ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Aussen weiß und innen trotzdem helles Leder?

Aussen weiß und innen trotzdem helles Leder?

Mercedes V-Klasse
Themenstarteram 11. April 2017 um 13:26

Bis jetzt war für mich ganz klar zur Bestellung:

Lackierung obsidianschwarz metallic

Leder Nappa seidenbeige

Zierelemente Holzoptik esche dunkelbraun

Innenhimmel DINAMICA porzellan

AMG Paket

 

Dann gab mir der Vreundliche leider einen weißen Vito für ein paar Tage und die Farbe ist einfach unglaublich schön und steht dem großen Fahrzeug sehr gut. Es wirkt damit finde ich leichter und nicht ganz so wuchtig und protzig wie in schwarz. Schwarz ist viel edler, weiß aber einfach stylischer in meinen Augen. Jetzt fällt mir die Entscheidung doch schwer.

Nun kommt aber für uns ein schwarzer Innenraum nicht in Frage, da man dann in so einem dunklen Loch sitzt für unser Empfinden. Also wäre der Kompromiss das Leder nappa maron. Aber das schaut mit dem schwarzen Plastik finde ich nicht schön aus und passt auch nicht zu den Holzoptik Zierelementen. Damit käme dann vielleicht der Alu-Look am besten zur Geltung, aber ich finde, der schaut so nach Plastik aus. Zumindest auf den Bildern, live habe ich den leider noch nicht gesehen.

Und trotzdem bliebe der Innenraum dann noch wahnsinnig düster und dunkel. Also doch heller Innenraum trotz heller Außenfarbe? Mein Verkäufer hat mir dringend davon abgeraten und meinte, da müsse mehr Kontrast sein. Das verunsichert uns natürlich.

 

Also wäre die aktuelle Wunschkonfiguration:

Lackierung bergkristallweiß metallic

Leder Nappa seidenbeige

Zierelemente Holzoptik esche dunkelbraun

Innenhimmel DINAMICA porzellan

AMG Paket

 

Ich könnte mir schon vorstellen, dass das wahnsinnig edel und luftig ausschaut, was meint ihr? Oder geht das echt total in die Hose? Man findet leider kaum ein Fahrzeug in dieser Farbausstattung.

Aber die Marco Polos scheinen öfters eine weiße Außenfarbe mit hellem Innenraum zu kombinieren und da schaut's doch auch toll aus? Geht also doch, entgegen der Aussage meines Verkäufers?

 

Natürlich ist das alles vollkommen Geschmackssache – aber dennoch würde ich mich über eure Meinungen und einen Austausch freuen. Vielleicht hat ja sogar jemand so ein Fahrzeug oder Bilder davon?

Ähnliche Themen
10 Antworten

Also ich würde das seidenbeige nehmen. Sieht sehr schön aus. Ich habe die V ebenfalls in dem gleichen weiß genommen. Seidenbeige innen ging leider in der V Edition nicht. Das hätte ich am besten gefunden. Sprich ich finde Deine Konfig toll. Und kann alle Deine Gedanken gut nachvollziehen

Grüße

Dirk

Hallo realsmiley,

leider sieht man es auf den Bildern nicht so gut, aber hier wäre ein V in weiss/beige https://www.auto-online.ch/.../Bilder.html?pic=2

Beige haben wir auch. Und es gefällt uns sehr. Aussen weiss oder schwarz wären für mich aber nichts, da mich dies dann zu sehr an Handwerker oder VIP-Shuttle erinnert. Es muss aber Dir gefallen (und nicht mir oder Deinem Händler), so dass jede Farbkombination möglich ist. :-)

Gruss,

Dinch

Ist schwer, da es deinen Geschmack treffen muss. Wir haben Dolomitbraun und Seidenbeige, da wir kein dunkles Leder wollten. Weiss ist styliich aber für mich zu nah am Transporter. Ich würde zu weiss kein Seidenbeige wählen, da die Farbwelten nicht passen. Das Maronbraun oder graues Leder würde besser passen. Und wenn es Dir innen zu dunkel ist, dann nimm doch das Panorama Dach.

Aber wie gesagt, muss euch gefallen.

