ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Ausbau Kombi-Instrument

Ausbau Kombi-Instrument

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 8. November 2011 um 11:52

Servus liebe Community,

ich habe vor kurzem bei der Bucht ein paar Aluringe für mein Classic KI ersteigert ( http://www.ebay.de/.../380271262108?... ). Nun stehe ich vor dem Problem des Einbaus. Es sieht so aus als müsse ich für den Einbau das KI ausbauen. Über die Suchfunktion hab ich auch was gefunden, nur leider funktioniert der Link nicht mehr.

Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen ? Muss ich auf etwas achten wenn ich das KI ausbaue ? Bin in solchen Sachen leider nicht sehr bewandert.

Lg Gil

Beste Antwort im Thema

Schau mal hier.

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 8. November 2011 um 16:02

Vielen Dank. Ob ich mich das allerdings traue selbst zu machen ist noch eine andere Frage :) . Hab ein wenig Angst das ich was kaputt mache.

Gruss Gil

Das ist wirklich stinkeinfach! Nur keine Angst, oben ordentlich

unterfassen und kräftig abziehen den Rahmen. Danach mit

lockerem Lenkrad kann das Instrument herausgenommen werden.

(Vorher nat. noch die Schrauben lösen, die unteren beiden sind

etwas weiter innen und mit einer Nuss nur leicht schräg angesetzt

erreichbar, geht aber mit etwas Nachdruck gerade so.) Und was

hinten dran ist, ist, sagen wir mal, sehr übersichtlich. Wenn ich

da noch an meinen 124 denke, was da alles am KI dran hing :o

Alles was ich bisher am Innenraum herausgenommen habe (und

es war so einiges:D) war sehr logisch, simpel und trotzdem solide

konstruiert/montiert. Nur bei Klipsen muss man etwas mehr aufpassen,

dass nichts ausbricht, exakt wieder eingesetzt und festgedrückt wird.

Themenstarteram 8. November 2011 um 17:42

Dann werd ich mich morgen mal rantrauen :)

Ich berichte dann am abend.

Lg

Themenstarteram 13. November 2011 um 19:02

So Leute, habe mir heute mal eure Antworten zu Herzen genommen und versucht das KI auszubauen. Und siehe da, es hat alles so geklappt wie von euch geschildert :)

Hier ein Bild von meiner verschönerten KI mit Alu Zierringen.

Passt sehr gut finde ich.

Gruss GIl

My new KI

:confused:WerkstattsucheDanke für die Ausbauanleitung, allerdings suche ich eine Werkstatt, die mein KI repariert. Der gesamte Bereich innerhalb des Tachos bleibt dunkel, seit das Auto 3 Monate gestanden ist. Alle anderen Anzeigen funktionieren.

Wäre schön, wenn im Raum München eine Reparatur möglich wäre.

richi

Schau doch erstmal ob die Sicherung vom KI ganz ist . Sitzt im Motorraum schwarzer Kasten Fahrtrichtung Links .

Danke drops 61, das war wirklich ein sehr hilfreicher Kommentar! Googlen kann ich auch, aber eine persönliche Empfehlung ist mir halt lieber als einfach einen Anbieter auszuwählen, also was soll die Überheblichkeit?

richi

Zitat:

@RMJS schrieb am 25. Oktober 2016 um 10:05:15 Uhr:

Danke drops 61, das war wirklich ein sehr hilfreicher Kommentar! Googlen kann ich auch, aber eine persönliche Empfehlung ist mir halt lieber als einfach einen Anbieter auszuwählen, also was soll die Überheblichkeit?

richi

Hast du die Sicherungen kontrolliert

In der Werkstatt haben sie gesagt, wenn man die Sicherung rauszieht kann es sein, dass nachher gar nichts mehr geht. Bis auf die dunkle Scheibe innerhalb des Tachos funktioniert ja alles. Ich habe jetzt für nächste Woche einen Termin bei FHP, was hier mehrmals empfohlen wurde. Ich glaube, es wäre die Sicherung 62, oder?

Wer hat damit Erfahrungen?

Gruß - richi

Hab letztens die batterie für mehrere Mintuten abgeklemmt. Ohne probleme.

Danke, aber das hab ich auch schon probiert!

Deine Antwort
Ähnliche Themen