ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Asset Signatures Check Failed !!!

Asset Signatures Check Failed !!!

BMW 3er G20
Themenstarteram 7. November 2019 um 14:42

Habe heute beim einschalten folgende Meldung erhalten.. Hat jemand Erfahrung damit? Was diese bedeutet?

Nach ausschalten und starten blieb die Fehlermeldung. Dann System reset (40 Sekunden Radioknopf gedrückt halten) und Wagen etwas stehen gelassen - nun ist die Fehlermeldung verschwunden.

Sollte ich warten oder die Sache doch nachverfolgen lassen?

Anruf bei ConnectedDrive - haben noch nie diesen Fehler gesehen.. Wurde gebeten den Pannendienst beim nächsten erscheinen anzurufen.

Asset.JPG
15 Antworten

Google mal. Fehler ist, soweit ich weiss, seit einer Weile bekannt. Hoffen wir, dass zügig ein Fix kommt.

Mit asset ist wahrscheinlich das bildchen deines autos im cockpit gemeint. Dieses Bild wird anscheinend verschlüsselt übertragen und gegen eine signatur geprüft. Diese Prüfung war nicht erfolgreich.

Durch das Neustarten des Cockpits hat er wohl nochmal runtergeladen und diesmal war die Datei nicht korrupt.

Themenstarteram 7. November 2019 um 15:17

Ich habe den Fehler auch im Display ohne das Bild vom Auto.. es überlagert jede Info die Zentral erscheint und bleibt selbst eine Weile beim ausschalten noch im Display..

Wurde das in Indien programmiert oder warum dieses unprofessionelle "!!!"?

Zitat:

@The-Mentalist schrieb am 7. November 2019 um 17:06:34 Uhr:

Wurde das in Indien programmiert oder warum dieses unprofessionelle "!!!"?

Wieso sollten die Inder schlechter programmieren als die Deutschen ? Glaube manchmal es ist genau andersherum.

Zitat:

@The-Mentalist schrieb am 7. November 2019 um 17:06:34 Uhr:

Wurde das in Indien programmiert oder warum dieses unprofessionelle "!!!"?

Ich arbeite mit Indern zusammen und kann dir sagen, das die GENAU das machen was angefordert wird.

Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Wenn der Kunde ein Haus will mit Laminat,Fliesen,Bad,Fenster etc. aber 4 Wände mit nem Dach bestellt, dann bekommt er 4 Wände mit einem Dach.

Zitat:

@Ellinas88 schrieb am 8. November 2019 um 09:18:22 Uhr:

Zitat:

@The-Mentalist schrieb am 7. November 2019 um 17:06:34 Uhr:

Wurde das in Indien programmiert oder warum dieses unprofessionelle "!!!"?

Ich arbeite mit Indern zusammen und kann dir sagen, das die GENAU das machen was angefordert wird.

Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Wenn der Kunde ein Haus will mit Laminat,Fliesen,Bad,Fenster etc. aber 4 Wände mit nem Dach bestellt, dann bekommt er 4 Wände mit einem Dach.

So muss es auch sein. Wer eine Lösung definiert muss denken, der Programmierer muss nur programmieren, und zwar genau was definiert wurde.

Jukka

Zitat:

Ich arbeite mit Indern zusammen und kann dir sagen, das die GENAU das machen was angefordert wird.

Nicht mehr aber auch nicht weniger.

 

Wenn der Kunde ein Haus will mit Laminat,Fliesen,Bad,Fenster etc. aber 4 Wände mit nem Dach bestellt, dann bekommt er 4 Wände mit einem Dach.

Machen wir auch. Und Pakistan. Aber im Design Bereich. Da sind die Ergebnisse sehr "schwankend" :D

Zitat:

@The-Mentalist schrieb am 7. November 2019 um 17:06:34 Uhr:

Wurde das in Indien programmiert oder warum dieses unprofessionelle "!!!"?

Das Kombi kommt von Bosch,nennt sich „35up“.

In der IT geht nichts mehr ohne BestCostCountries.

Zitat:

@B8bitdirunner schrieb am 8. November 2019 um 08:04:33 Uhr:

Zitat:

@The-Mentalist schrieb am 7. November 2019 um 17:06:34 Uhr:

Wurde das in Indien programmiert oder warum dieses unprofessionelle "!!!"?

Wieso sollten die Inder schlechter programmieren als die Deutschen ? Glaube manchmal es ist genau andersherum.

Gerade ist mir doch dezent der Kragen geplatzt...

Von Ausnahmen abgesehen sind die Ergebnisse doch dürftig...

Vor allem die hohe Fluktuation trägt zur Qualität bei...

Zitat:

@jukkarin schrieb am 8. November 2019 um 10:32:43 Uhr:

Zitat:

@Ellinas88 schrieb am 8. November 2019 um 09:18:22 Uhr:

 

Ich arbeite mit Indern zusammen und kann dir sagen, das die GENAU das machen was angefordert wird.

Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Wenn der Kunde ein Haus will mit Laminat,Fliesen,Bad,Fenster etc. aber 4 Wände mit nem Dach bestellt, dann bekommt er 4 Wände mit einem Dach.

So muss es auch sein. Wer eine Lösung definiert muss denken, der Programmierer muss nur programmieren, und zwar genau was definiert wurde.

Jukka

Eigene Ideen kommen in der Regel nicht,leider.

Wir spezifizieren uns zu Tode.

Und so soll es sein?

Keine Kreativität,keine Eigeninitiative,kein eigenes Qualiätsbewußtsein,kein eigener Ansporn zu oft.

Vorallem immer "Yes, sir" obwohl sie wissen, dass sie es nicht umsetzen können.

Hallo!

 

Ich habe den Thread Titel irgendwie falsch verstanden. Ich muss den wohl auf "Probleme mit indischen Programmierer" ändern. :)

 

CU Oliver

Vor allem ist es total unangemessen. Wer Low Budget bezahlt, der bekommt halt Low Budget, ob das nun aus Deutschland oder Timbuktu kommt. Wer mit hochspezifizierten Requirements ohne Freiraum kommuniziert, anstatt mit höheren Ideen und Vertrauen, bekommt halt Fließbandarbeit ohne Eigeninitiative.

Ich würde mal behaupten, dass diese Fehlermeldung eine Debugmeldung eines Developers aus der frühen Entwicklung ist, die aus Unachtsamkeit und aus der Tatsache heraus, dass dieser Fehler nie auftrat, nicht beseitigt wurde. Wir sollten das nie sehen. Dementsprechend wird wahrscheinlich auch rotiert, um dieses Ding asap gefixt zu bekommen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Asset Signatures Check Failed !!!