ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Baustelle mit Verkehrszeichen 250

Baustelle mit Verkehrszeichen 250

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 18:01

Hallo Zusammen,

leider habe ich das Schild zu spät gesehen,

Welche Strafe wird hier schlimmsten Fall auf mich zukommen ?

Beste Antwort im Thema

Du weißt, welche Nummer das Schild hat, aber bist nicht in der Lage das entsprechend bei Google einzugeben?

Verstoß -- Bußgeld in Euro

Durchfahren des mit VZ 250 gekennzeichneten Bereichs

... mit einem Pkw -- 20

... mit einem Kfz über 3,5 Tonnen -- 75

Oder war es ein Rennen? Warst du auf der Flucht?

Wurdest du überhaupt dabei erwischt?

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 14. Oktober 2020 um 15:03:40 Uhr:

Nö, da darfst fahren (mußt ja eh auf Fußgänger achten).

Krimineller wird's wenn du die Haltelinie der Ampel überfahren müsstest (also nach rechts abbiegen und dabei über die rote Ampel). Das dürftest du IMHO auch (macht aber praktisch kaum jemand).

Gruß Metalhead

Wieso sollte man das dürfen? Hier ist so ne Situation ums Eck, mit Fußgängerampel direkt neben einer Kreuzung, da kann es zumindest nicht so gedacht sein...

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 15:19

Super,

Vielen lieben Dank an alle :)

Zitat:

@Brian Basco schrieb am 14. Oktober 2020 um 15:17:40 Uhr:

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 14. Oktober 2020 um 15:03:40 Uhr:

Nö, da darfst fahren (mußt ja eh auf Fußgänger achten).

Krimineller wird's wenn du die Haltelinie der Ampel überfahren müsstest (also nach rechts abbiegen und dabei über die rote Ampel). Das dürftest du IMHO auch (macht aber praktisch kaum jemand).

Gruß Metalhead

Wieso sollte man das dürfen? Hier ist so ne Situation ums Eck, mit Fußgängerampel direkt neben einer Kreuzung, da kann es zumindest nicht so gedacht sein...

Warum nicht? Auch bei ner grünen Ampel haben nicht selten die Fußgänger parallel zu dir auch grün.

Vom Stoppschild hast du die Fußgänger durchzulassen, wie wenn dort eine Ampel wäre und Grün für dich zeigt.

Zitat:

@Brian Basco schrieb am 14. Oktober 2020 um 15:17:40 Uhr:

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 14. Oktober 2020 um 15:03:40 Uhr:

Nö, da darfst fahren (mußt ja eh auf Fußgänger achten).

Krimineller wird's wenn du die Haltelinie der Ampel überfahren müsstest (also nach rechts abbiegen und dabei über die rote Ampel). Das dürftest du IMHO auch (macht aber praktisch kaum jemand).

Gruß Metalhead

Wieso sollte man das dürfen?

Zumindest gib's da 'nen Graubereich (die Ampel siehts du ja nicht unbedingt, je nach Anordnung)

Zitat:

Hier ist so ne Situation ums Eck, mit Fußgängerampel direkt neben einer Kreuzung, da kann es zumindest nicht so gedacht sein...

Wieso, völlig wurscht, beim abbiegen mußt du sowieso die Fußgänger vor lassen.

Gruß Metalhead

Hm... Stimmt. Aber über die Haltelinie fühlt sich sehr seltsam an... Bei uns ist kein Stop sonder nur Vorfahrt achten, das ändert aber nix... Komisch, hab ich nie drüber nachgedacht.

PS: Nun, die Ampel sieht man theoretisch hier schon (vom schlechten Blickbereich nach oben im PKW abgesehen und auch nur mit Ortskenntnis...) - vom Schnittpunkt der Fahrbahnen bis zur Haltelinie muss ich mal die Entfernung checken - so spontan lege ich mich aber mal auf unter eine PKW Länge fest... eine Haltelinie vor der Kreuzung gibt es glaube ich nicht...

PPS: Haltelinie ist ziemlich genau 1 PKW weg. Die Zuordnung des Überwegs zur Kreuzung finde ich aber fraglich.

https://www.google.de/.../...ec17435e590!8m2!3d51.0241877!4d10.9852496

Bei dieser Kreuzung gelten Ampel und Haltelinie auch für Rechtsabbieger.

Zitat:

@birscherl schrieb am 14. Oktober 2020 um 16:16:08 Uhr:

Bei dieser Kreuzung gelten Ampel und Haltelinie auch für Rechtsabbieger.

Und Linksabbieger aus der entsprechenden Straße. :)

Haben hier sowas auch in der Nähe, nur passt dort kein Auto vor die Fußgängerampel. Die Hauptstraße und die einbiegende Seitenstraße haben ihre eigenen Haltelinien vor der Kreuzung.

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 17:18

Ich muss dazu sagen, dass die Straße wo das Stoppschild ist, auch eine Ampel hat.

Nur weil jetzt da eine Baustelle ist welches man eigentlich nicht befahren darf / sollte etc. Ist natürlich diese Ampel aus.

Sorry hätte ich eventuell oben erwähnen sollen / müssen

Und was für ne Art Kreuzung hatte @metalhead dann im Sinn bei der einfahrende Fahrzeuge die Ampel nicht beachten müssten?

Zitat:

@Brian Basco schrieb am 14. Oktober 2020 um 18:38:34 Uhr:

Und was für ne Art Kreuzung hatte @metalhead dann im Sinn bei der einfahrende Fahrzeuge die Ampel nicht beachten müssten?

Ich habe sowas in meiner Gegend, da kommt eine Seitenstraße auf die Hauptstraße, als Rechtsabbieger steht dann fast am Scheitelpunkt eine Ampel (in deinem Beispiel sind das ja noch ein paar Meter), die du nicht unbedingt wahr nimmst.

Dürfte aber recht selten sein.

Unterm Strich egal, weil du sowieso auf Fußgänger achten mußt und die Haltelinie für den Querverkehr ist vor die Seitenstraße gelegt.

Gruß Metalhead

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Baustelle mit Verkehrszeichen 250