ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Audi Türgriffe im B4 Facelift

Audi Türgriffe im B4 Facelift

VW Passat 35i/3A
Themenstarteram 2. Dezember 2010 um 22:43

Da ich an meinem Black Beauty sowieso ne Komplettlackierung machen werde, dachte ich mir, wie wärs denn mit ordentlichen Türgriffen! :cool:

 

Da ich heute mal wieder an nem Audi 80 eben solche aus und eingebaut hab, hab ich festgestellt, daß der Platz am Passi für sowas wohl fast zu eng sein wird!

 

Nun meine Frage, ob eben jemand das schon an nem 35i gemacht hat, und wenn ja, was fürn Aufwand das ist!

 

Die Idee hab ich schon lang, und da ich grad bei meinem Schrotti nen 80er mit 4 intakten Griffen stehn hab, wollt ich mal nachfragen ob das überhaupt geht, bevor ich die Dinger rausflexe! ;)

 

Wester meinte daß der Platz an den Fensterführungen zu eng sein wird, und nach genauer Begutachtung meine ich das auch!

 

Mal schaun, was ihr dazu meint!

 

 

Atg2
Ähnliche Themen
18 Antworten

Meinem Wissenstand nach passt das beim Face hauchdünn. Habs aber noch nicht ausprobiert ... ist erst fürn nächsten Winter geplant :p

Der B4 ist da ein zwei mm breiter als der B3, wodurch das wohl gerade so passt.

wie gesagt, ich habs mal ganz zu Anfangs probiert...jedoch ohne Erfolg. Manche setzen den dann unten an die Türunterkante, aber das gefiel mir net...

Themenstarteram 3. Dezember 2010 um 7:29

Der Griff soll wenn dann etwas weiter nach hinten, also die Griffmulde, sonst siehts auch doof aus!

hol dir einfach ne facelift tür vom schrott und nen griff und probiere

*probieren geht über studieren*

Themenstarteram 3. Dezember 2010 um 12:18

Bei Nadi stehn zwar noch Türen rum, aber die sind zu Schade! :D

A6 Griffe hab ich auf jeden Fall schon geshen. Die A4 weiß ich leider nicht....

Also wenn du das so vorhast wie auf dem geposteten Bild sagt mein erster Eindruck eindeutig : *kotzsmily*

Lass mich aber wenns fertig ist gern eines Besseren belehren.

Nadi...das sieht gut aus, aber ist Geschmackssache...

Themenstarteram 3. Dezember 2010 um 19:25

Zitat:

Original geschrieben von Nuddel88

Also wenn du das so vorhast wie auf dem geposteten Bild sagt mein erster Eindruck eindeutig : *kotzsmily*

Lass mich aber wenns fertig ist gern eines Besseren belehren.

Sobald ich nen Prototyp gebastelt hab, darfst Du als erste kotzen! ;):D

Themenstarteram 7. März 2011 um 22:41

Sodele die Türgriffe hab ich heut aus dem Audi rausgeschnitten, jetzt fehlt mir nur noch ne Tür zum testen, falls also jemand noch eine hat, einfach melden! ;)

 

Nur ein Problem besteht noch, die Audi Griffe haben keinen Mikroschalter drin, ist der bei denen woanders, oder haben die Audi 80 B4 sowas garnicht!

 

Theorhetisch sollten die ja eigentlich auch egal sein, da ich sowieso noch eine FFB einbauen werde!

Dsc01565

Zitat:

Original geschrieben von the-padman

... jetzt fehlt mir nur noch ne Tür zum testen, falls also jemand noch eine hat, einfach melden! ;)

Hallo

 

Werde in Kürze meine Fahrertür tauschen und die rostige Tür entsorgen ... kannst die als Testobjekt haben ... müßte man nur mal überlegen, wie die Tür zu Dir kommt ... :confused:

 

Gruß Ronny

Zitat:

Original geschrieben von the-padman

 

 

Theorhetisch sollten die ja eigentlich auch egal sein, da ich sowieso noch eine FFB einbauen werde!

nein theoretisch ist das nicht egal du  willst deine  DWA  bestimmt auch  deaktivieren  wenn du mit dem schllüssel öffnest   falls  die FFB  leer ist . außerdem  hast du  einen Ruf zu verlieren :D

 

weiß  jetzt  im moment  auch nicht   ob du  deine  DWA  dann nicht sogar  ganz ausbauen   musst

 

da  ist  aber  ein microschalter  kuckst  du  hier  http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=130650

 

und  schau mal hier   rein www.vw-team-eick.de/tipps/audi_griffe/001.html

 

so  nicht machen :D  (das  gibt  übelst  Verzug  oder  du  schweißt  mit langen Pausen über  Eck  )

sondern  den ausschnitt  mit  der  absetzzange   ca  1,5mm   absetzen   also nach hinten kröpfen  und  den ausschnitt ca  min 1 cm kleiner  als  das aufzusetzende  gebamsel vom Audigriff wählen  dann  diesen Lochen  dann  kannst du die  gesamte  griffmulde schön  sauber  einpunkten und zusätzlich  mit  schweißprimmer  verklebt  er die  Naht zusätzlich  

 

Folge ist weniger  Verzug  und  kein Spaltenrost !

wenn du  magst  trotzdem verzinnen   dann platzt  dir  der  spachtel nicht nach Jahren  ab   da  die  Türhaut  arbeitet . Erinnere  dich an die  """ gut gemachte  hauben mit verlängerung "die  du geschenkt bekommen hattest :D:eek:

bin mal gespannt.  Was  du  dir  wieder  für  Arbeit  machst  tztztztzt  ich hattee  schon mal ne  türen   vor zig Jahren  für  einen Freund   gecleant   das  war schon ätzend . muss mann nicht haben

Themenstarteram 8. März 2011 um 12:21

Eric, erstens hat mein Passi keine DWA, sondern nur eine WFS, und zweitens sind an den Griffen keine Kabel dran! :(

 

Und wie man sowas einschweißt weis ich auch, und verzinnen ist eh klar, mach das ja nicht zum ersten mal, außer am 35i! :D

 

Die Haube wird auch neu gemacht, und diesmal wie es sich gehört, durchgeschweißt und verzinnt, nicht nur zusammengepunktet und zugeschmiert! :D

 

@ Ronny, mal schaun, wenn ich demnächst wieder hochkomme, würde ich die mitnehmen, aber muss erst mal abwarten! ;)

dann ast du nen ollen 80iger ohne  ZV  erwischt ?? dann mache  es  doch  wie  du  willst und  hast ZV  halt nur über  Fernbdieenung   geht  ja  auch  :D  halt keine Safefunktion mehr

 

im SSP96  siehst du es genauer   sitzt  am griff  richtung schloßkasten  und  das heizelement  sitz  von hinten auf dem Zylinder

Deine Antwort
Ähnliche Themen