ForumPflege anderer Bereiche
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflege anderer Bereiche
  6. AluFelgen reinigen, womit am besten ?

AluFelgen reinigen, womit am besten ?

Themenstarteram 15. März 2009 um 19:08

Hallo,

womit reinige ich am besten total mit Bremsstaub vergammelte Alu Räder?

Habe schon eine Menge ausprobiert ( alles Reiniger aus dem Haushalt ) kein befriedigendes Resultat.

Wollte die Räder danach verkaufen, aber so wie die jetzt aussehen wird das wohl nix.

Danke im voraus.

Grüsse

Püppi und Sandie:confused:

Ähnliche Themen
85 Antworten

Keine Haushaltsmittel sondern richtigen Felgenreiniger verwenden.

Welche, siehe Suchfunktion. Die Auswahl ist groß.

Gruß

Frank

das beste was ich bisher in die Finger bekommen habe ist Grundreiniger für Linoleumfußböden.

Auftragen, 1 min warten, abspülen und der übelste Siff ist weg!

 

Greift den Lack meiner Felgen auch nicht an- nehme nichts anderes mehr und ist mit knapp 3€/ltr. auch noch relativ günstig.

Mehl! ist kein scherz nimm mehl. kostet nichts und funktioniert perfekt

aber nur bei alus!!

Zitat:

Original geschrieben von Pueppi und Sandie

Hallo,

womit reinige ich am besten total mit Bremsstaub vergammelte Alu Räder?

Habe schon eine Menge ausprobiert ( alles Reiniger aus dem Haushalt ) kein befriedigendes Resultat.

Wollte die Räder danach verkaufen, aber so wie die jetzt aussehen wird das wohl nix.

Danke im voraus.

Grüsse

Püppi und Sandie:confused:

Hallo

Habe neulich in der Presse was von Backofenreiniger gelesen.

Habs gestern bei lackierten Alufelgen ausprobiert ,liegen leider noch vonm letzten Wechsel .

Habe den Reiniger aufgesprüht ,fünf Min. gewartet und anschließend mit klarrwasser abgespühlt.

Die felgen sind top sauber und die Oberfläche ist auch nicht ang

egriffen.

Bref

Den grünen Allesreiniger von ALDI: mit Sprühflasche die Felgen einsprühen und mit einem Pinsel einreiben. Abspülen, fertig. Greift den Lack nicht an. 5 l für runde 3 €

Themenstarteram 18. März 2009 um 20:37

Hallo Mustangfan08,

erkläre mir das mal näher.

MfG

Püppi und Sandie

Zitat:

Original geschrieben von Mustangfan08

Mehl! ist kein scherz nimm mehl. kostet nichts und funktioniert perfekt

aber nur bei alus!!

Also wenn die Felgen wirklich total versifft sind habe ich mit dem Aluminium-Teufel von Tuga Chemie gute Erfahrungen gemacht. Ist zwar ziemlich heavy das Zeug, aber dafür bekommt er auch den ganzen Schmodder runter.

Ist aber nix für die Felgenpflege zwischendurch sondern sollte nur bei starken Verschmutzungen benutzt werden.

Gruß

Erkan

Einfach mit Cola vorreinigen und den rest mit mehl !

Keine Paste machen einfach Mehl aufn weichen Lappen und grosszügig verreiben.

 

Abspülen Fertig!

Bei Chrom Felgen einfach nur Cola verwenden!

Greift die felgen nicht an, Umweltfreundlich und geld Beutel Schonend!

nigrin evotech (der violette)

p21-s felgenreiniger power gel (im grünen karton) oder

sonax xtreme felgenreiniger pluss (silberne flasche im karton)

sind alle drei säurefrei, haben meines erachtens, dieselbe wirkung, mit demselben wirkindikator. würd mich nicht wundern, wenn alles drei fast dasselbe ist ;]

aufsprühen, einwirken lassen, gibt bei allen dreien eine umfärbung ins dunkle violett und bei stärkeren verschmutzungen mit einem schwamm nachreiben und abwaschen.

vorteil wie gesagt: säurefrei, kein angriff auf felgen oder felgenlack oder generell lack.

Deine Antwort
Ähnliche Themen