ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Audio 30 APS

Audio 30 APS

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 12. Dezember 2011 um 20:45

Einen schönen guten Abend Alle zusammen,

ich bin neu hier und sage daher erstmal hallo!

Ich hätte da mal eine Frage und hoffe jemand hat da vielleicht eine passende

Antwort oder eine Idee zu meinem Problem?!

Ich habe einen C208 von Mitte 2001, ich habe ab Werk ein Audio 30 APS verbaut und

das ist auch soweit in Ordnung, nur würde ich gerne einen MP3-Player an das Gerät

anschliessen!

Ein neues Radio kommt nicht in Frage, da ich auf Originalteile stehe!

Was kann ich da mit angemessenem Aufwand machen?

Danke Micha

Beste Antwort im Thema

Ich finde es merkwürdig.

Blos weil Du Probleme mit Deiner Bestellung hattest, taugt der Anbieter nichts.

Die, die den Player eingebaut haben sind zufrieden damit.

Sigi

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Da kannst du den MP 40 Player einbauen

Themenstarteram 12. Dezember 2011 um 21:23

Hallo, einen MP 40 Player?

ist das eine Schnittstelle die zum Wechslereingang geht?

Und was kostet so ein Player?

Der MP 40 ist ein CD Wechsler Clone.

Nimmt 4 Speicherkarten ( CDs) auf.

Wird mit D2B Lichleiter an das APS 30 angeschlossen.

Ich habe den im Handschuhfach.

Sigi

Mp-40

Der Anbieter taugt nicht viel, deshalb empfielt sich das Dension gateway Light. Das kann parallel zum Wechsler betrieben werden und auch Ipod/Iphone an die Leine nehmen zum ähnlichen Preis.

Ich finde es merkwürdig.

Blos weil Du Probleme mit Deiner Bestellung hattest, taugt der Anbieter nichts.

Die, die den Player eingebaut haben sind zufrieden damit.

Sigi

Zitat:

Original geschrieben von Mit Stern

Ich finde es merkwürdig.

Blos weil Du Probleme mit Deiner Bestellung hattest, taugt der Anbieter nichts.

Die, die den Player eingebaut haben sind zufrieden damit.

Sigi

Ich denke eher mit anbieter wurde hersteller gemeint, und ein Produkt was man paralell zum cd-wechsler mit mehr anschlussmöglichkeiten für exterene geräte bereitstellt und dazu noch nicht das doppelte kostet ist wahrscheinlich die bessere wahl.

Das ist wohl war, mehr Anschlüsse hat das Dension gateway Light

Im ersten Beitrag ging es aber nur um MP3 Musik.

Und dafür ist der MP40 Player eine gute Wahl.

OK, meine persöhnliche Meinung

Sigi

also mp3 kann Gott und die welt heissen.

Wenn jemand mp3 schreibt kann man nicht sicher sein ob derjenige auch mp3 als dateiformat meint oder wmf acc mp4 und co.

und du weißt auch nicht auf welchem medium er seine Musikdateien mit sich nimmt SD-Card, USB stöpsel, festplatte mit 500 gig oder "ich bin blöd" Apfel muss es sein.

Einfach Mp3 dann würde ich sagen hol dir einen FM-transmitter und steck da deinen MP3-Player an, über 3,5 klinke kein problem.

Das thema an sich ist für einen wissenden relativ einfach und einen der keinen plan hat zu komplex aber der meint alles wäre einfach möglich ohne dafür geld auszugeben aber so ist es leider im wahren leben nicht.

Wenn man bei so einem alten schinken wie dem "W" 208 etwas modernes nachrüsten will ob klang oder Mp3 oder film blauzahn freisprecheinrichtung, muss man mit dem einfachsten zufreiden sein oder geld in die hand nehmen und auch genau wissen was man haben will.

MP3 ist mir einfach bei laien zu groß gegriffen.

Ich sage auch nicht das das Mp40 schlecht ist, jeder muss wissen was er haben will, ist halt keine eierlegendewollmilchsau aber die bekommt man in dem preissegment auch nicht.

Zitat:

Original geschrieben von Mit Stern

Blos weil Du Probleme mit Deiner Bestellung hattest, taugt der Anbieter nichts.

Nein, nicht blos. Ich betrachte immer das Ganze Produkt. Umgekehrt, wen man den Michelin Reifen aufn Dacia montiert, bleibt das auch noch ein Dacia. Also immer das Gesamte betrachten so rum wie so rum.

freestyle hat den Rest ja schön beschrieben.

am 2. Mai 2012 um 11:53

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Der Anbieter taugt nicht viel, deshalb empfielt sich das Dension gateway Light. Das kann parallel zum Wechsler betrieben werden und auch Ipod/Iphone an die Leine nehmen zum ähnlichen Preis.

