ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Chemical Guys BLACK - Neues Wachs

Chemical Guys BLACK - Neues Wachs

Themenstarteram 20. November 2012 um 22:42

Chemical Guys soll in den nächsten Wochen ein neues Wachs (mal wieder) herausbringen. BLACK. Es soll speziell für dunkle Farben geeignet sein. Mehr weiss ich aber auch nicht. Weder Preis, noch wann es in EU erhältlich ist.

Ähnliche Themen
20 Antworten

Na ja - mal schauen, ob es wieder so ein Schrott wie Lava wird. Viel Werbung und viele Versprechungen - Standzeit unter jede Sau, absoluter Flop.

Ist in ca. 2-4 Wochen auf dem Markt

Es ist praktisch gleich wie das Lava, einfach speziell für dunkle Lacke. Preislich wird es sich auch an dem Lava orientieren ;)

Es gibt zwar Vieles was die chemischen Jungs können, Wachse gehören aber devinitiv nicht dazu!

Darum habe ich auch beim neuen Black so meine Zweifel.

Gerade in dieser Preisklasse gäbe es schon ganz andere Kaliber.

ich frage mich eh was das soll, denn das Pete´s 53 aus gleichem Hause ist ja auch "speziell für dunkle Lacke". Standzeit 2-3 Monate

Gruss

E

Als ich den Ersten Post las, dachte ich bei mir, "oh Gott, hoffentlich wird das nicht wie das Lava", dann hat mich schon gleich die erste Antwort demoralisiert :)

Offenbar ist es noch nicht bei CG angekommen, dass das Lava gefloppt ist.

In puncto Polituren hat CG wirklich deutlich mehr drauf - ich liebe die "Optical Grade" Reihe - das V38 hat bei mir das Lime Prime ersetzt.

Gruß, immer noch aus Italien,

Celsi

Ich bleibe lieber bei Colonite 476 ;)

Hier mal nen Link zum Wachs

http://www.autogeek.net/chemical-guys-black-wax.html

Laut den Jungs von Smartwax/Chemical Guys Holland soll es um die 80 Euro kosten

Die begreifen anscheinend nicht - 1 richtiges Wachs statt 50 beschi.... . :rolleyes: Kunden würden sich freuen.

Ich kann über die ganz teure Wachse von CG nichts sagen, aber was den Rest anbetrifft: nicht schlecht, aber keine Standzeitwunder. Da kann ich noch bei z.B. Butter Wet Wax für 20 Eur ein Auge zudrücken (wobei Colli kostet noch weniger und hat eine sehr gute Standzeit), aber wenn man ein Produkt für 70-80 Eur wie Lava kauft, das nichtmal 2 Wochen Standzeit hat, finde ich schon mehr als bescheuert. :mad:

Hat jemand Erfahrungen mit Celeste Dettaglio oder E-zyme Natures Finest Paste Wax? Was kriegt man von CG für 160-240 Eur? :o Von Project J97 für 1000 Eur ganz zu schweigen... :rolleyes:

Amen!!

Ich kenne jemanden, der das E-nzyme nutzt, aber ich komme nicht mehr drauf, wer das war.

Themenstarteram 21. November 2012 um 18:37

Zitat:

Original geschrieben von MonaLisa_22

Hat jemand Erfahrungen mit Celeste Dettaglio oder E-zyme Natures Finest Paste Wax? Was kriegt man von CG für 160-240 Eur? :o Von Project J97 für 1000 Eur ganz zu schweigen... :rolleyes:

Ich habe in einem anderen Forum schon Bilder mit dem Celeste Dettaglio gesehen. Sieht gut aus, auch mal richtig fette CG Wassertropfen. Aber ob es tatsächlich gemessen am Preis so viel mehr bietet gegenüber einem guten Wax zu "normalen" Preisen, mag ich zu bezweifeln.

DiSchu ist aber ja auch mit dem Pete's 53 zufrieden. Ich habe es mir auch mal besorgt. Will aber bis zum Frühling noch warten, aufgrund der geringen Standzeit. Nächste Woche kommt zuerst mal der Winterpelz Colli 915 drauf.

 

Zudem werde ich das erste Mal in meinem Leben eine Maschinenpolitur fahren *freu* *angst* *freu*

Zitat:

Original geschrieben von wautebommler

DiSchu ist aber ja auch mit dem Pete's 53 zufrieden.

Hm ... hm ... hm ... ich bin immer noch mit dem Pete's 53' sehr zufrieden. Warum, wenn ich doch einfach nur ein Wachs mit extremer Standzeit wie das #476s oder Pink Paste wählen könnte? Warum ein Sommer- oder Show-Wachs mit einer Standzeit von nur rund 2 Monaten, und das als Carport-Parker, Wenigfahrer und bei Einsatz eines wachshaltigen Detailers?

Mir gefällt die Verarbeitung, der schöne tiefe Nassglanz auf meinem warmen Schwarz, der Geruch vom Kokos mit einem Hauch Vanille und es macht mir Spass. So ein Gefühl, dem Lack (und damit mir) etwas Besonderes zu gönnen. Wäre es ein notwendiges Übel, müsste ich das Wachs zerreissen.

Aber eines stimmt: Was kann das neue BLACK mehr oder besser als das Pete's 53'? Noch ein schönerer Glanz? Längere Standzeit? Liest sich ja nicht so. Es würde Sinn machen, wenn Chemical Guys mit dem BLACK (oder dem Lava oder ...) eine Lücke im Produktportfolio schliessen würde, aber scheinbar gibt es nur noch ein Alternativprodukt, und noch eins und noch eins. Das erschlägt einen bei Chemical Guys wirklich.

Ich werde dennoch mal gespannt die ersten Berichte zum neuen BLACK lesen, sofern sie hier oder in benachbarten Pflegeforen auftauchen. Es jetzt schon zu zerreissen, halte ich fast für zu früh, oder gibt es schon genauere Berichte?

In Frage kommt es für mich aber schon wegen des Preises von rund 80,- EUR nicht. Ich habe mir mal eine max. Obergrenze von 50,- EUR für ein Wachs gesetzt und hoffe, dass die nicht so schnell kippt ;)

Gruss DiSchu

Pete´s habe ich mal probiert, schöne Verarbeitung, schöner Geruch, recht kurze Standzeit. Im Sommer bestimmt was, wenn man (wie DiSchu) das Wachsen mag.

 

Ob hier wer Black mal ausprobiert? Davor zu sagen "es ist wie Lava!" ist nicht ganz gerecht :)

 

J97... ja... irgendwer in einem anderen Forum hat mal groß rumgetönt, er würde es sich kaufen, da er seiner "Karre was ganz besonderes gönnen will". Ich komme aber nicht mehr darauf wer das war. Würde mich aber mal tatsächlich interessieren, was da die 1000 Euro rechtfertigen XD

Hat wer 1000 Euro übrig?

Mike Phillips wird das neue Black in den nächsten Tagen mal testen ;)

http://www.autogeekonline.net

Der Preis in Europa wird wie schon geschrieben um die 80 Euro sein.

Black müsste nächste Woche bei mir eintreffen und werde es auf schwarz in den nächsten Wochen einmal testen.

Da bin ich mal gespannt. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Chemical Guys BLACK - Neues Wachs