ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Bestellung C 220 CDI-T-Modell Mopf morgen

Bestellung C 220 CDI-T-Modell Mopf morgen

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 9. Januar 2011 um 17:50

Habe am Donnerstag von meinem Händler den Prospekt incl. Preisliste zugeschickt bekommen und werde morgen bestellen um hoffentlich Anfang April einen der ersten Mopf in Empfang nehmen zu können.

Folgende Konfiguration wird es wahrscheinlcih sein:

C 220 CDI-T-Modell

Alabandingrau

Poster schwarz

Avantgarde

Sonderausstattungen:

Ablagepaket

ILS

Automatik-Paket

Fußmatten Velours

Kraftstofftank 66 l

Metallic

Parameterlenkung

Parktronic

Becker Map-Pilot

Komfort-Telefonie

Winter-Kompletträder 5-Doppelspeichen--Design (205/55)

Scheibenwaschanlage und Scheibenwaschdüsen beheizt

Schiebedach

Seitenairbags im Fond

Sitzheizung

Holz Esche schwarz glänzend

Das ganze ergibt jetzt einen erschreckenden LP von ca. 52.000 EUR.

Bedingt durch den Wegfall des Innovationspaketes wird es schon erhabelich teuer.

ILS kostet jetzt alleine 1.660,- EUR. Die 7-Gang-Automatik kostet jetzt 2.500,- EUR.

Bin gerade hinsichtlich des Termins morgen an meiner evtl. Streichliste.

- ILS notwenig?

- Becker Maps notwenig? Habe ein portables Navigon-Navi.

- Automatik streichen?

- Serienausstattung statt Avantgarde

Das wären fast 7.000,- EUR weniger, aber es wäre dann ein Kompromiss

für die nächsten 3-4 Jahre.

Bin auch wegen der Farbe noch unsicher, da ich Alabandingrau noch nicht

gesehen habe. Siehst aus als wäre ein leichter Grünstich vorhanden. Könnte dann evtl. wieder auf Palladium umschwenken.

Was positiv ist: Es gibt eine 1,25%-Finanzierung. Mal sehen was da zusätztlich noch an

Nachlässen drin ist.

Ähnliche Themen
84 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Blackjack64

Habe am Donnerstag von meinem Händler den Prospekt incl. Preisliste zugeschickt bekommen und werde morgen bestellen um hoffentlich Anfang April einen der ersten Mopf in Empfang nehmen zu können.

Die Lieferzeit beim T-Modell liegt meines Wissens derzeit bei 5-6 Monaten. Kann das jemand bestätigen?

Natürlich ist es immer schwierig den richtigen Kompromiss zwischen ordentlicher Ausstattung und Kosten zu haben.

Auf ILS und Automatik würde ich definitiv nicht verzichten.

Xenon ist für mich zwingend notwendig, der Sicherheitsgewinn ist enorm.

Und da gibt es eben nur ILS.

Und eine Automatik gehört in so ein Auto, aber das ist eben Ansichtssache.

Da würde ich eher das Schiebedach streichen oder eben Avantgarde.

Das Auto sieht natürlich mit Avantgarde besser aus, aber es ist nur Aussehen.

Mir gefällt zum Beispiel das Holz innen nicht und aus diesem Grund ist Avantgarde notwendig,

aber du möchtest ja Holz haben.

Also ich kann nicht nur auf Automatik verzichten, ich WILL. ;)

Die manuelle 6-Gang Schaltung ist meiner Meinung nach sehr gut.

Ich würde auch auf Schiebedach verzichten - wozu gibts Klima?

Parameterlenkung hab ich auch, ist ganz nett, hatte ich vorher im 200k aber nicht. Man kann drauf verzichten.

Im 200k hatte ich beheizte Waschanlage, jetzt im 220cdi nimmer. Ich merke keinen Unterschied...

Auf BiXenon würde ich eigentlich nimmer verzichten wollen. Hatte mein 200k nicht, aber der 220cdi.

Becker Map Pilot hängt am CD20, ne? Naja, is halt integrierter als Externers Navi.

 

mfg

Vectranator

Hallo!

 

Also ILS würde ich auf keinen Fall streichen. ->SICHERHEIT!

Becker Maps Pilot: Wie alt ist Dein Navi? Wenn es schon etwas älter ist kannst Du es nehmen( oder ein neues kaufen von dem Geld was Du sparts und hast sogar noch was übrig).Wenn Du es nimmst: Achtung! Kartenupdates können von Mercedes teuer werden (Oder geht das Update für Becker Map Pilot nicht über MB?)

Automatik auch nicht streichen,das gehört rein. Bei der 7G-Tronic erst recht.

Avantgarde bringt schöne Details mit, würde ich auch nicht streichen.

