ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Bassreflex vs. geschlossenes Gehäuse - welcher für Techno

Bassreflex vs. geschlossenes Gehäuse - welcher für Techno

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 22:00

Hallo,

hier meine Frage :D Es geht darum, dass ich fast nur Techno (ab und an Hip Hop) höre und ein Bassreflex-Gehäuse habe. Oft höre ich, dass ein geschlossenes Gehäuse besser ist - kann ich auch bestätigen (hab einen Subwoofer erst in einem Bassreflex und dann in einem geschlossenem Gehäuse gehört).

Nun aber zu meinem... wie gesagt ist es ein Bassreflex (15" ist zwar nicht für Techno geeignet, aber meiner Spielt alles - Cerwin Vega und gefällt mir :)). Was würde sich Verändern wenn ich mein Bassreflex-Gehäuse durch ein geschlossenes ersetzen würde? Mehr Schalldruck?

Danke schonmal.

Ähnliche Themen
17 Antworten

weniger schalldruck, evtl knackiger.

man kann eigentlich nicht pauschal sagen, dass jeder woofer geschlossen "besser" spielt.

wobei natürlich geschlossen aus klanglicher sicht oft eher zum ziel führt als br oder bp.

hängt auch stark vom chassi selber ab.

 

mfg eis

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 22:12

Ach so, danke. Dann fällt für mich wohl ein geschlossenes weg, denn weniger Schalldruck ist nicht - genau das mag ich :D

um welches fahrzeug handelt es sich denn überhaupt ?

 

mfg eis

haha cei,

ja geschlossen is immer einiges leiser.

geschlossen is nur einfach abzustimmen, du hast nur einen parameter - das volumen. und das kann man allein anhand der erfahrung ohne formeln gut probiern und abschätzen und voraussagen.

bei BR hast du das volumen und die abstimmfrequenz die stimmen müssen - also 2 parameter, damit ergeben sich viel mehr möglichkeiten und die erfahrung muss schon sehr viel größer sein als bei geschlossen. hinzu kommt dass es bei BR mehr fehlabstimmungen gibt als richtige, die chance auf gut glück was zu treffen is gering.

noch komplexer isses beim bandpass, beim einfach ventilierten hat ma 3 größen, beim doppelten 4 größen die alle zueinander passen müssen.

ausserdem is die steilheit des "roll offs" von geschlossen über BR hin zu 1fach und 2fach ventilierten bandpass imemr steiler, also schwieriger im auto zu integriern.

 

es kommt aber mal zuallererst drauf an den richtigen sub zu wählen. es gibt subs die klingen in BR richtig geil und sind einfach sinnvoll abzustimmen und im geschlossenen sind die nicht (viel) besser klanglich.

es gibt aber auch welche die klingen geschlossen super und im BR greuselig und sind nit viel lauter. nur bei ultragreuseliger abstimmung.

für einen freund der gehobenen abhörlautstärke bietet es sich naklar an, einen sub zu nehmen der im BR richtig gut klingt! dann BUMSTS und KLINGTS.

 

OG carauTCohanZZ

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 22:27

An eiskalt:

Geht um einen Toyota Celica (T23). Ist aber nicht so, dass ich jetzt auf der Suche nach einem neuen Gehäuse bin. War nur interesse halber.

An Landwirt:

Danke für die Aufklärung :D Dann bleibt's wohl bei Bassreflex, hab mein Subwoofer von ACR und wenn er doch schon so war müsste es ja auch abgestimmt sein.

hm hat der celica net n abgetrennten kofferraum ?

also durch metallablage und rückbank vom innenraum getrennt ?

 

 

mfg eis

naja, abgestimmt is er sicher, nur sicher net auf dein auto und deinen geschmack :D

es gibt kein richtig und falsch abgestimmt.

wenn der n plastikrundrohrbassreflexschachtgebilde hat kannste das ja mal austauschen gegen was kürzeres/längeres udn schaun wie sich der klang verändert und obs dir evtl. besser gefällt. kost ja nigs.

könnt sein dass dir bei techno ne höhere abstimmung besser gefällt, grad beim 38er. also kürzeres rohr.

OG carauTCohanZZ

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 22:35

An eiskalt:

Ja, ist getrennt durch Hutablage und Rückbank.

An Landwirt:

Hat kein Resonanzrohr, ist so n Schlitz.

Übrigens, nettes Avatar :D

wenn das ne metallablage is, is ne einfach br kiste im kofferraum net unbedingt das optimum, da geht einiges an pegel und "klang" verloren.

 

mfg eis

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 22:39

Ne ne, ist nicht aus Metall.

ja das is suboptimal!!!

musst n bandpass baun und den recht hoch abstimme, dann "föhnts dir den pimmel weg" :D

OG carauTCohanZZ

Zitat:

Original geschrieben von Landwirt

"föhnts dir den pimmel weg" :D

ROFL...das will ich aber sehn :D

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 22:42

Naja, Bandpass ist zwar schön, aber ich will nicht wissen was das bei mir ergeben würde :D

Zitat:

Original geschrieben von Landwirt

ja das is suboptimal!!!

musst n bandpass baun und den recht hoch abstimme, dann "föhnts dir den pimmel weg" :D

OG carauTCohanZZ

lol das sagts also net nur zu mir :D :D

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Bassreflex vs. geschlossenes Gehäuse - welcher für Techno