ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Bestes Wet look Mittel schwarzes Auto gesucht

Bestes Wet look Mittel schwarzes Auto gesucht

Themenstarteram 22. Oktober 2015 um 13:43

Hallo,

nach 12 Jahren neigt sich mein Swizöl Onyx dem Ende zu. Als ich das Wachs kaufte hatte ich ein rotes Auto und es hat immer einen starken fettigen wet look erzeugt. Seit ein paar jahren habe ich ein DBP schwarzes Auto und der Effekt ist nicht mehr so. Gut bei schwarz ein wet look stelle ich mir auch schwer vor.

Zunächst hatte ich Onyx und den regular Reiniger, bin dann auf lime prime umgestiegen.

Jetzt wollte ich Collinite 915 kaufen und dazu als Reiniger Prima Amigo oder Black hole.

Es gibt ha inzwischen viele neue Produkte, wie das fusso, das hört sich auch interessant an.

Ich würde gerne auch ein coating probieren, aber so wie ich es verstanden habe kosten die günstigsten um die 50€ und reichen nur für eine Anwendung. (Da mir das onyx 12 Jahre gereicht hat, könnt ihr euch vorstellen, dass das für mich nicht ergiebig genug ist)

Also meine Hauptfrage, womit könnte man auf meinem Lack den besten wet look erreichen, wenn das überhaupt möglich ist.

Wie wäre das Fusso so, oder fk1000

Gibt es (gute) coatings bis 50€, die nicht nur für eine Anwendung sind (eher so 10 minimum)

Ähnliche Themen
17 Antworten

Ein Wachs zu Schichten bringt meist nur eins, man trifft Stellen die man vielleicht beim ersten "Rundgang" übersehen hat....

Ob man nun Hart- oder Softwachs nimmt, ist imho eher Geschmackssache.... Gerade aus diesen kleinen Probe-Döschen, bekommt man das Hartwachs etwas schlechter zu greifen, beim Softwachs wiederum muss man aufpassen nicht zuviel Wachs mit dem Pad aufzunehmen. Wenn man´s aber raus hat, finde ich es angenehmer zu verarbeiten. Gerade wenn Du es aller vier Wochen nachlegen möchtest, wird dir das Soft besser passen....

Aber da Du ja eh beide Varianten da hast, macht Versuch kluch ;)

Hallo zusammen,

ich melde mich noch mal nachdem ich jetzt das Dodo zur Anwendung gebracht habe.

Also: auf dem Auto war früher Liquid Glass, danach habe ich auf Carnauba Wachs gewechselt, weil ich mir mehr "Tiefe" statt Glas-Look vorgestellt hatte; und nun hab ich das Dodo drauf.

Ich habe zuerst das Auto gründlich gewaschen, danach das Prime-Lite aufgetragen und wieder abgenommen wie beschrieben.

Danach habe ich dann das Dodo Juice Blue Velvet aufgetragen (ich vermute, dass ist das härtere der beiden?!?!?!)

Unten nun drei Bilder vom jetzigen Zustand....

Wenn ich das beschrieben sollte, würde ich sagen:

Glänzt wie vorher auch, vergleichbar dem Carnauba Wachs, nicht ganz so hart wie Liquid Glass

 

Nun muss ich aber zugeben, dass ich sicher nicht "der Experte" bin und daher bitte ich durchaus um eure Kommentare...

 

beste Grüße aus dem südlichen Sauerland / Siegerland

Dirk

P.S.: Würde es noch was bringen, wenn ich jetzt, wie schon mal in einem Beitrag empfohlen, noch das andere Wachs (Purple Haze) auftrage?

Dsc00522
Dsc00527
Dsc00534

Die beiden Wachse geben sich nichts vom Look. Du kannst aber nach 24 Stunden eine zweite Schicht auftragen. Egal welches Wachs du von den beiden nimmst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Bestes Wet look Mittel schwarzes Auto gesucht