Hallo,

ich hatte den MP3-Player im letzten Jahr in einem W163 statt dem defekten CD-Wechsler eingebaut. Da er die gleichen Anschlüsse wie der Wechsler hatte, ging das sehr leicht. Meinen Musikvorrat musste ich ins MP3-Format umwandeln, das Kopieren auf zwei SD-Karten ging auch leicht. Ich hatte ca. 24 Stunden Musik dabei. Hat bestens funktioniert.

MfG

PS: Unter http://www.ebay.de/itm/280872633410 kann man ihn noch bis Sonntag bekommen...

Wie ist das eigentlich mit der Bedienung von dem Teil? Als mein Wechsler den Geist aufgegeben hat habe ich auch überlegt den MP 40 Player zu kaufen, allerdings hat mich neben dem völlig überzogenen Preis vor allem die Steuerung abgehalten. Zumindest das Audio 10 hätte keine Titel angezeigt, sondern nur Nummern (wie bei einer CD eben), da findet man ja keinen einzigen Titel wieder...

Im Endeffekt wurde es dann ein Alpine CDE 9880R, was gut in´s Auto passt und zudem auch noch günstiger war als der MP40. USB-Anschluss "unsichtbar" in´s Ablagefach gelegt, 16GB Stick dran und der Sound ist auch mit den Serienboxen um längen besser als mit dem Originalradio :).

am 2. Mai 2012 um 12:24

Zitat:

Original geschrieben von premutos666

Wie ist das eigentlich mit der Bedienung von dem Teil? Als mein Wechsler den Geist aufgegeben hat habe ich auch überlegt den MP 40 Player zu kaufen, allerdings hat mich neben dem völlig überzogenen Preis vor allem die Steuerung abgehalten. Zumindest das Audio 10 hätte keine Titel angezeigt, sondern nur Nummern (wie bei einer CD eben), da findet man ja keinen einzigen Titel wieder...

Im Endeffekt wurde es dann ein Alpine CDE 9880R, was gut in´s Auto passt und zudem auch noch günstiger war als der MP40. USB-Anschluss "unsichtbar" in´s Ablagefach gelegt, 16GB Stick dran und der Sound ist auch mit den Serienboxen um längen besser als mit dem Originalradio :).

Hallo,

das Teil wurde für einen US-W163 gebraucht. Radio-Tausch ging auf die Schnelle nicht, da ich den W163 für eine Reise von Ost nach West nutzte.

Bedienung wie beim CD-Wechsler mit den Nummern. Sound war perfekt mit den HK-Boxen.

MfG

vb50

Zitat:

Original geschrieben von vb50

Zitat:

Original geschrieben von premutos666

Wie ist das eigentlich mit der Bedienung von dem Teil? Als mein Wechsler den Geist aufgegeben hat habe ich auch überlegt den MP 40 Player zu kaufen, allerdings hat mich neben dem völlig überzogenen Preis vor allem die Steuerung abgehalten. Zumindest das Audio 10 hätte keine Titel angezeigt, sondern nur Nummern (wie bei einer CD eben), da findet man ja keinen einzigen Titel wieder...

Im Endeffekt wurde es dann ein Alpine CDE 9880R, was gut in´s Auto passt und zudem auch noch günstiger war als der MP40. USB-Anschluss "unsichtbar" in´s Ablagefach gelegt, 16GB Stick dran und der Sound ist auch mit den Serienboxen um längen besser als mit dem Originalradio :).

Hallo,

das Teil wurde für einen US-W163 gebraucht. Radio-Tausch ging auf die Schnelle nicht, da ich den W163 für eine Reise von Ost nach West nutzte.

Bedienung wie beim CD-Wechsler mit den Nummern. Sound war perfekt mit den HK-Boxen.

MfG

vb50

Dann war meine Entscheidung goldrichtig das Teil nicht zu kaufen, wie soll man da bei mehreren GB Musik ein bestimmtes Album oder einen bestimmten Track anhand von Nummern finden?

Ich habe mir jetzt das Dension gateway bestellt! Und einige meiner Kolegen auch! Das MP40 kann kaufen wer will! Ich nicht!

Bedienung des Dension kann ich dann gerne mal zeigen wenn's verbaut ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen