ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Bavaria Wachs

Bavaria Wachs

Themenstarteram 17. Februar 2008 um 10:26

Hat jemand Erfahrung mit dem Bavaria Wachs? Siehe auch www.autopflege-bayern.de

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von spitfirefahrer

also kurz hab "sta100" mal verstanden, nach seinen letzten Beiträgen wieder nicht mehr. Sollen sich die, die sich erfolgreich um das Wachs bewerben, freuen. Ich werds sicher nicht probieren, zum Glück gibts ausreichend Alternativen auf dem Markt.

Du darfst das Wachs nicht kaufen bei so einen schnöden 3er.

Vielleicht darfst du das Super duper Wachs auf dein Triumph Spitfire anwenden.

Wie gesagt ohne Worte.

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten
am 17. Februar 2008 um 13:24

Sieht gut aus die Seite - als Wachsmanufaktur wohl auch kein Müll.

Aber 2 x 100ml für 49,90 Euro Respekt.

Also Ich nem für solche Zwecke Millers W09 oder wenn ich auf ne Ausstellung / Treffen gehe Millers SW10.

Vorallem ist Versiegelung und das Finishspry absolut Silikon frei und super ( im Gegensatz zu hochprozentigen Canubawachs ) abtragbar. Kein ewiges RUBBELN.

Schau doch mal hier www.millers-carshine.com.

Viel Spass bei Wachsen

Themenstarteram 17. Februar 2008 um 14:40

Zitat:

Original geschrieben von speedy4433

Sieht gut aus die Seite - als Wachsmanufaktur wohl auch kein Müll.

Aber 2 x 100ml für 49,90 Euro Respekt.

Also Ich nem für solche Zwecke Millers W09 oder wenn ich auf ne Ausstellung / Treffen gehe Millers SW10.

Vorallem ist Versiegelung und das Finishspry absolut Silikon frei und super ( im Gegensatz zu hochprozentigen Canubawachs ) abtragbar. Kein ewiges RUBBELN.

Schau doch mal hier www.millers-carshine.com.

Viel Spass bei Wachsen

Hört sich interessant an. Aber rein synthetisch. Mir geht es darum, das für meinen Geschmack optimale Wachs zu finden, ohne ein Schweinegeld für zum Beispiel das Schweizer Produkt ausgeben zu müssen. Ein weiteres Problem: kein Händler ist bereit eine MIni-Produktprobe zu verkaufen. Ich möchte Sie gar nícht geschenkt haben. Angeblich dürfen sie aus Wettbewerbsgründen keine Proben verkaufen oder an Endverbraucher abgeben. Man ist als Endverbraucher gezwungen viel Geld für ein Wachs oder dergleichen auszugeben - und wenn es einem nicht zusagt, ab in die Tonne. Teurer Spaß. PS: den Preis für Bavaria Wachs finde ich nicht zu hoch. Da liegen andere wesentich höher. Nur: es liegen wahrscheinlich keine Erfahrungen von Endverbrauchern vor. Die Werbung verspricht immer das Optimale.

Hallo,

ich bin mir nicht zu 100 % sicher aber früher hat der gute Mensch mit zymoil/zymöl gearbeitet und ich behaupte jetzt einmal das er jetzt sein Wachs selber macht. www.autopflegestudio-starnberg.de/polieren.html

Was nicht unbedingt heißen muss das das Wachs schlecht ist.

Ich hab da ja so meine Erfahrung mit :D

Mein Rat an dich kauf es und probier es aus sollte es dich nicht zufrieden stellen ab damit zu ebay.

 

 

am 27. April 2008 um 18:40

Ja, ich bin der mit dem Wachs aus den USA! und dem aus der Schweiz!

Ja, wir stellen unsere Produkte (nicht alle, aber vorwiegend das Wachs) selbst her!

Ach ja, wir reden mit unseren Kunden auch noch!

Wer mehr wissen will, warum dass so ist melde sich bitte!

Grüße

P.S. Jeder kann bestellen aber .... es bekommt nicht Jeder! UNIQUE!!!

am 27. April 2008 um 20:11

@sta100,

gehts mal ein wenig konkreter. bitte hier nicht so nebulöse andeutungen :confused:

wenn du was verkaufen willst, zählen nur fakten übers produkt.

oder findet dann die übergabe in einer seitengasse von brooklyn statt?????

am 28. April 2008 um 6:47

Es geht konkreter, aber dann kommt wieder die WERBERÜGE oder?

