ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Avensis T25 2.0 D-4D Motorschaden bei unter 100TKM und nicht mal 9 Jahren?

Avensis T25 2.0 D-4D Motorschaden bei unter 100TKM und nicht mal 9 Jahren?

Toyota Avensis 2 (T25)
Themenstarteram 3. Juni 2018 um 14:54

Liebe Forum-Mitbürger,

ich war letzte Woche beim "Freundlichen" um die Ecke. Er sollte für ca. 1500 inkl. MwSt die ZKD ersetzt bekommen. Ich war dann ziemlich überrascht zu erfahren, dass der Motor zwar zerlegt aber nicht repariert wurde. Der Mechaniker erwiderte darauf, die ZKD sei ok, allerdings scheint es nach dem Riss im Kopf oder im Block. Ich lege weiter unten einige Bilder bei.

Ich bin der Erstbesitzer, habe das Auto pfleglich behandelt und Scheckheft gepflegt. Anfang Winter 2017-18 stellte ich fest, dass die Heizung den Innenraum nicht aufheizen kann. Außerdem hat der Lüfter am Kühlergrill ungewöhnliche Geräusche von sich gegeben. Da meine Fahrten überwiegend unter 10 Km liegen, konnte ich keine sonstigen Veränderungen merken. Die Gesamtlaufleistung betrug damals ca. 98000 km.

Eines Tages habe ich einen etwas längeren Ausflug unternommen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Motortemperatur zwar noch unter der Obergrenze jedoch eine Zeit lang rauf und runter ging, wo sie bis jetzt seit knapp 9 Jahren immer bis zum Optimum gegangen und dort geblieben ist. Ich habe an einer Tankstelle angehalten und die Kühlflüssigkeit gekauft und nachgefühlt. Die Temperatur ging wieder auf normal und alles war ok: Sowohl die Leistung als auch der Ölstand (auch der Öl-Zustand) waren wie bisher. Einzig auf der Motorabdeckung habe ich getrocknete Spritzer registrieren können. Im Laufe der nächsten 2-3 Monate musste ich alle 1-2 Wochen ca. 1/2 bis 1 Liter Flüssigkeit (natürlich im abgekühlten Zustand) nachfüllen. Die Spritzer, die ich vorsorglich abgewischt habe, waren wieder da und beim Nachfühlen roch es aus dem Ausgleichsbehälter manchmal leicht nach Dieselabgasen. Danach ging es in die Werkstatt und den Rest kennt Ihr ja schon...

Wenn sich jemand damit auskennt, hätte ich gerne Eure Meinung zu den Bildern gehört. Bei Toyota habe ich auch angefragt, bis jetzt jedoch ohne Erfolg. Der offizielle Vertragspartner hier vor Ort meinte, es wäre ein bekanntes Problem bei diesem Modell, meinte jedoch, seine Werkstatt repariert solche Defekte nicht. Interessant zu wissen: Handelt es sich um ein generelles Qualitätsmangel bei Toyota D-4D Motoren?

Viele Grüße

Gena

Hier die angesprochenen Bilder:

https://photos.app.goo.gl/wMKQ3x6pHytS0fBl1

https://photos.app.goo.gl/OPylaGxCuyiy3i9n2

https://photos.app.goo.gl/C8rvCYRVSUBLLGrO2

Ähnliche Themen
15 Antworten

einen Toyota-Austauschmotor kauft man ja auch nicht beim Toyotahändler ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Avensis T25 2.0 D-4D Motorschaden bei unter 100TKM und nicht mal 9 Jahren?