Aber wie mein Vorredner würde ich das Schiebedach streichen.

Und eventuell noch die Winterkompletträder. Brauchst Du die wirklich? Das ist Geschmacks- und Persönlichkeitssache.

 

Gruß Stefan

- ich würde nichmehr aufs schiebedach verzichten. so schön hell immer im auto, find ich einen richtigen mehrwert

- auf die beheizten düsen würde ich dann auch eher verzichten obwohl ich sie jetzt drin habe und nich weiß, wie es ohne wär ;)

- auf xenon möchte ich auch nich verzichten, aber gab es da nicht auch noch so ne abstufung zwischen normalen xenon und ILS? ILS war doch das wo man noch zusätzlich so ein autobahnlicht und kurvenlicht oder sowas hat? da kenn ich mich nich so aus

also ich als handschalter aus überzeugung würde einfach die automatik fallen lassen :-)

 

PS: ich will ja nich unken aber du hast das sportpaket vergessen ;))

... hat das APS20 serienmässig eine BT Schnittstelle für das Handy?

Mein Command APS habe ich ohne Komfortelefonie bestellt und komme gut zurecht.

Vielleicht ist das eine Streichoption.

Und ich würde kein alabandingrau nehmen. Die Farbe sieht in den Unterlagen schon hässlich und grünstichig aus, das Risiko würde ich nicht eingehen.

Wenn Du die Serienauststtung nimmst, dann solltest den grossen Monitor im KI dazubestellen.

Innen hast Du dann kein Holz sondern die schwarze Klavierlackoptik, die Dir wahrscheinlich ganz gut gefällt.

Wenn Dir das Becker Map Pilot zu teuer ist, würde ich zumindestens die Vorrüstung mitbestellen.

Komfortelefonie ist eigentlich auch nicht unbedingt wichtig, da man über BT ja auch telefonieren kann, dazu noch ein 5 Euro Ladekabel und schon passt es.

Seitenairbags im Fond, halte ich auch für überflüssig. (Ja ,das kann man natürlich auch anders sehen)

Auf ILS, Schiebedach und Aiutomatik würde ich nicht verzichten wollen.

Aber gerade die Automatik hängt vom pers. Profil und Anspruch ab.

Themenstarteram 9. Januar 2011 um 22:41

Mit der jetzigen Automatik in meinem 220 CDI Limousine (W 204) bin ich bestern zufrieden und will

eigentlich auch keinen Schalter mehr. Aber das war vor 3 Jahren ein Vorführer und da war der Mehrpreis nicht swahrscheinlich nicht wegfallen. Die kleineren Positionen wir Seitenairbags hinten (hin und wieder fährt unsere Tochter halt hinten mit), Komfortelefonie etc. bringen keinen wirkliche Entlastung im Kaufpreis.

Das Schiebedach ist wegen der Helligkeit im Innenraum für mich ein must to have.

Irgendwie kann man kaum was wegfallen lassen ohne sich hinterher zu ärgern.

Mal sehen welchen Kurs morgen der Händler aufruft und welche Lieferzeiten aktuell sind

(ich brauche wegen Abgabe es Alten) den Wagen bis Mitte April.

Vielleicht sind ja auch Wagen in Vorlauf. Dann würde die Quahl der Wahl entfallen.

Gibt es wohl Unterschiede in der Lieferzeit von Limousine und T-Modell?

Themenstarteram 9. Januar 2011 um 22:44

Und ich bin auch sehr gespannt auf die neue 7-Gangautomatik.

Also bleibt die Automatik drin!

Themenstarteram 10. Januar 2011 um 19:13

Ich habe das Fahrzeug heute in der aufgeführten Konfiguration bestellt.

Es wurde nichts gestrichen.

Als Farbe habe ich jetzt Palladium genommen. Liefertermin ist Mai.

Ab jetzt heißt es freuen.

 

mit palladium bist du auf der sicheren seite. gute entscheidung! mich würde trotzdem mal ein foto von diesem alibaba-grün ;-) interessieren wenn eins auftaucht

Hallo Blackjack64,

herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung. Ich wünsche Dir nun eine schöne Zeit der Vorfreude. Hoffentlich kommt Dir die Zeit bis Mai nicht soooooo lang vor.

Mit Palladiumsilber hast Du übrigens eine sehr gute Wahl getroffen. :cool:

Gruß Simone9009

Hast Du vor Deiner Bestellung mal hier geschaut ?

http://www.mercedes-benz.de/.../fleet_package_c-class.html

Das kann man richtig sparen.

Das Auto hört sich gut an :)

 

Mich würde aber mal interessieren wie die Lösung mit dem Becker Navi aussieht... gibt es dazu schon Bilder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Bestellung C 220 CDI-T-Modell Mopf morgen