Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Auto bis 20000€ viel Platz unter 5l Verbrauch

Auto bis 20000€ viel Platz unter 5l Verbrauch

Themenstarteram 26. März 2007 um 16:36

moin,

bin auf der Suche nach einem Auto bis 15000€ wobei die absolute schmerzensgrenze 20000€ wäre. Das Auto sollte viel Platz haben bin sehr groß. Also 1,90m sollte Platz haben.

Ja das Auto soll sehr wenig verbrauchen bis 5l wäre gut. Hab mir die Hybird Autos angeschaut z.b. den neuen Prius und den neuen Civic beides sehr schöne Autos, allerdings gibt es noch kleinigkeiten die mir an den Autos nicht gefallen. Z.b. zieht der Civic nicht richtig.

Deswegen meine Frage wie viel Ps sind drin bei dem Platzangebot und bis 5l verbrauch und welches Auto kommt da in Frage? Hatte da an Polo Blue Motion gedacht(Hat der genug Platz?) und Seat Leon 1.9TDI (Auch noch nicht näher angeschaut nur vom Hören Sagen)

Hoffe ihr könnt mir helfen, sry wenn dies das falsche Forum ist aber ich suche ja nicht nach einer Speziellen Marke!

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallöchen!

Ich würde Dir fast ein Gasauto empfehlen. Da kostet der Liter weitaus weniger als bei einem Diesel oder Benziner und Du bist nicht so sehr an einen niedrigen Literverbrauch gebunden.

Was den Platz angeht: Brauchst Du Platz, damit Du ordentlich sitzen kannst oder Platz für Familie? Wenn es nur um den Platz auf dem Fahrersitz geht, habe ich mit Daihatsu, Honda und Mercedes gute Erfahrungen gemacht.

Ich bin auch 1,88m groß und im Nachhinein kann ich sagen, daß ich in den Fahrzeugen von den Herstellern gut sitzen konnte, während es bei den Audis und auch bei meinen derzeitigen Mazdas für die Beine etwas eng wird. Im Daihatsu Cuore muß ich dagegen noch nicht einmal den Fahrersitz ganz nach hinten schieben. Allerdings muß ich auch sagen, daß ich noch nie einen Toyota gefahren habe. Das muß man ausprobieren.

MfG Meehster

Themenstarteram 26. März 2007 um 18:19

Also danke erstma für die Antwort :)

Also im neuen Honda Civic bin ich ja schon Probe gefahren und der is vom Platz her (Sitzplatz nicht familie ;) ) eigentlich genau richtig es könnte etwas mehr platz für die Beine sein aber ansonsten supi.

Daihatsu naja werde ich mir mal anschauen. Mercedes ist doch etwas zu teuer und kann doch beim Benzin Verbrauch nicht richtig mithalten oder?

Gas ist hier schwierig da bin ich zu arg gebunden, da es hier eigentlich wenig bis gar keine Tankestellen mit Gas gibt.

EDIT:

Grade den Daihatsu angeschaut, muss sagen ich schon lange nichts mehr hässlicheres gesehen! Sry aber der geht gar nicht! Da kann er vom sitzen her gut Platz haben aber der Rest von diesem Auto ist einfach zu klein. Es sollte schon sowas in Richtung Civic/Prius/Leon sein

Zitat:

Original geschrieben von Bullrin

[...]EDIT:

Grade den Daihatsu angeschaut, muss sagen ich schon lange nichts mehr hässlicheres gesehen! Sry aber der geht gar nicht! Da kann er vom sitzen her gut Platz haben aber der Rest von diesem Auto ist einfach zu klein. Es sollte schon sowas in Richtung Civic/Prius/Leon sein

Welchen Daihatsu hast Dir angeschaut? Meinen? Ja, der ist ein häßliches altes Ding. Aber so klein ist er auch nicht. immerhin ist er der Einzige von unseren drei Kisten, wo ein Kühlschrank hinten rein paßt und die Heckklappe dann zu geht.

Wenn es auf Sitzplatz ankommt, habe ich auch schon viel Mist erlebt und ich sitze in Hondas past perfekt. Von der Beinlänge ist bei mir in einem Honda aber auch schon Ende, während ein Daihatsu (fast egal, welcher - außer Copen) noch Reserven hat.

