ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Aprilia Classic 50

Aprilia Classic 50

Aprilia Red Rose Classic 50
Themenstarteram 7. April 2020 um 22:57

Hallo Leute ich habe eine Aprilia Classic und möchte sie demnächst starten!

Leider bekomm ich dass licht nicht eingeschaltet!

Ist dass bei der alten Dame normal oder Sollte das Licht brennen wenn der Motor nicht läuft?

MfG

Beste Antwort im Thema

Nur für den der vlt das selbe Problem mit der bremse hat

Habe jetzt den Fußbremshebel ausgetauscht und der war tatsächlich verdreht.

Ka wie das passieren hat können

Neu bestellt (aufpassen wo du bestellst gibt Englische firmen die Ersatzeile zum bruchteil von unseren Anbietern haben

102 weitere Antworten
Ähnliche Themen
102 Antworten

Eines was für Nasskupplungen geeignet ist. Das kippst du dann in den kleinen Öltank... :rolleyes:

Themenstarteram 12. April 2020 um 15:36

WAS???

In den kleinen Öltank?

Aber da gehört doch dass 2 Takt Öl rein oder nicht??????

https://www.24mx.de/maxima-getriebeol-mtl-r-2t-80wt-1l?...

Sowas tust du ins Getriebe muss nicht genau das sein, aber Getriebeöl für 2T Motoren (also direkt ins Motorgehäuse) Oder noch besser, kontrolliere den Ölstand, wenn nix fehlt, lass es so wies ist.

 

Und Teilsyntetisches 2 Takt Öl tust du in den kleinen Behälter, da ist sicher schon Rotes bzw. Blaues Öl drinnen.

Das ist für die Schmierung von Kolben und Zylinder. Auf dem Deckelchen steht bestimmt auch was von Twostroke Oil drauf.

 

Lies zuerst in der Bedienungsanleitung nach!

Themenstarteram 12. April 2020 um 19:07

Also ich hab mir dass Motul 710 2T Pre-Mix/Oil Injection

gekauft

Link:https://www.racing-planet.de/...noel-motul-710-1-liter-p-101487-1.html

Dass kommt jetz wohin?

In den behälter wos 2T öl reinkommt.

Ein ca. 1L großer behälter

NICHT ins Motorgehäuse

Themenstarteram 15. April 2020 um 21:35

Ich hab mir jetzt einen neuen Hinterbremsenseilzug bestellt

Und wollte den einbauen .......aber der scheint zu lang zu sein ?

Ist dass normal ...hat dass jemand von euch auch ?

 

Ich hab den alten Hinterbremsenseilzug drangehalten und der ist genau so lang ?

Wie kann ich dass funktionstüchtig bekommen?

Hat das Ding wirklich einen Bremszug hinten? Das kann ich kaum glauben

Im Bogen legen und vorher schauen ob die Anschlüsse passen. Der Alte gleich Lang, ist doch ein Muster.

Hast du nicht geschaut wie der Alte verbaut war?

Wenn die beiden gleich sind, genau so wieder einbauen.

Vielleicht hast du einen Bekannten, der technisch fit ist und dir hilft. Der kann dir sicher auch bei der Ölgeschichte weiterhelfen.

Themenstarteram 16. April 2020 um 9:39

Danke hab geschaut ....und getestet .....der neue Seilzug sollte denke ich passen da es da ja nur 1 Größe gibt ....

Ich habs mal zusammengebaut und getestet und ich muss den bremshebel wirklich schon ganz weit runter bis zum boden drücken damit der Seilzug auslöst ...

Und dann bremst sie nicht mal

Was denkt ihr

Hebel verstellen, einstellen, außenhülle verlängern?

Mit scheinbar null Ahnung an der Bremse rumfummeln ist ja nicht so der Idealfall.

Themenstarteram 16. April 2020 um 11:59

Ich kann euch gern fotos zukommen lassen !

Hätte jemand hilfreiche antworten ?

Der Bremshebel dürfte sich doch nicht bis zum

Boden treten lassen ?

Wenn die Züge gleich sind und du selbst ausgebaut hast, solltest du auch als erstes den Unterschied sehen.

Foto ??? von beiden und vom eingebauten Zustand.

Mach mal bitte ein Foto von dem neuen Zug. Ich habe einen Verdacht

Deine Antwort
Ähnliche Themen