Bavaria Glazes gibt es nur im Shop oder direkt bei uns in STA.

Herstellung individuell, benötige FZ-Daten Hersteller, Lackart, Baujahr, Verwendungszweck z.B. Oldtimer, Klassiker, Alltagsauto, usw.

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

Preis je nach Wachsart ab 49,00 € 100 ml

Rabattstaffel möglich auf Anfrage

Sammelbestellung öglich auf Anfrage, Lieferzeitverlängerung

Nach Bestelleingang sondieren wir nach Art und Umfang, für ein Goggomobil ist die Realisierung wahrscheinlicher als für einen Golf.

Jede Wachsdose ist ein Unikat

Bavaria Glazes wird ohne Wasser, ohne Emulgator mit reinen Pflanzenölen und Extrakten hergestellt.

Carnaubaanteil, 28 bis 59 Vol %, keine Farbstoffe, Aromaart gesondert anfordern, Zimt, Moschus, Kokos, Vanille oder als Mix möglich. Standardauslieferung ohne Aromastoffe, riecht dann nur nach Wachs, wers mag.

Grüße

Ich werde die Emotion über Euer Produkt mal wirken lassen und ggf. im Sommer anfragen. Derzeit hab ich sowohl die bisher von mir verwendeten Produkte noch vorrätig als auch einen noch instandzusetzenden Steinschlag von einem Streugutfahrzeug, als es mir vor einem Monat auf einer Autobahn arg pressierte.

Noch'n Tip:

Die Bezeichnung "Teflon" auf der Bavaria-Produkt-Seite würde ich an Eurer Stelle nochmal überdenken, da Teflon der geschützte Name für PTFE von Dupont ist.

am 28. April 2008 um 18:19

Danke für den Hinweis, schon mal davon gehört! Wir haben das bereits prüfen lassen, können aber gerne nochmal nachfassen und ggf. abändern. In der Branche findet man üblicherweise beide Begriffe immer wieder.

Für Deine evtl-Bestellung bitte bei der Registrierung als Talk-Mitglied outen, damit der Vertrieb Dich richtig zuordnen kann. Könnte sein das sich das positiv auswirken kann.

Grüße aus STA

 

am 29. April 2008 um 6:28

hört sich ja alles ganz gut an

nur, dass ich evtl. betteln muß um dieses Wachs kaufen zu dürfen, widerstrebt mir irgendwie und paßt auch nicht mit der 10% Rabattangabe auf euerer Homepage zusammen.

am 29. April 2008 um 6:49

Keiner muß darum betteln! Unsere Philosophie stammt von unseren Kunden. Die wollen nähmlich keine Produkte die jeder im "Baumarkt" um die Ecke bekommt. Und wir, möchten uns nicht von Anderen diktieren lassen, was gut oder schlecht ist. Es bleibt dabei! Diese Produkte gibt es wegen ihrer Einzigartigkeit auch künftig nicht auf Messen, in Baumärkten, oder im Zubehörhandel. Die Kunden sind uns wichtig, also ihr und wir schätzen den persönlichen Kontakt.

Stell Dir folgendes vor. Du, hast ein Auto von welchem nur xx. Stück weltweit vorhanden sind. Du bist Stolz darauf, das ist ein Teil der Geschichte mein Boot, mein Haus, mein Pferd. Und dieses Exemplar soll nun ein Pflegewachs bekommen welches Millionenfach vorhanden und guter Durchschnitt ist. Im Ernst würdest Du das kaufen? Diese Mensche sind auch icht Dumm und fallenauf Angebote rein welche mehrere Hundert Euro kosten, nein so verrückt sind die auch wieder nicht. Es muß gut sein, individuell sein, und wenn dann der Preis "vernünftig" ist passt es. Die wollen auch keine übergroßen Einheiten um irgendetwas zu füttern, nein 100 ml sind ausreichend für mehrere Anwendungen die echt zu verarbeiten, oder verarbeiten lassen das ist es!

In unserem Servicecenter geht das sogar soweit, dass manche Ihren Schwamm mitbringen, Ihre Tücher zum trocknen bereitstellen, so wie sie das zu Hause auch halten. Schön das es so etwas gibt. ...we understand!

Und deshalb halten wir das so, wie es ist. Grundsätzlich bekommt jeder der es will und bezahlt in unserem Servicecenter. Nur verkaufen, verkaufen möchten wit das eigentlich nicht, schon gar nicht im großen Stil, so wie die anderen Millionenfach und Handmade in xxxland. Nein, dass möchten wir ncht. Alles andere ist Spielerrei und die Ermäßigungen sind Marketingspiele, für die Dinge die nicht Wachs sind. Ich denke wir sollten es dabei belassen. Wer persönlich noch mehr wissen möchte Ja, o.K. dann bitte per Mail.

Grüße

am 29. April 2008 um 20:08

durch diese Ausführungen kann ich deine vorherigen Aussagen besser verstehen. Sorry, waren für mich etwas missverständlich. Hab dir eine Mail geschrieben.

am 29. April 2008 um 20:55

Zitat:

Original geschrieben von STA100

Stell Dir folgendes vor. Du, hast ein Auto von welchem nur xx. Stück weltweit vorhanden sind. Du bist Stolz darauf, das ist ein Teil der Geschichte mein Boot, mein Haus, mein Pferd. Und dieses Exemplar soll nun ein Pflegewachs bekommen welches Millionenfach vorhanden und guter Durchschnitt ist. Im Ernst würdest Du das kaufen?

tja,

dann kauf ich mir doch lieber Zymol Antlantique Glaze

absolut einzigartiges produkt und einzigartiger preis.

NEIN!!! Ich würde das natürlich nicht kaufen.Pah soweit kommts noch , dass ich mir mein Auto mit einem Wax veredel, was evtl. der trottelige Nachbar auf seinem popeligen Golf 5 hat. Samma gehts noch???

Du willst mir nicht im Ernst weissmachen, dass ihr aussortiert??? Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass ihr genauso Geld verdienen wollt wie jeder andere auch und nicht nur einige 100 Leute glücklich machen möchtet, die behaupten können, ein exklusives Wachs zu haben, dass nicht jeder bekommt. (zumal 100ml nur 49€)

Ich hab schon die ganze zeit überlegt, was du mit deinen Ausführungen meinst, jetzt hab ich verstanden.

Also im Ernst wenn ich das echt richtig verstanden habe und du das auch so meinst wie ich das verstanden habe-muss ich mir echt mal einen grinsen. Sorry.

Gibt es bei Euch denn ne schriftliche Garantie so nach dem Motto-Dieses Wax haben nur 100 Leute auf der ganzen Welt bekommen???

Mein Haus-mein Boot-mein Pferd-das alles ist ja noch ok-aber Mein Wachs??? Was kommt denn danach? Mein Psychater??? Meine Einweisung??? Meine Jacke(die in weiss)?

Sorry ich will dir nicht zu nahe treten(auch wenn ich das grade wohl tue) aber das , was du da oben schreibst, lies sich echt sehr merkwürdig.

Wie gesagt-vielleicht habe ich das auch falsch verstanden(wenn ja SORRY)

Gruß Mhob

am 30. April 2008 um 6:42

Ob Du Dir das aufs Auto schreibst oder nicht ist mir Wurscht!

Unser Kerngeschäft ist Fahrzeugpflege und selbst da ist es so wie es ist. Nicht Jeder kann eine Rolex tragen, sorry das ist so. Und es kommen auch nicht alle aus dem europiäschen Raum zu uns, sonder vereinzelte, wir haben auch nicht alle F40 im Hause sondern nur Einen und wir zeichnen nicht für alle Enzo´s verantwortlich, sondern nur für zwei, wie für 15 Porsche RS, GT1 GT2 GT3, GTS.

Deshalb wird das bestellte Produkt auch erst nach Eingang einer Bestellung nach den Wünschen des Kunden formuliert, dass ist dann eben das Einzige Wachs in dieser Art. Man bekommt sein Wachs auch nicht dadurch, dass man mal eben schnell bei uns vorbeikommt, Nein, dass geht nicht!

Wir haben kein Lager und bevorraten Dosen, Tuben, Flaschen nur in sehr kleinen Mengen (unter 50 Stück).

Bavaria GLazes ist eben anders, Bayrisch halt! Und mit dem auswählen ist das so wie beim Autokauf halt auch, wer etwas vom Kaufen versteht wird mir das bestätigen.

Mit einer "Bestellung" benennt Ihr Euren Wunsch (Kaufantrag), welchem natürlich von unserer Geschäftsleitung zugestimmt werden muß. Erst dann kommt ein Vertrag zustande sonst nicht.

 

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen