überflüssige IMG-Funktion könnte man tatsächlich mal aus den Vorlagen streichen, das stimmt.

Gruß,

Derk

Beim ersten geb ich dir Recht, das finde ich auch nervig.

Beim zweiten kann ich nur sagen...that´s life! Wir können nicht in 10 Jahren auch noch Rücksicht auf 2 56K Benutzer nehmen. Klingt hart aber der Fortschritt ist nunmal da. Ich weiß das es noch nicht überall DSL gibt, das ist halt Pech.

Selbst bei uns in nem angrenzenden 500 Seelendörfchen gibts mittlerweile DSL 6000. Die können halt auch nicht zaubern. Bei uns im Ort mit 8500 Einwohnern gibts maximal DSL 16000.

EDIT: Öhm ich meinte den Beitrag von ralle

Und wenn mal ein Bilderserver eines externen Anbieters die Grätsche macht, dann stehen hier in den Threads nur lauter lustige rote X rum...werden die Bilder aber auf dem MT-Server gehostet, dann stehen die auch immer zur Verfügung, wenn man den Thread anklicken kann. Genau dasselbe Problem besteht auch, wenn Leute ihre Bilder auf privaten Homepages stellen, man merkt oft (v.a. in älteren Threads), dass da dann auch viele Verlinkungen nicht mehr funktionieren. Auch das Überscrollen von (schon gesehenen) Fotos nervt mich in anderen Foren, wenn da jemand gleich 25 Fotos hintereinander einbaut...Da fände ich den Vorschlag schon sinnvoller, wenn man hier mal mehrere Bilder bei einem Beitrag anhängen könnte...

am 30. Mai 2007 um 17:51

bitte nicht !!! ist eh schon langsam genug.

ausserdem ist die gefahr das themenunbezogen die gewissen "fuechse" hier ihr auto unter jedem beitrag abbilden wollen ;)

Harry

Ooch nee, bitte nicht.

Ich seh es schon kommen: jeder legt seine Bilder auf irgendeinen lahmen 0815-kostnix-Server ab, der von jedem zehnten User dieses Planeten genutzt wird.

Ladezeit der Seite ohne eingebettete Bilder: 3 sec.

Ladezeit der Seite mit eingebetteten Bildern: 3 min und 3 sec.

Ich gehe also das erste Mal in einen Beitrag, schaue mir schön die Fotos an (weil es ja das erste Mal ist) und freue mich über die zahlreichen 2400x1800 Pixel großen Fotos, die (damit die Seite nicht auseinandergezogen wird) in 800x600 großen Frames untergebracht sind. Am nächsten Tag muss ich nochmal in den Beitrag und darf mich nochmal über die Fotos freuen, die ich mir am Vortag schon angeguckt habe. Am dritten Tag... :rolleyes:

Gruß Tom

Zitat:

Original geschrieben von AÖ-Ravenation

Wir können nicht in 10 Jahren auch noch Rücksicht auf 2 56K Benutzer nehmen.

Doch, natürlich kann man das.

Zitat:

Klingt hart aber der Fortschritt ist nunmal da. Ich weiß das es noch nicht überall DSL gibt, das ist halt Pech.

Selbst bei uns in nem angrenzenden 500 Seelendörfchen gibts mittlerweile DSL 6000. Die können halt auch nicht zaubern. Bei uns im Ort mit 8500 Einwohnern gibts maximal DSL 16000.

Schon mal was vom Problem der Glasfaserkabel gehört? Das betrifft auch viele Einwohner von Großstädten.

Und selbst wenn man zu Hause die tollste DSL-Verbindung hat, so nutzt einem das wenig, wenn man unterwegs ist --- da muß man froh sein, wenn man "wenigstens" einen 56k-Anschluß findet...

Das ändert nichts an der Tatsache, dass man Bilder als Thumbnail (in 160x120 zB) direkt in den Thread bringen kann, diese per klick auf das Originalbild verlinken. So ersparen wir uns lästige Wartezeiten weil imageshack.us mal wieder nicht hinterher kommt.

Hab' mal ein Bild gemacht, bitte klicken. ;)

Zitat:

Original geschrieben von AÖ-Ravenation

Beim zweiten kann ich nur sagen...that´s life! Wir können nicht in 10 Jahren auch noch Rücksicht auf 2 56K Benutzer nehmen.

Also da hätt' ich ja fast ein böses Wort mit A gesagt... aber ich schieb's lieber mal auf die Unwissenheit.

Wie ubc schon angedeutet hat: Es gibt in der Tat sehr viele Menschen in Deutschland, die sich mit Bandbreiten von weit unter 1Mbit/s herumschlagen müssen...

Zum einen ist DSL nicht überall verfügbar und zum anderen sind immer mehr Menschen mobil online (UMTS, diverse WLAN-Geschichten etc.) - auch hier sind keine großen Übertragungsraten möglich.

 

Mit morfs Vorschlag könnte ich mich anfreunden... wenn's auch da ein Limit gibt :D

Gruß

Ralle

Auch die Thumbnail-Funktion ist - obwohl praktisch gedacht - keine so tolle Lösung... ;)

Das Bild muss ja erstmal verkleinert werden - und da gibt es genau zwei Möglichkeiten:

1. Das Bild wird im Vollformat übertragen, nur verkleinert dargestellt. Sehr unvorteilhaft, weil dann eben nur die Darstellung anders ist, der Traffic aber dennoch für das volle Bild generiert wird.

2. Der MT-Server rendert das kleinere Bild und stellt es selber dar. Nachteil hier: Einmal die technische Seite, da der MT-Server mehr Arbeit hat - und einmal die rechtliche Seite, weil der MT-Server ohne Nachfrage Grafiken anderer Seiten übernimmt.

Dein (morf's) Beispiel bezieht sich im Übrigen auf angehängte Grafiken, also solche die bereits auf dem Server des jeweiligen Forums liegen. Das ist nochmal eine ganz andere Baustelle als die, über die wir hier reden... ;)

Gruß,

Derk

Hallo Derk,

ich finde es schon praktisch, wenn Bilder direkt in dem Thread dargestellt werden können, insbesondere wenn man einen Sachverhalt erklärt und dies mit Bildchen und Grafiken erläutert (kommt so was hier im Forum nicht vor?). Sind die Bilder nur per Link eingebunden, so muss der Leser ständig zwischen mehreren Fenstern hin- und herschalten. Dies ist doch sehr unpraktisch.

Um den Traffic einzugrenzen, kann man ja die Bildgröße einschränken. Bei anderen Foren ist das eine Breite von 640 oder 800 Pixel. Damit ist auch sichergestellt, dass die Bilder problemlos dargestellt werden können und nicht über den rechten Rand reichen. Selbstverständlich muss der User dann die Größe der Bilder anpassen, bevor er sie auf den Bildserver hochlädt. Manche Server machen dies automatisch, wenn man das entsprechende Kästchen anklickt.

Falls Ihr dies dennoch nicht machen möchtet, so schreibt doch bitte eindeutig, dass der vBCode [img] deaktiviert ist und dies bitte nicht irgendwo versteckt.

Jetzt findet man eine Erklärung wie der vBCode [img] anzuwenden ist, versucht dies umzusetzen und probiert minutenlang herum.

Bitte könnt Ihr die Erklärung anpassen.

 

Da habe ich noch eine Bitte. Natürlich wollte ich wissen, warum ich keine Bilder einbinden kann, und wollte nachschauen, ob im Feedback-Bereich die Frage schon mal gestellt wurde. Wie macht man dies, natürlich mit der internen Suche. Leider fehlt dort die Auswahl nur den Feedback-Bereich zu durchsuchen. Gerade für solche Fragen wäre es doch sinnvoll dies zu ändern, damit nicht immer und immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden.

 

Viele Grüße

Uwe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Bilder und Grafiken nicht anhängen, sondern direkt einbetten?!