ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. benzin im öl suzuki gsx 750 ae

benzin im öl suzuki gsx 750 ae

Suzuki GSX 750
Themenstarteram 12. Februar 2011 um 20:54

hallo zusammen brauche eure Hilfe:confused:

also habe mir im Dezember 2010 ne suzuki gsx 750 ae gekauft bj 1999 45000km erste Hand

bin im Januar paar Kilometer mit gefahren(100) drei tage später wollte ich noch mal Krusen aber wo ich in der Garage gekommen bin hat alles nach Benzin gerochen ist aber nix auf den Boden gelaufen habe dann den luftfilterKasten geschaut und da wahr richtig fiel Benzin drin habe den benzinhahn reparieren lasen und vergaser gereinigt und neu schwimmernadelventile rein gemacht und ölwechsel da wahr schön Benzin drin so neues Öl drin bis zur markierung jetzt ist kein Benzin mehr im luftfilter aber ich habe den eindruck das imer noch Benzin ins Öl gelangt weil der Öl stand sich erhöht hat

ich Hofe ihr könnt mir helfen danke schon mal im vorraus

Ähnliche Themen
16 Antworten

welche stellung hat dein benzinhahn?

in on stellung darf bei abgezogenem schlauch kein benzin fliessen ausser er steht auf pri

nach dem ölwechsel hast du sicherlich laufen gelassen und danach ist nach und nach öl von oben nachgelaufen ist (ventildeckel,ölfilter,ölkühler) berichte bitte deine beobachtung

am 14. Februar 2011 um 22:48

Hallo,

soweit ich weiss hat dieses Modell keine Einstellungsmöglichkeit am Benzinhahn. Bin aber nicht sicher.

Auf jeden Fall muss erstmal (nach dem Vorfall) das Öl gewechselt werden.

Dann Probefahrt. Und dann nochmal nachschauen.

Ausserdem Benzinschlauch ziehen, wenn sie steht (aus ist). Läuft es nach ist der hahn def.

 

Themenstarteram 15. Februar 2011 um 6:20

also der benzinhahn funktioniert mit unter druck ist nix zu stellen dran den habe ich schon repariert weil bei ab gezogenden schlauch das benzin nur so lief schwimmernadelventile sind auch neu

das kann gut sein das öl von oben noch nachgelaufen ist ich hofes zumindest werde sie heute nochmal laufen lasen und dann berichten

 

was ist wenn der ölstand sich dann immer noch erhöht sprich benzin hinein gelangt wo dran kann es dann noch liegen? gruß gooo33

dann würde ich den benzinhahn mir noch mal vornehmen

wenn du jetzt den schlauch abmachst und er tropft nicht mehr dann ist er ja in ordnung

rich mal am öl sollte ja noch frisch sein

am 15. Februar 2011 um 15:41

Zitat:

Original geschrieben von gooo33

also der benzinhahn funktioniert mit unter druck ist nix zu stellen dran den habe ich schon repariert weil bei ab gezogenden schlauch das benzin nur so lief schwimmernadelventile sind auch neu

das kann gut sein das öl von oben noch nachgelaufen ist ich hofes zumindest werde sie heute nochmal laufen lasen und dann berichten

 

was ist wenn der ölstand sich dann immer noch erhöht sprich benzin hinein gelangt wo dran kann es dann noch liegen? gruß gooo33

naja, das meinte ich ja. Wenn die Unterdruckmembrane def war, dann haste den Fehler doch gefunden.

Das verdünnte Öl ist dann logisch und "normal".

Das Öl ist nicht nachgelaufen sondern das Benzin. Es war durch den Membranfehler einfach im System. Ergo muss es raus durch 1 - 2 kurzfristige Ölwechsel mit zwischenzeitlichem Warmfahren.

Ansonsten riskierst Du einen Lager- oder Motorschaden.

NICHT erst laufen lassen. ERST Öl wechseln, DANN laufen lassen.

Und dann ggf nochmal wechseln. Das sollte Die ein intakter Motor wert sein

Da läuft nix mehr nach, falls dies der einzige Fehler war.

