ForumTraktoren & Landmaschinen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. Antrieb kaputt!!!

Antrieb kaputt!!!

Themenstarteram 23. Januar 2013 um 22:04

Hallo, kennt sich jemand mit einem Rasenmäher Antrieb aus. Der will nicht mehr "laufen"! Ich habe ihn außereinander gebaut um zu schauen was kaputt sein könnte. Bild 1. Ich habe aber da nichts erkennen können!! Dann habe ich den Deckel wieder drauf gebaut und die Räder liesen sich plötzlich wieder drehen. Doch als ich alles zusammen gebaut habe wollte er wieder nicht.

Sany2665
Sany2669
Sany2663
+1
Ähnliche Themen
16 Antworten

Kostet um die 130 Teuronen + Porto

Themenstarteram 24. Januar 2013 um 18:58

Das war ja nicht meine Frage was das kostet!!! Was ist da kaputt??? Wie repariere ich das??? Ich habe extra Bilder eingestellt.

Hallo

Dein Antrieb ist wahrscheinlich nicht defekt. Ich hatte ein ähnliches Problem, wenn deine Räder bei Betrieb noch gehen, aber der Rasenmäher aus ist und blogieren, ist der Freilauf in den Antriebsrädern defekt. Bei mir war innen alles verrostet. Räder zerlegen und mit Kriechöl reinigen. Achtung beim zerlegen (Feder und Stift).

MfG Fordcmax

Zitat:

Original geschrieben von storm96

Das war ja nicht meine Frage was das kostet!!! Was ist da kaputt??? Wie repariere ich das??? Ich habe extra Bilder eingestellt.

Hab ich in dem anderen Blog beantwortet.

Themenstarteram 25. Januar 2013 um 22:34

Läst sich ein anderer gebrauchter Antrieb einbauen? Worauf muß ich dann achten?

Hallo

Du schreibst hier er will nicht mehr laufen. Ich gehe davonaus, daß dein Rasenmäher sich nicht mehr schieben läßt.(Ausgeschaltet ?) In den Antriebsrädern ist ein Freilauf, der gerne fest geht.(Dreck und Wasser) Öffne mal die Antriebsräder, du wirst dich wundern wie es dort aussieht. Bei meinem Honda Rasenmäher war es genauso wie bei dir. Ich hatte erst den Antrieb auseinander gebaut.Ging mal ging nicht. Ich habe dann festgestellt, daß sich die Antriebsräder nicht immer frei gedreht haben. Öffnen, reinigen, sauber machen und zusammenbauen. Du wirst sehen, daß er wieder laufen kann.

MfG Fordcmax

Zitat:

Original geschrieben von storm96

Läst sich ein anderer gebrauchter Antrieb einbauen? Worauf muß ich dann achten?

Da mußt du schon sehr viel Glück bei der Abfallentsorgung haben. Es gibt nur ein paar Hersteller dafür, aber finde nun ausgerechnet diese Ausführung ...

und wenn du ausgerechnet so ein Getriebe auftreiben solltest, ist immer die Länge der Welle wichtig, hier könntest du mit deiner Welle tauschen.

Wenn du das Getriebe noch weiter demontieren würdest, im Innern der Alu-Verschiebeeinrichtung befindet sich eine aus Vierkantdraht gewickelte Feder die ebenfalls verschlissen ist.

Also trenne dich von dem Gedanken so ein Teil zu reparieren.

Und mal ehrlich, die Grasaufnahme von dem Gerät war nie richtig gut. Schon nach wenigen m² ging nichts mehr in den Fangkorb obwohl der noch garnicht richtig voll war.

Also, kauf dir was Neues mit Alu Mähdeck von nem Markenhersteller. Nicht son Kram aus dem Markt.

Klar du bezahlst deutlich mehr, hast aber auch was reelles was Freude macht beim Mähen.

Ich schick dir mal am Montag ein Foto von meinem Mäher. Ist über 20 Jahre alt, Vario Getriebe , E-Start, 4 HP Briggs, 47er Alu-Mähdeck.

Schau dir mal die Fangkorbfüllung an - 9 kg Gras sind da drinn !

Hier das versprochene Bild.

Gras1
Themenstarteram 29. Januar 2013 um 17:06

@Fordcmax

Daran lags nicht.

Themenstarteram 29. Januar 2013 um 17:21

Mein Nachbar hat auch ein Problem mit seinen Rasenmäher Antrieb. Nur das linke Rad will sich drehen. Also er kommt gar nicht vom Fleck. Nur wenn man ihn hinten hoch hebt dreht sich nur das linke Rad :confused:

Habe das rechte Rad abgemacht und gestartet! Jetzt dreht sich auch der rechte Zahnkranz (siehe Bild). Wenn das Rad wieder drauf ist deht er sich nicht. :confused:

Sany2680

Hallo

Entferne mal den Seegerring und das Zahnrad. Aber Achtung, darunter ist ein Stift oder eine Passfeder und eine Feder. Die Teile waren bei mir fest. Die sind für den Antrieb und Freilauf zuständig. Du kannst mal auf WWW.Motoruf.de unter Ersatzteilliste vorbeischauen. Da gibt es eine Explosionszeichnung von den meisten Gartengeräte. Viel erfolg bei der Reparatur.

Gruß Fordcmax http://www.motoruf.de/katalog/ersatzteile.php?id=432121

Mach doch mal ein Bild von der nackten Welle bzw. dem Teil des Zahnrades der auf der anderen Seite vom Ring ist.

Gruss

Wolf

Themenstarteram 30. Januar 2013 um 22:26

Zitat:

Original geschrieben von Roland110

des Zahnrades der auf der anderen Seite vom Ring ist.

Gruss

Wolf

Welches Zahnrad genau :confused:

Zitat:

Original geschrieben von storm96

Zitat:

Original geschrieben von Roland110

des Zahnrades der auf der anderen Seite vom Ring ist.

Gruss

Wolf

Welches Zahnrad genau :confused:

Von dem was auf deinem Foto zu sehen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen