ForumBrava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Brava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  6. ASR ESP Stöhrung

ASR ESP Stöhrung

Fiat Stilo 192
Themenstarteram 18. Febuar 2016 um 16:16

Seid kurzem habe ich folgendes Problem bei meinem Stilo BJ 04 2,4l Automatik geht nach der Startprüfung

Stöhrung ASR und ESP habe das Fahrzeug auslesen lassen Fehlermeldung: Lenkwinkelsensor Nullabgleich fehlerhaft Code 21527 Lenkwinkelsensor Funktion fehlerhaft Code 20759

Der Lenkwinkelsensor wurde getauscht (neu) und versucht anzulernen (gleiche Fehlermeldung)

Kabelverbindungen und Sicherungen wurden geprüft (soweit das geht.

Hat jemand noch eine Idee oder gleiches Problem gehabt

Desweiteren: Wo sitzt das Steuergerät für ASR un ESP?

MFG

 

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zitat:

@wulfvonbuch schrieb am 18. Februar 2016 um 16:16:33 Uhr:

Seid kurzem habe ich folgendes Problem bei meinem Stilo BJ 04 2,4l Automatik geht nach der Startprüfung

Stöhrung ASR und ESP habe das Fahrzeug auslesen lassen Fehlermeldung: Lenkwinkelsensor Nullabgleich fehlerhaft Code 21527 Lenkwinkelsensor Funktion fehlerhaft Code 20759

Der Lenkwinkelsensor wurde getauscht (neu) und versucht anzulernen (gleiche Fehlermeldung)

Kabelverbindungen und Sicherungen wurden geprüft (soweit das geht.

Hat jemand noch eine Idee oder gleiches Problem gehabt

Desweiteren: Wo sitzt das Steuergerät für ASR un ESP?

MFG

Batterie testen, wenn 1 Zelle madig ist gibts Fehler die garnicht da sind. Bremslichtschalter tauschen ( 8€ Scheißteil, gehen dauernd kaputt, dann Fehler ASR+ESP)

ASR und ESP ist im ABS-Würfel alles mit drinnen, oder drann. (hinter der Batterie)

Fehler ABS auslesen!

LG Günni

Themenstarteram 18. Febuar 2016 um 19:05

Die einzigen Fehler im ABS Steuergerät sind die beschiebenen

Batterie ist neu

Bremslichtschalter muß ich dann erst einmal besorgen und tauschen

Themenstarteram 18. Febuar 2016 um 19:08

Günni

Stecker ABS Steuergerät habe ich geprüft

Kannes auch an einer Masseverbindung liegen?

Sollte ich die Überprüfen

Bremslichtschalter werde ich Morgen Tauschen

Vielen Dank für Deine Antwort

Themenstarteram 19. Febuar 2016 um 8:25

Bremslichtschalter getauscht gleiches Ergebnis

Themenstarteram 19. Febuar 2016 um 8:25

Hast Du noch eine Idee?

Wurde die Batterie überprüft, auch wenn sie neu ist. Ist sie voll?

Zitat:

@wulfvonbuch schrieb am 19. Februar 2016 um 08:25:28 Uhr:

Bremslichtschalter getauscht gleiches Ergebnis

Bremslichtschalter auch richtig eingestellt? Erneuern und das Bremspedal leicht nach oben ziehen, dann ist ein kleines Ratschen zu hören und die Einstellung stimmt.

Masse glaub ich weniger dann hättest du Fehler Kurschluss nach + Batt oder ähnliches abgelegt.

Kalibrierung Lenkwinkelsensor, scheint hier eher ein Problem zu sein,wenn der Fehler nach Kalibrierung und Probefahrt nicht verschwindet. läuft hier was schief. Steht das Lenkrad während Gradeausfahrt gerade?

Zitat:

@guenni100560 schrieb am 19. Februar 2016 um 18:56:12 Uhr:

Masse glaub ich weniger dann hättest du Fehler Kurschluss nach + Batt oder ähnliches abgelegt.

Kalibrierung Lenkwinkelsensor, scheint hier eher ein Problem zu sein,wenn der Fehler nach Kalibrierung und Probefahrt nicht verschwindet. läuft hier was schief. Steht das Lenkrad während Gradeausfahrt gerade?