Themenstarteram 18. Februar 2011 um 21:05

erst mal danke für eure antworten;)

habe noch mal neues öl rein gemacht und bin 40km mit gefahren und sehe da nix ist alles in ordnung:D:D

 

nun brauch ich nur noch nen anderen top was meint ihr BOS der IXIL?

am 9. März 2011 um 1:53

Zitat:

Original geschrieben von gooo33

erst mal danke für eure antworten;)

habe noch mal neues öl rein gemacht und bin 40km mit gefahren und sehe da nix ist alles in ordnung:D:D

 

nun brauch ich nur noch nen anderen top was meint ihr BOS der IXIL?

Moin, dasselbe ist mir letztes Jahr auch passiert. Der Unterdruckhahn war kaputt, außerdem ein Schwimmernadelventil blockiert. Die Reparatur mit Abschleppen hat über 600 Euro gekostet. Ursache: Lange Standzeit, Verharzung der Vergaserdüsen usw. durch Ablagerungen aus dem Sprit. Maschine gebraucht gekauft, stand 3 Jahre. Allerdings bin ich vorher noch 1.500 km gefahren.

Mein Tip: ab 4 Wochen Standzeit Kraftstoffreiniger/-stabilisator in den Tank (z.B. Procycle Kraftstoff-Systemreiniger, Louis 6 Euro), außerdem zwischendurch während des Jahres. Dann sollte das nicht mehr passieren.

Auspuff: Zu IXIL kann ich nichts sagen, ich habe den BOS-Dämpfer dran, kernig-dumpfer Sound, klingt spitze. Und soll angeblich ein paar Pferdchen bringen...

Themenstarteram 9. März 2011 um 16:13

Habe mir jetzt auch den bos gekauft musste bald da sein:D

habe so gehört das der am besten an der ae passt bzw sich an hört

was für eine maschine hast du? und aus welchem bundesland kommste suche noch nette leute für gelegentliche ausfahrten oder touren

am 13. März 2011 um 6:03

Zitat:

Original geschrieben von gooo33

Habe mir jetzt auch den bos gekauft musste bald da sein:D

habe so gehört das der am besten an der ae passt bzw sich an hört

was für eine maschine hast du? und aus welchem bundesland kommste suche noch nette leute für gelegentliche ausfahrten oder touren

Moin, GSX 750 AE, was sonst? Aus Hamburg. Und klar, Ausfahrten OK, nett bin ich auch. Dagegen spricht augenblicklich nur mein chronischer Zeitmangel, und, dass ich zuerst mit meinem alten Kumpel loswill. Der wartet schon seit Jahren darauf, dass ich wieder Moped fahre; bin erst seit letztem Jahr wieder dabei.

Wo kommst Du her? Deine Maschine sieht super aus. Ist das eine Sonderlackierung, die Farbe gab's doch gar nicht, oder? Welches Baujahr? Weitgehend Original, wie ich gesehen habe, bis auf Miniblinker, Lenkerenden, Gabelschoner und Felgenstreifen.

Meine ist im Originalzustand, außer Auspuff und Gepäckträger, ist aus 1. Hand. Ich will aber statt des Gepäckträgers wieder den Haltegriff montieren. Hast Du eine Ahnung, wo man den noch herkriegt? Mein Vorbesitzer hat ihn nicht mehr. Ist deiner aus Alu massiv oder nur silber/alu lackiert? Original ist der, soweit ich weiß, in Fahrzeugfarbe. Alu sieht noch besser aus.

Mit dem BOS-Endtopf ist der Motor viel lauter, hat mich anfangs gestört, jetzt nicht mehr. Der Sound ist Sahne, ein dumpfes Röhren. Wie klingt er mit dem Originalauspuff? Hab's nie gehört! Der Originale sieht, finde ich, besser aus, nur die Form (oval) ist beim BOS schöner, von hinten sehr schlank, habe gerade kein Foto. Und Alu passt optisch nicht - es gibt ihn jetzt auch in Edelstahl (siehe BOS-Seite) - vielleicht tausche ich noch mal gegen die Edelstahlversion.

Sorry, das Bild ist nicht besonders. Werde nochmal bessere machen.

Gruß aus dem kurvenfreien Norden...