Zum Gas: Ist es wirklich so schwierig? In welcher Region lebst Du denn? Auf meinen täglichen Wegen habe ich ja auch keine Gastankstelle direkt, ich muß dafür bis zu einem Kilometer Umweg fahren. Das ist die Ersparnis aber mehr als wert. Schau doch mal hier nach.

Die Preise für LPG variieren etwas von Region zu Region, hier (Bremen bis Ostfriesland) sind es momentan 61,9 bis 63,9 Cent pro Liter.

MfG Meehster

bin ich froh das ich "nur" eins achtzig groß bin und somit beim autokauf nie auf platz achten muss :)

Da kannst Dich wriklich glücklich schätzen.

Themenstarteram 26. März 2007 um 19:33

Autogas ist ja schon ganz interessant, aber ich möchte doch lieber ein "normales" Fahrzeug mit wenig Spritzverbrauch.

Habt ihr noch Tipps welche Autos gut sind auch vom P/L?

Themenstarteram 26. März 2007 um 20:05

Hat jmd eine Erfahrung mit dem Polo Blue Motion wie viel Platz bietet der denn für einee große Person?

ich habe schon öfter gehört das man gerade in den Autos von denen man es am wenigsten denkt, große Leute den meisten Platz haben. z. B. Smart

Themenstarteram 27. März 2007 um 18:58

Smart fortwo komm ich gar nich rein! Smart Roadster auch nich wirklich. Smartforfour war ich noch nich drin!

VW -Händler gibts wie Sand am Meer, hingehen und Probesitzen/Probefahren

Ich habe diese Woche einen 55PS Polo und sitze mit 1,90 m recht gut, ich hatte allerdings noch selten Probleme mit platz im Auto

Ich spreche hier mal für Renault:

Kangoo 1,5dCi <5Liter Diesel/100km, bis 15000km mit Vollausstattung (für Kangoo Verhältnisse)

Mégane 1,5dCi Grandtour (so wie meiner), möglich bis 5Liter Diesel, sehr laufruhig und je nach Ausstattung 17-22 TEuro (das Letztere bei so ziemlicher Vollausstattung).

 

Gerade wenn Du ein geräumiges Auto mit niedrigem Verbrauch sucht, bist Du mit einem Renault gut bedient, da die Motoren wirklich zu den sparsamsten Gehören (der Mégane ist der Reichweitenmeister seiner Klasse mit über 1300km)...

Wenn das Auto 0,5-1Liter mehr verbrauchen darf, dann wäre auch ein Renault Scénic eine super Alternative - sehr geräumig!!! Aber mit dem kurzen Radstand kleiner Kofferraum, daher nur als Grand Scenic empfehlenswert.

Gruß

P.S.: natürlich gibt es Alternativen, wollte nur mal auf diese Möglichkeiten von Renault eingehen.

...oder hast Du mal an den Logan MCV gedacht? Riesig das Auto... aber schon sehr puristisch...

Zitat:

Original geschrieben von Bullrin

Smart fortwo komm ich gar nich rein! Smart Roadster auch nich wirklich. Smartforfour war ich noch nich drin!

bin 1,88m groß und hab gut platz. kannst es ja ausprobieren.

Re: Auto bis 20000€ viel Platz unter 5l Verbrauch

 

Zitat:

Original geschrieben von Bullrin

Das Auto sollte viel Platz haben bin sehr groß. Also 1,90m sollte Platz haben.

Ja das Auto soll sehr wenig verbrauchen bis 5l wäre gut.

Wenn das Auto nicht unbedingt nagelneu sein muss.

Schau Dir unbedingt mal einen Audi A2 an, ich hätte bis vor 4 Wochen nicht gedacht, wieviel Platz in dem Kleinen ist.

(Durch die weit nach vorn reichende Frontscheibe fast Van-Gefühl).

Mit Dieselmotor sind 5 Liter drin, mit dem FSI sind's 6,5 und jede Menge Spass bis 210 km/h.

Und jede Menge nette Details, herausnehmbare Rücksitze, wartungsarm, kein Rost dank Alukarosse.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Auto bis 20000€ viel Platz unter 5l Verbrauch