Grüße

Michael

Themenstarteram 17. April 2017 um 22:27

Bislang blieben die "unmöglich, das geht ja überhaupt nicht" Stimmen aus – was mich etwas wundert, aber durchaus positiv stimmt! :) Panoramadach ist übrigens eingeplant.

Hier habe ich noch ein paar schöne Bilder gefunden, wie sie denn aussehen könnte, die schneeweiße V-Klase:

https://www.speedheads.de/.../...er_auftritt_im_xxl-format-294852.html

Wir haben den Marco Polo in Bergkristall weiss, das beige Leder (kein Nappa) und sogar den hellen Boden. Einfach herrlich gemütlich und für uns stimmen so auch die Farbwelten. ;-)

Zum weiß passt für mich eher das hellgraue Leder, weil das bergkristallweiß ein kaltes weiß ist und nicht wie z.b. das warme Diamantweiß wo beige wieder passend wäre. Zum seidenbeige eher ein warmer Lackton Richtung braun wäre meine Empfehlung. Aber letztlich jedem das was er mag.

Wir haben auch einen weissen mit hellem Leder. Ist Avantgarde, ich weiss nicht, wie die Farben genau heisse. Die Farbkombi geht wesentlich besser als ich ursprünglich vermutet habe.

Weiss aussen ist praktisch, da heizt sich die Karre nicht so auf. Was da metallic an dem Lack ist verstehe ich nicht so genau, kann man nicht besonders erkennen, aber ist uns auch ziemlich wurscht:-)

Das helle Leder ist auch angenehm, da es sich nicht so sehr aufheizt (und wir haben keine belüfteten Sitze) Es ist aber recht schmutzempfindlich, es gibt Spuren von z.B. Jeans oder Barbourjacken. Kann man aber gut abwischen. Unser Wagen ist ein Leaser, da mache ich mir auch über die Langzeithaltbarkeit des Leders eher weniger Sorgen. Vermutlich braucht es aber eine intensivere Lederpflege.

Themenstarteram 5. Mai 2017 um 13:20

Vielen Dank für euren Input! Nachdem ich jetzt einige Videos der neuen S-Klasse gesehen habe anlässlich des Facelifts, gehe ich jetzt ziemlich sicher "all in". Die S-Klasse wird nämlich aktuell gerne in weiß mit hellem Leder beworben und so fühle ich mich etwas bekräftigt für meine Entscheidung, alles in weiß/hell zu bestellen.

Kommende Woche ist es soweit! :)

Bildschirmfoto-2017-04-24-um-15-21-44
Bildschirmfoto-2017-04-24-um-15-22-01

Ja, warum auch nicht. Ist doch dann Ton in Ton. Weiß nicht, was Dich überhaupt unsicher macht?

Muss doch echt nur Dir gefallen. Mich interessiert nie, was andere denken. Das ist deren Thema, nicht meins.

Bei einem Mercedes-Händler in der Nähe stand ein gebrauchter Weißer Edition mit hellem Stoff. Sah einwandfrei aus. Von vorne überhaupt nicht auffällig. Von der Seite und hinten, kann man ohnehin durch die dunklen Scheiben keine Farbe erkennen. Ich schaue schaue mal am WE, ob der noch steht und mache ein Bild. Wenn er nicht mehr stehen sollte, dann ist es ein Zeichen, dass auch diese Farbkombination ohne Problem verkaufbar ist. Der stand dann auch nicht länger als die anderen.

VG

Dirk

Zitat:

@realSMILEY schrieb am 5. Mai 2017 um 13:20:54 Uhr:

Vielen Dank für euren Input! Nachdem ich jetzt einige Videos der neuen S-Klasse gesehen habe anlässlich des Facelifts, gehe ich jetzt ziemlich sicher "all in". Die S-Klasse wird nämlich aktuell gerne in weiß mit hellem Leder beworben und so fühle ich mich etwas bekräftigt für meine Entscheidung, alles in weiß/hell zu bestellen.

Kommende Woche ist es soweit! :)

Finde ich sehr schön die Farbkombi. Wenn denn muss es komplett hell sein. Helle Sitze mit dunklem Himmel ist auch nicht so das Wahre.

 

Ich hab in meiner E-Klasse leider schwarz/schwarz/schwarz... war ja aber auch gebraucht. Da kann man sich das nicht unbedingt aussuchen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Aussen weiß und innen trotzdem helles Leder?