Themenstarteram 14. März 2011 um 15:11

tach komme aus Magdeburg Sachen Anhalt ist ja doch schon ne kleine distanz:p

ja ist ne original lackierung habe bei mobile schon 2-3 da von gesehen gehe mal da von aus oder die haben alle den gleichen lackierer habe sie so zumindest gekauft BJ 1999 1 Hand 48000 KM preis kannste ja mal schätzen;)

und der lenker ist nicht original hat der vorbesitzer nen anderen drauf gemacht aber der kommt runter der ist so was von grade das Sitztee nicht mehr aufhen sitz sonder aufhen tank der Haltegriff ist alu massiv musst mal öfters bei ebay kucken oder zum netten suzuki händler notfalls kann dein Sozius sich doch auch am Gepäckträger klammern :D

der originale top finde ich hört sich nicht schlecht an doof ist nur das man den db nicht entfernen kann wen mann mal etwas lauter unterwegs sein will

 

MFG gooo33

am 19. März 2011 um 1:55

Zitat:

Original geschrieben von gooo33

tach komme aus Magdeburg Sachen Anhalt ist ja doch schon ne kleine distanz:p

ja ist ne original lackierung habe bei mobile schon 2-3 da von gesehen gehe mal da von aus oder die haben alle den gleichen lackierer habe sie so zumindest gekauft BJ 1999 1 Hand 48000 KM preis kannste ja mal schätzen;)

und der lenker ist nicht original hat der vorbesitzer nen anderen drauf gemacht aber der kommt runter der ist so was von grade das Sitztee nicht mehr aufhen sitz sonder aufhen tank der Haltegriff ist alu massiv musst mal öfters bei ebay kucken oder zum netten suzuki händler notfalls kann dein Sozius sich doch auch am Gepäckträger klammern :D

der originale top finde ich hört sich nicht schlecht an doof ist nur das man den db nicht entfernen kann wen mann mal etwas lauter unterwegs sein will

 

MFG gooo33

Richtig, 'kleine' Distanz, 2 Stunden mit der GSX, oder? ;-0 Mein Kumpel kommt übrigens aus Braunschweig. Preis von deiner, also, ich würde schätzen, bei der Km-Leistung: 2.500? Dafür hat sie sich gut gehalten, sieht ja top aus. Wie ist der Ölverbrauch? Meine ist Bj 2001, als ich sie vor knapp einem Jahr vom Erstbesitzer kaufte, hatte sie original 5.400 km gelaufen. Sonntagsfahrer, Scheunenfund. Hat auch seine Nachteile, wie man gesehen hat. Der Preis war 3.300, mit der Vergaserreparatur nach 1/2 Jahr waren es dann 3.900. Sah aber und sieht noch aus wie neu (besser als auf dem Foto) und ich denke, jetzt wird nichts weiter passieren. Habe sie mit neuer Batterie und neuen Reifen übernommen. Die Erstreifen hatten noch gut Profil, waren aber natürlich nach neun Jahren durch.

Sicher, Gepäckträger geht auch, aber mit Haltegriff sieht die Maschine viel besser aus, vor allem mit dem aus Alu. Werde mal auf die Suche gehen.

Vertell mal, wie der BOS klingt.

Gruß, archigraph

Themenstarteram 19. März 2011 um 16:15

2 stunden ist glaube realistich Braunschweig ist ja nur 65 Km von mir vielleicht Wirts ja mal was mit ner tour wie alt bist denn?

 

preis wahr ausgeschrieben 1300 verhandelt auf 1100:D ist doch nicht schlecht oder!

manko susi ist mal nach links umgefallen und hat ne delle im tank und zwei kleine lackabplatzer (siehste bild) aber da mit kann ich leben ölverbrauch kann ich nicht sagen habe sie im dezember gekauft und bis jetzt bin ich noch nicht groß mit gefahren

deine susi hat sich aber auch noch gut gehalten haste scheckheft? meine ja nicht

jetzt zu meinen BOS habe in am donnerstag verbaut bis jetzt naja wenn sie im stand läuft finde ich hört mann kein unterschied beim gas geben geht schon besser (stand) bin aber noch nicht mit gefahren wetter misst oder zeit nicht da:mad: das was doof ist der db killer ist nicht raus nehm bar hätte mal richtig lesen sollen aber die gier

hoffe hast erfolg bei deiner suche ich halte auch mal meine augen auf

 

Gruß mit MFG gooo33

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. benzin im öl suzuki gsx 750 ae