ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Auto Handwäsche bei Sonnenschein

Auto Handwäsche bei Sonnenschein

Hallo,

habe mir ja vor 2 Tagen einige Utensilien für die Fahrzeugpflege besorgt und habe bis heute ausgeharrt, da es mit heute bewölkt sein sollte - naja nix da, es scheint die Sonne. Kann ich trotzdem waschen oder bekomme ich nun eingebrannte Wasserflecken? Aber eigentlich ist die Sonne ja nicht mehr so stark wie im August? Was meint ihr?

Wetter

Ähnliche Themen
18 Antworten

Es wird halt nicht so leicht so schön, wie bei kühlem Wetter...

Leider kann ich das Auto auch nur direkt in der Sonne waschen.. Hatte das zuletzt im August versucht, mit dem Resultat, dass ich einige Wasserflecken hatte und 3h nur fürs abledern brauchte.. --> Nun hab ich aber eh neue Utensilien :)

Wo hast du die denn gekauft??

Leider ändern auch gute Utensilien nichts daran, dass die Sonne Wassertropfen auftrocknet. Klar, man hat schon mehr Zeit als im August, aber gerade auf den halbwegs waagrechten Stellen sollte man schon flott sein!

Ich merke bei mir sogar Unterschiede, ob ich den Wagen von der Wasserleitung oder vom Brunnen aus wasche...

Wollte damit nur anspielen dass ich nun kein Ledertuch mehr benutze sondern ein Microfasertuch..

Eigentlich ging es ja darum ob ich in der Oktobersonne das Auto waschen kann, werds wohl lassen.. Eventuell wirds ja am späten Nachmittag endlich bewölkt..

Hallo,

jetzt mal bitte nicht übertreiben ...:D

Klar kannst das Auto waschen. Das Fahrzeug sollte doch sowieso während einer Wäsche immer feucht gehalten werden also wo ist das Problem? Einschäumen -> abspülen mit hartem Wasserstrahl -> Handwäsche (2 Eimermethode) -> von oben nach unten waschen -> wenn Dach/ Fenster/ Motorhaube gewaschen sind wieder abspülen -> Rest waschen -> wieder abspülen -> am Schluß mit einem weichen Wasserstrahl über das Auto gehen -> trocknen -> freuen

Übrigens ist in der FAQ unter "1.3. Handwäsche - So wird's gemacht!" ein Video zur Handwäsche verlinkt ;)

Hm, also ich weiß ja nicht wies in Deutschland gerade ist, aber bei uns ists schon ziemlich sonnig...

Moin,

in Bremerhaven ist es bedeckt.

Aber willst Du warten bis es regnet?

Ein bisschen nacharbeiten nach der Wäsche müssen andere und ich auch.

Gruß

Jens

wenn du dir nicht zu lange mit allem zeit lässt, sollte es kein problem sein.

absprühen

waschen

absprühen

trocknen

eventuell zum abschluss noch einen detailer verwenden.

Zitat:

Aber willst Du warten bis es regnet?

niki lauda würde sagen " ich hab ja nix zu verschenken" ;)

thhr hat eigentlich alles gesagt: Einfach die Wäsche in viele kleine Teilflächen einteilen und das Fahrzeug immer wieder abspülen.

Danke für die Antworten, gegen 13:00 wurde es dann eh bewölkt und ich hab das Fahrzeug waschen können. Hierzu noch ein paar Fragen:

DODO JUICE Tribble Mitt --> soll ich den Handschuh auch waschen in der Waschmaschine? Grad?

DODO JUICE Born to be Mild Maintenance Shampoo --> Wieviel von dem Zeug sollte ich in den Kübel kippen, hatte 4 Hütterl reingetan und das Gefühl dass es zuviel war.

DODO JUICE Orange Plush Drying Towel --> wohl zu klein für einen A5, sprich gegen Mitte war das Tuch schon ziemlich mit Wasser "gefüllt". Spritzt ihr das Fahrzeug nochmal ab bevor ihr trocknet oder beginnt ihr mit dem Abtrocknen nachdem die letzte Stelle gewaschen wurde und eventuell manche Bereiche schon fast trocken sind? Ich hatte das Fahrzeug nochmal abgespritzt und deshalb war das Tuch wohl ziemlich schnell "voll".

DODO JUICE Basiscs of Bling - Detailing Spray --> Hat mir der Händler empfohlen um mein Fahrzeug "trocken" zu reinigen. Im Detail steht mein Audi nämlich im Schnitt 4 Tage ohne dass er bewegt wird und da sammelt sich Staub am Fahrzeug (steht in einer offenen Tiefgarage..). Passt das? Also aufs staubige Auto den Detailer drauf und dann mit dem Drying Towel abwischen?

Anregungen und weitere Produktempfehlungen (eventuell zweites Tuch zum Trocknen; Tuch für Detailer?) erwünscht.

Zitat:

Original geschrieben von psman

Es wird halt nicht so leicht so schön, wie bei kühlem Wetter...

das verstehe isch nicht ?

was wird nicht leicht und was wird nicht schön ....

Zitat:

Original geschrieben von y0dA

Leider kann ich das Auto auch nur direkt in der Sonne waschen.. Hatte das zuletzt im August versucht, mit dem Resultat, dass ich einige Wasserflecken hatte und 3h nur fürs abledern brauchte.. --> Nun hab ich aber eh neue Utensilien :)

kannst du in keine SB Box fahren ? dort ist immer überdacht ...

wenn nicht, würde ich lieber nochmal 2 EUR in so einen günstigen Garten - Überdach - Pavillon investieren ... kost fast nix und ist effektiv :-)

Also meinen Fix 40 hau ich immer in die Waschmaschine bei 60° aber ohne Weichspüler!

Was für einen Kübel? Dosierempfehlungen stehen z.B. hier oder auf der Verpackung oder auf der Herstellerseite.

Das Fahrzeug wird am Ende mit einem weichen Wasserstrahl abgespült. Das Wasser läuft dann recht großflächig vom Lack ab und es bleibt nur wenig nässe zurück. Dann reicht ein gutes MF- Trockentuch locker.

Siehe bitte meinen Eintrag weiter oben ;)

Auf ein staubiges Fahrzeug etwas drauf sprühen und wieder weg wischen ist nicht zu empfehlen wenn man ein Swirlfreies Lackbild haben/ behalten möchte.

Schau Dir doch einfach noch mal die FAQ hier im Pflegeforum an. Dort steht eigentlich alles Wichtige und wissenswerte drin.

Zitat:

Original geschrieben von y0dA

Hallo,

habe mir ja vor 2 Tagen einige Utensilien für die Fahrzeugpflege besorgt und habe bis heute ausgeharrt, da es mit heute bewölkt sein sollte - naja nix da, es scheint die Sonne. Kann ich trotzdem waschen oder bekomme ich nun eingebrannte Wasserflecken? Aber eigentlich ist die Sonne ja nicht mehr so stark wie im August? Was meint ihr?

Wetter

Selbst wenn irgendwo Wasserflecken durch verfrühtes antrocknen entstehen, werden diese wieder abgewischt, weil das Trockenmikrofasertuch, welches am Ende der Wäsche zum trocknen benutzt wird, und hoffentlich leicht feucht ist ;) diese Antrocknungen wieder wegwischt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Auto Handwäsche bei Sonnenschein