ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bei ausgeschaltetem Motor bergab mit Gang drinn (Diesel)

Bei ausgeschaltetem Motor bergab mit Gang drinn (Diesel)

Themenstarteram 16. Juli 2018 um 23:41

Habe meinen T5 ausgeliehen (Diesel). Mein Kollege ist dann -Weil das Auto nicht angesprungen ist - mit eingelegtem Gang steil den Berg hinuntergefahren obwohl der Motor nicht lief. Also Ölpumpe, kühlerpumpe etc. liefen wohl nicht. Wie schlimm ist das? Es waren ein paar hundert Meter.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@DB NG-80 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:10:13 Uhr:

Zitat:

@dogge16 schrieb am 16. Juli 2018 um 23:50:47 Uhr:

solange es kein automatic ist läuft alles mit

Auch beim Automatik läuft die Ölpumpe etc. mit

Das ist ein Irrtum:D nur wenn Du fest dran glaubst:D:cool::rolleyes:

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Gar nicht schlimm,solange es kein automatic ist läuft alles mit , ölpumpe, wasserpumpe etz.wie mit anlasser

Zitat:

@dogge16 schrieb am 16. Juli 2018 um 23:50:47 Uhr:

solange es kein automatic ist läuft alles mit

Auch beim Automatik läuft die Ölpumpe etc. mit

Zitat:

@DB NG-80 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:10:13 Uhr:

Zitat:

@dogge16 schrieb am 16. Juli 2018 um 23:50:47 Uhr:

solange es kein automatic ist läuft alles mit

Auch beim Automatik läuft die Ölpumpe etc. mit

Das ist ein Irrtum:D nur wenn Du fest dran glaubst:D:cool::rolleyes:

Zitat:

@dogge16 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:12:30 Uhr:

Zitat:

@DB NG-80 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:10:13 Uhr:

 

Auch beim Automatik läuft die Ölpumpe etc. mit

Das ist ein Irrtum:D nur wenn Du fest dran glaubst:D:cool::rolleyes:

Sorry ist schon Spät, klar bei Automatik dreht nichts mit, aber da dreht dann ja auch nicht der Motor mit, also brauch auch nichts mitlaufen ;)

Wir halten also fest, wenn der Motor dreht, drehen auch alle wichtigen Aggregate mit, dreht der Motor nicht ist es unnötig das die Aggregate drehen

Zitat:

@DB NG-80 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:43:57 Uhr:

Zitat:

@dogge16 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:12:30 Uhr:

 

 

 

Das ist ein Irrtum:D nur wenn Du fest dran glaubst:D:cool::rolleyes:

Sorry ist schon Spät, klar bei Automatik dreht nichts mit, aber da dreht dann ja auch nicht der Motor mit, also brauch auch nichts mitlaufen ;)

Wir halten also fest, wenn der Motor dreht, drehen auch alle wichtigen Aggregate mit, dreht der Motor nicht ist es unnötig das die Aggregate drehen

Das Problem ist , daß das Getriebe nicht richtig geschmirrt wird,da der Wandler nicht dreht,nach kurzer Zeit gibt`s einen Getriebeschaden, deswegen beim Abschleppen immer Antriebswellen abklemmen:D:mad:

Themenstarteram 17. Juli 2018 um 1:05

Zitat:

@dogge16 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:51:40 Uhr:

Zitat:

@DB NG-80 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:43:57 Uhr:

 

Sorry ist schon Spät, klar bei Automatik dreht nichts mit, aber da dreht dann ja auch nicht der Motor mit, also brauch auch nichts mitlaufen ;)

Wir halten also fest, wenn der Motor dreht, drehen auch alle wichtigen Aggregate mit, dreht der Motor nicht ist es unnötig das die Aggregate drehen

Das Problem ist , daß das Getriebe nicht richtig geschmirrt wird,da der Wandler nicht dreht,nach kurzer Zeit gibt`s einen Getriebeschaden, deswegen beim Abschleppen immer Antriebswellen abklemmen:D:mad:

Themenstarteram 17. Juli 2018 um 1:06

Zitat:

@Qndi schrieb am 17. Juli 2018 um 01:05:36 Uhr:

Zitat:

@dogge16 schrieb am 17. Juli 2018 um 00:51:40 Uhr:

 

Das Problem ist , daß das Getriebe nicht richtig geschmirrt wird,da der Wandler nicht dreht,nach kurzer Zeit gibt`s einen Getriebeschaden, deswegen beim Abschleppen immer Antriebswellen abklemmen:D:mad:

Also ists schädlich fürs Getriebe?

Ja für Getriebe und Wandler,aber nur bei Automatic-getriebe

Zitat:

@Qndi schrieb am 16. Juli 2018 um 23:41:53 Uhr:

Weil das Auto nicht angesprungen ist - mit eingelegtem Gang steil den Berg hinuntergefahren obwohl der Motor nicht lief. Also Ölpumpe, kühlerpumpe etc. liefen wohl nicht. Wie schlimm ist das? Es waren ein paar hundert Meter.

Schaltgetriebe odda Automatik?

Schaltgetriebe -> Kupplung losgelassen odda mit getretener Kupplung ?

Gruss, Marco

Nicht verrückt machen lassen ---> Rollenlassen macht einem Auto nix.

Paarhundert Meter jucken auch ein Automatikgetriebe nicht (solang Öl drin ist).

Erst bei längerem Abschleppen (über 50 km, aber dann isses eh rechtlich kein Abschleppen mehr, sondern Schleppen und braucht eine Schleppgenehmigung) Antriebswellen trennen/ausbauen.

http://www.vwhilfe.com/vwseite-582.html

Alte Mercedes mit Automatik kannst sogar anschleppen, brauchst aber mehr als 50 km/h damit das funktioniert ;-)

(weiß nicht ob das mit den aktuellen auch noch geht)

Zitat:

.....

Alte Mercedes mit Automatik kannst sogar anschleppen, brauchst aber mehr als 50 km/h damit das funktioniert ;-)

(weiß nicht ob das mit den aktuellen auch noch geht)

das hängt von der konstruktion ab.

ich hab sowas schon viele jahre nicht mehr gesehen, aber das muss ja nix heissen.

Zitat:

@Qndi schrieb am 16. Juli 2018 um 23:41:53 Uhr:

Habe meinen T5 ausgeliehen (Diesel). Mein Kollege ist dann -Weil das Auto nicht angesprungen ist - mit eingelegtem Gang steil den Berg hinuntergefahren obwohl der Motor nicht lief. Also Ölpumpe, kühlerpumpe etc. liefen wohl nicht. Wie schlimm ist das? Es waren ein paar hundert Meter.

alles gut. lief er danach ?

Themenstarteram 17. Juli 2018 um 8:52

Zitat:

@rgruener schrieb am 17. Juli 2018 um 08:24:08 Uhr:

Zitat:

@Qndi schrieb am 16. Juli 2018 um 23:41:53 Uhr:

Habe meinen T5 ausgeliehen (Diesel). Mein Kollege ist dann -Weil das Auto nicht angesprungen ist - mit eingelegtem Gang steil den Berg hinuntergefahren obwohl der Motor nicht lief. Also Ölpumpe, kühlerpumpe etc. liefen wohl nicht. Wie schlimm ist das? Es waren ein paar hundert Meter.

alles gut. lief er danach ?

Ja, Danke

Und es gibt heute Getriebe mit einer elektronischen Ölpumpe damit man segeln kann mit Motor aus. Ist also alles relativ was geht und was nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bei ausgeschaltetem Motor bergab mit Gang drinn (Diesel)