Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Auto schafft keine 120 mehr

Auto schafft keine 120 mehr

Themenstarteram 11. März 2007 um 15:18

Hallo !

Mein Auto (Lada Samara) schafft es kaum noch über einen Berg.

Startet man mit Choke bringt er dennoch keine Leistung.

Bei ca. 80 Grad geht es dann besser.

Er schafft bei 3 Personen auf der Autobahn gerade mal 120.

Gewechselt wurden:

Benzinschläuche, Bezinfilter, Luftfilter, Zündkerzen, Zündverteiler und Finger.

 

Woran könnte es noch liegen ?

Wäre über jede Antwort dankbar.

 

Viele Grüße !

Jona

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallöchen!

Ich hatte dem Samara gar nicht zugetraut, daß er noch nen Vergaser hat. Wenn dem so ist, sollte man den mal einstellen lassen. Es ist aber schwierig jemanden zu finden, der das noch kann.

Das erinnert mich gerade an meinen Nissan Micra: Als ich damit in die Werkstatt gefahren bin, um den Vergaser einstellen zu lassen, wußte der Mechatroniker auch nicht, wo am Vergaser man den Laptop anschließen soll.

Zu dem Samara: Welche Maschine genau ist da drin (Hubraum, Leistung, Baujahr?) Ich kann auch mal versuchen, mich da schlau zu machen. Und wann waren die letzten Ölwechsel bei Motor und Getriebe?

Füttere uns mal bitte mit Infos!

MfG Meehster

Themenstarteram 11. März 2007 um 20:11

Hallo !

Vielen Dank für Deine Antwort.

Hubraum: 1288 cm³

Leistung kW: K48/5550

Baujahr: 1993

Ölwechsel: vor 3 Jahren

 

Wegen dem Vergaser werde ich mich mal kümmern.

 

Viele Grüße !

Jona

Zitat:

Original geschrieben von Jona84

Ölwechsel: vor 3 Jahren

:eek:

nich Dein Ernst?!

 

Respekt an Lada! robuste Technik - dass der noch überhaupt läuft...

Zitat:

Original geschrieben von ICBM

Respekt an Lada! robuste Technik - dass der noch überhaupt läuft...

Oh ja!

Ich kriege bei meinem 121 schon ein schlechtes Gewissen, wenn ich meinen Ölwechsel 2000 km überziehe, weil ich einfach nicht dazu komme. Das Motoröl wird aber mehrmals im Jahr gewechselt - immer inklusive Filter, versteht sich.

Wie sieht es mit dem Getriebeöl aus? Das muß nämlich auch alle paar Jahre gewechselt werden. Bei meinem 121 ist es jetzt 1 1/4 Jahre/40 tkm alt, bei meinem Daihatsu ist es bald fällig, da es jetzt 4 1/2 Jahre und 90 tkm alt ist.

MfG Meehster

Zitat:

Original geschrieben von meehster

Wie sieht es mit dem Getriebeöl aus?

mit der Wartungsmüdigkeit wohl ein Zustand zwischen Wackelpudding und Strassenteer :D

Zitat:

Original geschrieben von ICBM

mit der Wartungsmüdigkeit wohl ein Zustand zwischen Wackelpudding und Strassenteer :D

Das befürchte ich auch. Dann ist es auf jeden Fall kein Wunder, wenn der Wagen nicht auf Touren kommt.

MfG Meehster

Themenstarteram 12. März 2007 um 15:58

Was hat das dann aber mit der Motorleistung zu tun ?

 

Von Wartungsmüdigkeit ist hier nicht die Rede, denn ich habe letztens erst alle Benzinschläuche wechseln lassen.

Also ich mache ständig was neu, nur man muss erstmal das Geld haben.

Nachschalldämpfer ist es nicht meinte der von PitStop.

PS: Habe gerade in dem beiliegenden Heft nachgesehen, dort steht Getriebeöl alle 75000km wechseln.

Zitat:

Original geschrieben von Jona84

Was hat das dann aber mit der Motorleistung zu tun ?

Von Wartungsmüdigkeit ist hier nicht die Rede, denn ich habe letztens erst alle Benzinschläuche wechseln lassen.

Also ich mache ständig was neu, nur man muss erstmal das Geld haben.[...]

So teuer ist ein Motorölwechsel auch nicht. Bei meinen Reisschüsseln soll der einmal im Jahr oder alle 10 tkm gemacht werden. Ich kann mich noch an meine beiden Audis erinnern, da was alle 7500 km oder alle sechs Monate vorgeschrieben. Immer mit Filter. Das hat auch seinen Grund.

Bei so altem Motoröl kannst froh sein, wenn das überhaupt noch abläuft. Daher mein Tip: Öl- und Filterwechsel am Besten gestern noch und etwa eine Tankfüllung später wieder. Eventuell noch mal eine Tankfüllung später wieder. Dann müßte sich das verbessert haben.

Öl sollte nämlich ziemlich dünnflüssig sein, bei dreijährigem Motoröl würde ich auf die Konsistenz von Zuckerrübensirup tippen.

MfG Meehster

Themenstarteram 13. März 2007 um 13:23

So, schon angemeldet bei ATU, morgen wird Öl gewechselt.

Habe auch gleich wegen Getriebeöl gefragt, aber da meinte man soetwas wird nicht mehr gemacht.

Zitat:

Original geschrieben von Jona84

... da meinte man soetwas wird nicht mehr gemacht.

So ne Aussage ist mich ein Grund mich dort nie Blicken zu lassen => Unwissenheit zum ²

Zitat:

Original geschrieben von ICBM

So ne Aussage ist mich ein Grund mich dort nie Blicken zu lassen => Unwissenheit zum ²

Dito. Bei denen würde ich noch nicht einmal eine Ersatzbirne kaufen. Inkompetenter Laden.

Einen Ölwechsel traue ich denen auch nicht zu. Aber OK. Denk dran, daß der Ölfilter immer mitgewechselt wird und daß sie kein Billigöl einfüllen. In einem solchen Fall braucht man schon richtig gutes Öl mit guten Reinigungseigenschaften. Ich würde in diesem Fall Mobil1 LiquiMoly oder Castrol empfehlen. In meinem Mazda 121 schwimmt übrigens 5W-40 von Castrol. Schließlich ist die Karre noch sehr jung (EZ 1991).

MfG Meehster

Themenstarteram 13. März 2007 um 14:29

Mit knapp 30 Euro rechne ich + 7 Euro für den Filter.

10W-40 TS Öl Das habe ich schon immer genommen und mit 128 000 km schon gut gefahren.

Aber ich war bei noch einer anderen Werkstatt und dort hat man mir das mit dem Getriebeöl bestätigt.

Das wird nur bei Reparaturen gewechselt, sonst nicht.

Wie es in meinem Handbuch steht, bei ca. 75 000 km.

Zitat:

Original geschrieben von Jona84

...Wie es in meinem Handbuch steht, bei ca. 75 000 km.

Also jetzt seit 50.000 überfällig oder versteh ich das falsch?

Erstmal aber den Ölwechsel machen (lassen) und dann schauen ob ob der Motor noch in Ordnung ist.

@meehster

bezüglich Castrol 5W40 ist Dir aber schon bekannt dass es gleichwertiges zum 1/4 Preis gibt und zum selben Preis viel besseres? ;)

MfG

btw: für 37€ kann ich selber nen Wechsel mit Mobil1 machen - do it yourself is halt klasse :D

Themenstarteram 13. März 2007 um 15:24

Getriebeöl wurde bei 102 000 gewechselt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Auto schafft keine 120 mehr