Lenkwinkelsensor kalibrieren:

1. Zündung an ( 2 Minuten warten)

2. Zündung aus !

3. Motor starten !

4. Lenkrad voll einschlagen nach Rechts

5. Lenkrad voll einschlagen nach Links

6. Lenkrad in "Gerade aus Position"

7. Motor ausschalten.

8. 1 Minute warten.

9. Kalibrierung beendet , wenn alles i.O. ist.

Wenn dennoch Fehler im ABS angezeigt, wird schau ma im Bodycomputer nach, ob da ein Canbus Fehler abgelegt ist, dann kann das ABS evtl. nicht mit der Lenkung kommunizieren.

Der Lenkwinkelsensor wurde getauscht (neu) und versucht anzulernen (gleiche Fehlermeldung)

was heißt versucht??? LG Günni

Zitat:

@guenni100560 schrieb am 19. Februar 2016 um 19:43:33 Uhr:

Zitat:

@guenni100560 schrieb am 19. Februar 2016 um 18:56:12 Uhr:

Masse glaub ich weniger dann hättest du Fehler Kurschluss nach + Batt oder ähnliches abgelegt.

Kalibrierung Lenkwinkelsensor, scheint hier eher ein Problem zu sein,wenn der Fehler nach Kalibrierung und Probefahrt nicht verschwindet. läuft hier was schief. Steht das Lenkrad während Gradeausfahrt gerade?

Lenkwinkelsensor kalibrieren:

1. Zündung an ( 2 Minuten warten)

2. Zündung aus !

3. Motor starten !

4. Lenkrad voll einschlagen nach Rechts

5. Lenkrad voll einschlagen nach Links

6. Lenkrad in "Gerade aus Position"

7. Motor ausschalten.

8. 1 Minute warten.

9. Kalibrierung beendet , wenn alles i.O. ist.

Wenn dennoch Fehler im ABS angezeigt, wird schau ma im Bodycomputer nach, ob da ein Canbus Fehler abgelegt ist, dann kann das ABS evtl. nicht mit der Lenkung kommunizieren.

Der Lenkwinkelsensor wurde getauscht (neu) und versucht anzulernen (gleiche Fehlermeldung)

was heißt versucht??? LG Günni

Lenkwinkelsensor nicht sachgemäß eingebaut. Vorsicht mit den unteren Nasen, die müssen exact in den vorgesehenen Aussparungen sitzen,sonst keine Funktion.

Themenstarteram 20. Febuar 2016 um 8:55

Hallo Günni

Lenkrad steht gerade !

Der Lenkwinkelsensor wurde bei Fiat gekauft und eingebaut danach kalibriert Ergebnis : gleicher Fehler wie vorher also liegt das Problem wohl nicht am Lenkwinkelsensor.

Ich glaube Mittlerweile auch an einen Canbus Fehler den ich aber so nicht orten kann!

Im Protokoll des ABS Steuergerätes steht leider nichts von Canbus Fehler lediglich die oben beschriebenen Fehler

Bei der Auslesung der Parameter stelle ich aber fest das bei Lenkradbewegungen keinen Werte im Steuergerät ankommen.

Habe einen Gutmann Megamax 66 mit dem man die Kalibrierung durchführt kurz vor Ende der Kalibrierung bricht der Tester diese ab und schreibt Fehler(ohne Zusatztext)

Werde nochmal die Manuelle Version wie von Dir beschrieben versuchen

Die Steckverbindungen unter dem Handschufach habe ich auch geprüft.

Vielleicht fällt Dir ja noch was ein

Danke für Deine Antworten.

Themenstarteram 20. Febuar 2016 um 9:24

Auch die manuelle Kalibrierung ergab keine Änderung

Zitat:

@wulfvonbuch schrieb am 20. Februar 2016 um 09:24:52 Uhr:

Auch die manuelle Kalibrierung ergab keine Änderung

Dann arbeitet der Sensor nicht! Lass den bei dem Freundlichen, der ihn eingebaut hat nochma checken.

LG Günni

Deine Antwort
Ähnliche Themen